mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Befreiung v. e. Fach auch Befreiung v. entspr. Prüfungsteil? vom 19.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Befreiung v. e. Fach auch Befreiung v. entspr. Prüfungsteil?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
SalleBela
Threadersteller

Dabei seit: 24.10.2005
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.04.2006 11:13
Titel

Re: Wer hat Ahnung davon? Eine Frage zur Prüfung!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deeesi hat geschrieben:
SalleBela hat geschrieben:
...und überall gute Noten habe ausser bei Deutsch...

da sage ich doch: "selber schuld" irgendwie...
dann doch lieber die eine stunde länger in der schule hocken...

und interpretationen schreibt man da echt net...

melde dich da doch einfach wieder an...mehr als helfen kann es nicht * Keine Ahnung... *



Doch...die machen so komische Sachen da...Und ich bin befreit, gab da keine Diskussionen, der Deutsch Leher ging ja davon aus, dass ich nicht komme. Ist ja auch egal, bis zur AP kann ich die Zeichen. Und natürlich ist der Duden zugelassen, allerdings war mir die Zeit zu knapp um den noch "ausgiebig" zu studieren. Ich stelle ja auch niemand an den Pranger, wollte nur mal sehen, was zwecks Freistellung da zu machen ist..

Ach ja, die machen übrigens schon Korrekturzeichen,bzw. haben sie gemacht. Allerdings hab ich verkürzt, und diesen Teil wohl verpasst...


Zuletzt bearbeitet von SalleBela am Mi 19.04.2006 11:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
missjivi

Dabei seit: 11.01.2010
Ort: Dresden
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.05.2010 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Abitur = Freistellung vom Deutschunterricht ... LOL ... so kenn ich das.

Hab die Prüfung diesen Sommer gemacht und der Deutschteil war eine *wildcard* ... keine Ahnung, ob ich's richtig gemacht habe. Wär voll lustig, wenn ich in Deutsch "durchfalle", bloss weil ich das doofe Protokoll nicht richtig geschrieben habe, wo ich doch der totale Deutsch-Crack bin und jeden Rechtschreibefehler mit meinem "Adlerauge" entdecke. LOL.

Okay - ich bin ein Denglisch-Crack ... LOL ... aber trotzdem, die Prüfung musst Du ablegen, auch wenn Du keinen Unterricht hattest.

Jetzt können wir den Thread doch schliessen, oder?

EDIT: LOL, ja das Datum sollte etwas prominenter platziert werden ... sorry, die Augen waren wohl etwas übermüdet ...


Zuletzt bearbeitet von missjivi am Sa 29.05.2010 19:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
eengell

Dabei seit: 29.08.2007
Ort: Stuttgart
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.05.2010 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal aufs Datum geschaut? "Verfasst: Mi 19.04.2006" *zwinker*

Bei uns mussten übrigens die Leute die Deutsch und GK abgewählt haben (wegen Abi oder Fachabi) die Prüfungs nicht mitschreiben. Aber das kann auch wieder bei jedem anders sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Helvetica

Dabei seit: 15.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 29.05.2010 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eengell hat geschrieben:
Schon mal aufs Datum geschaut? "Verfasst: Mi 19.04.2006" *zwinker*

Bei uns mussten übrigens die Leute die Deutsch und GK abgewählt haben (wegen Abi oder Fachabi) die Prüfungs nicht mitschreiben. Aber das kann auch wieder bei jedem anders sein.


ja die kommunikationsprfung deu+eng schreibt man mit
aber bei uns gabs noch ne schulische prüfung von de und gk und die muss man nicht mitschreiben...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Befreiung vom Berufsschulunterricht nach verkürzter Prüfung
Prüfungsteil 1b Rubbelfeld
Prüfungsteil B - Digital - Formular
Praktikum nach GTA + Fach-Abi?
Hilfe beim lernen Fach Englisch
Prüfung im Fach KÄP verissen? Angst! :(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.