mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vorstellungsgespräch Design Factory u. Kunstschule Wandsbek vom 05.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Vorstellungsgespräch Design Factory u. Kunstschule Wandsbek
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
fluchtpunkt
Threadersteller

Dabei seit: 09.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.06.2006 12:25
Titel

Vorstellungsgespräch Design Factory u. Kunstschule Wandsbek

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Ich hab Ende des Monats bei der Design Factory und der Kunstschule Wandsbek ein Vorstellungsgespräch. Falls jemand an einer der Schulen ist und mir Tipps fürs Gespräch geben könnte bzw. auf was Wert gelegt wird und auf was man achten sollte.
Auch wird mich interessiern ob es schwer ist aufgenommen zu werden also wie viele Bewerber es auf wie viele Plätze gibt.


Gruss fluchtpunkt
  View user's profile Private Nachricht senden
patrick.d

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 20.06.2006 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich sag nur: keine angst. deine mappe muss gut sein und nicht nur aus blumenbildern bestehen
ich war damals bei der designfactory bei einem "gespräch", da hab ich nur zu meinen arbeiten etwas sagen müssen und über mich ein wenig, dann wollte der typ mich schon ins dritte semster aufnehmen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 20.06.2006 20:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

War auch auf der KSW, ist allerdings schon gefühlte 100 Jahre her. Mittlerweile hat der Inhaber glaub ich mind. 2-mal gewechselt. Trotzdem hier meine Erfahrung: diese Schulen sind Wirtschaftunternehmen. D.h. sie brauchen zahlende Kunden. Ich bin da hin und hatte tatsächlich nur "Blümchen" in der Mappe, hatte weder Kunst-LK noch Zeichentalent. Gab nen kurzes Gespräch, hab meinen Krempel vorgezeigt und war im Prinzip aufgenommen. Gerade in Hamburg gibt es eine nicht so kleine Konkurrenz unter den Kunstschulen. Und unterschiedlicher Wissenstand wird ja dadurch ausgeglichen, dass man im 1. 2. oder 3. Semester anfängt. War zumindest damals so. Hab dann im 2. angefangen und mich da gut aufgehoben gefühlt.

Ausserdem ist es ja auch ein Vorstellungsgespräch der Schule Dir gegenüber. Wie gesagt, die brauchen auch Ihre Kunden.

Viel Spass dann!
Nachtfalter
 
Yakumo

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine freundin von mir hatte die schule mal erwähnt, daher fiel mir die frage bzgl. abi ein. muss sie da unbedingt abi haben ? sie hat glaube ich nur realschule.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 10.07.2006 23:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Abi braucht man nicht, aber man sollte halt etwas in der Mappe zum zeigen haben
 
mischa1989

Dabei seit: 24.10.2006
Ort: Lübeck
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich will mich auch bei der Design Factory bewerben und bin am überlegen welches Thema ich für meine Mappe wähle. Menno! Was hab ihr so in eure Mappen mit reingenommen?
  View user's profile Private Nachricht senden
j.nk

Dabei seit: 06.11.2006
Ort: neumünster
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 19:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kann diese frage nicht beantworten aber ich hätte mal da eine frage was ist besser design factory oder die kunstschule wandsbek, weil ich auf einer der schule studieren will
  View user's profile Private Nachricht senden
hansepunk

Dabei seit: 11.10.2006
Ort: : st.pauli u. 1/4 :
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Trotzdem hier meine Erfahrung: diese Schulen sind Wirtschaftunternehmen. D.h. sie brauchen zahlende Kunden.


das ist der einzige grund warum es bewerbungsgespräche gibt und man gleich ins 3. semester aufgenommen wird



prüfe auch für dich das angebot der SAE


zu den kosten die du trägst
erhältst du

einen eigenes ibook und einen akademischen abschluß


bachelor


wenn du dich nochmal in ruhe hinsetzt und das durchliest
wirst du feststellen

du kriegst

ein diplom von der middlessex university london und SAE deutschland

kannst in anderen ländern dein diplom machen

ein ibook neuester generation und

sparst ungefähr insgesamt mehr als 400 euro...

Drei verschiedene Studienprogramme in Zusammenarbeit mit der Middlesex University in London werden in Europa angeboten: Bachelor of Arts (Honours) Recording Arts, Bachelor of Arts (Honours) Multimedia Arts, Bachelor of Arts (Honours) Digital Film Arts.


ich habe bvor ich nach hamburg gezogen binn alle unterlagen aller gängigen schulen angefordert...

bin jetzt nicht auf der SAE..aber sie hat die besten vorraussetzung dafür das man das geld richtig anlegt...

abschluß
rechner
länderübegreifend
und kostenersparniss

ein wehrmutstropfen sind die arbeitsbereiche..die offene werkstatt..aber bei guter zeiteintelung 24h ist die schule offen..keine feiertage außer 24.dezember und 1.januar
kann man gut arbeiten und vieles macht man eh zu hause

ach so

und viele schulen argumentieren damit das

in der wirtschaft die schule sehr angesehen ist
vorstandsmitglieder oder dozenten aus bekannten agenturen in/für die schule tätig sind

nur interessiert das keine sau wenn du mal woanders hingehst ins ausland oder in ne andere stadt
(in europa zählt ein schein/eine qualifikation auf dem papier immer noch mehr als ein name eines betriebes,
vor allem im ausland ist der stellenwert sehr hoch)

ebenfalls ist es sehr schwierig für schulen wie wandsbek /htk/heinze/ rückwirkend eine staatliche anerkennung zu kriegen...
in hamburg gibt es zwei modeschulen die jak und die amd

der studiengang der jak ist seit letztem semester mit bachelor
die amd befindet sich in einer zwischenphase und kann das noch nicht anbieten..das heißt der jetzzige jahrgang geht nur mit einer ausbildung aus dem vetragverhältniss..was ich sagen will...

bei dem geld das du oder deine eltern ausgeben.....schau drauf was du wirklich mit nach hasue nimmst..

also..wenn ich mein diplom noch machen würde
ich würde zur sae gehen und dieses creative medaia ding mitnehmen und meinen abschluß (bachelor Honour) in australien machen...und fertig ist die laube....den abschluß kann dir keiner nehmen.


Zuletzt bearbeitet von hansepunk am Mo 06.11.2006 22:40, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen was ist besser die kunstschule wandsbek oder design factory
Design Factory, HTK oder Kunstschule Wandsbek?
Kunstschule Wandsbek
Kunstschule wandsbek,Aufnahmekreterien
Kunstschule Wandsbek. Alternativen - Raum Bremen/Oldenburg.
Design Factory HH?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.