mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.01.2017 20:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anmeldung zur Abschlussprüfung Sommer 2006 vom 07.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Anmeldung zur Abschlussprüfung Sommer 2006
Autor Nachricht
oki
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.12.2005 13:27
Titel

Anmeldung zur Abschlussprüfung Sommer 2006

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, habe von der IHK einen brief bekommen und dort soll ich jetzt
aus einer "fachrichtungsbezogene Auswahlliste II"

in meinem ausbildungsvertrag steht medienoperating non-print
und das mache ich auch *zwinker*
nun steht folgendes zur auswahl unter:
W3-Wahlqualifikationseinheiten
- Medienoperating
[]Storybaorderstellung
[]Redaktionstechnik II
[]Digitalfotografie II
[]Fotogravurzeichnung III
[]Text, grafik, Bildbearbeitung
[]Bewegbild - und Audiosignalbearbeitung
[]Datenbankanwendung II
[]Herstellung interaktiver Medien produkte
[]Tiefdruckformherstellung
[]Digitale Druckformherstellung

ich selber tendiere stark zur "Herstellung interaktiver Medien produkte"
hier ein paar sachen die ich so gemacht habe (u.a. auch während der ausbildung)
http://works.marko-luft.de

also bin sehr fitt in html php css flash, wobei mir entwerfen von layouts usw nicht so liegt..
ist "Herstellung interaktiver Medien produkte" also das richtige für mich?
was habe ich zu erwarten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.12.2005 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was steht denn in deinem Ausbildungsvertrag?
In der Regel werden die Module bereits zu Ausbildungsbeginn durch die Firma festgelegt.
Abhängig vom Tätigkeitsbereich.

Jedoch scheint es häufig der Fall zu sein, dass erst, wie bei dir vermutlich, später die Module gewählt werden.

Schau dir hier mal das pdf an:

http://www.zfamedien.de/ausbildung/mediengestalter/pruefungen/modul/W3-Modul.pdf

Da steht 1. welche Fachrichtung welche Wahlmodule wählen darf und 2. ein Beispiel für eine Prüfungsaufgabe.

Lächel

// Auch hier im Ausbildungsrahmenplan ersichtlich (Seite 31):

http://www.zfamedien.de/downloads/mediengestalter_vo_neu.pdf

II.11 Herstellung interaktiver
Medienprodukte (§ 4 Abs. 4 Nr. 2, lfd. Nr. II.11)
a) Navigationskonzepte erstellen und programmieren
b) interaktive Applikationen unter Berücksichtigung fach- und benutzergerechter Dialoggestaltung erstellen


Zuletzt bearbeitet von Jess am Mi 07.12.2005 14:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
oki
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.12.2005 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jooo thhx *Thumbs up!*
naja ich darf es wählen und ich denke es kommt auch in frage *zwinker*
wenn diese W11 aufgabe eine realistische prüfungsaufgabe sein soll dann ist das ja mal extrem *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bildmaterial, Abschlussprüfung Sommer 2006
Formale Anmeldung zu AP 2006
Anmeldung zur Abschlussprüfung
W3-Modul Anmeldung zur Abschlussprüfung 2009
Anmeldung Abschlussprüfung - Wichtige Frage
AP 2006 Sommer - Mediendesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.