mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Studieren in Bielefeld (Gestaltung und Medieninformatik) vom 22.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Studieren in Bielefeld (Gestaltung und Medieninformatik)
Autor Nachricht
Krebs_82
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 22.07.2006 21:11
Titel

Studieren in Bielefeld (Gestaltung und Medieninformatik)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, hat einer von euch Infos zu dem Studiengang Gestaltung und Medieninformatik?
Ich interessiere mich sehr dafür, aber weiß nicht ob ich diesen Schritt wagen soll, da ich dann von Köln nach Bielefeld ziehen müsste... und ich glaube es ist auch schwer da angenommen zu werden oder?
DANKE für eure Infos! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich werd das wahrscheinlich ab Oktober studieren.

Die Aufnahme fand ich nicht sehr schwer, habe halt eine recht umfangreiche Mappe eingericht und
bin wahrscheinlich auch nicht der schlechteste Gestalter. Die Aufnahme ist aber definitv einfacher
als bei einem reinen Design-Studium.

Du solltest dir aber bewußt sein, dass das Studium zu gut 60-70% aus Informatik besteht,
gerade in den ersten 3 Semestern werde ich darunter ziemlich leiden ( Mathematik is ziemlich analog
zu den normalen Informatikern, d.h. ziemlich anspruchsvoll)

Der Studiengang hat aber auch nen eigenens kleines, häßliches, fieses Forum...:

http://www.masters-of-arts.com/board/

Gruß
myel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dr_colossos88

Dabei seit: 02.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 15:02
Titel

FH Bielefeld

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe mich auch an der FH Bielefeld beworben.
Der Studiengang "Medieninformatik & Gestaltung" wird aber von der FH, der Uni und der techn. Fakultät angeboten.
Somit hatte ich mit meiner Fachhochschulreife keine Chance.

Info für dich, in Kiel gibt es "Multimedia Production", in Lemgo "Multimediaproduktion" und in Furtwangen "Online Medien".
Die sind wohl weniger mathelastig...

Tja und umziehen... warum nicht. sind doch nur 3 Jahre.


Gruß!
  View user's profile Private Nachricht senden
dr_colossos88

Dabei seit: 02.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 15:06
Titel

Mappe in Bielefeld

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach so....

Stichwort Mappe!

Ich habe nebenher einfach wahrlos einiges zusammengestellt, ausgedruckt und fertig.
Nur Internet-Screenschots, Anzeigen, usw.

Danach dachte ich auch die halten mich für dreist, frech oder unfähig.

War aber kein Problem, also an der Mappe lag es bei mir nicht nur an der Hochschulzugangsberechtigung.



Gruß.
  View user's profile Private Nachricht senden
seito

Dabei seit: 29.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.07.2006 20:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wer Medieninformatik studieren will und noch keinen Platz hat, könnte in Emden im Online-Studiengang noch eine Chance haben. Der Studiengang ist NC frei und der Bewerbungsschluß ist Mitte September.
Für nähere Info's kann ich www.online-medieninformatik.de empfehlen.

gruß seito
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chillkroete

Dabei seit: 21.04.2002
Ort: Osnabrueck
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin
bin eine von denen die da studiert (im 4. semester mittlerweile)
also es is am anfang echt n recht hartes stück brot was man in der uni schaffen muss. mathe bekommt man aber ganz gut hin eigentlich. TI ist ziemlich umfangreich zu lernen. wer gut programmieren kann, dem wird das da alles etwas leichter fallen. an der FH hat man fast freie wahl bei den kursen. aber das meiste findet eher in der uni statt. das problem is dass die beiden einrichtungen sich schelcht absprechen. wir waren die ersten seit der umstrukturierung auf bachelor und es lief einiges schief.
Mappenaufnahme is leichter als für fh. und wer halt net so gut zeichnen oder sonst was kann, dem is dadurch ein leichter zugang zur fh geschaffen. man kann nämlich seinen master wohl auch in der fh später machen.

cheerio
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Medieninformatik studieren
Wo soll ich Medieninformatik studieren?
Nach WI-Bechelor noch Medieninformatik studieren
Medieninformatik + Gestaltung Bewerbungsmappe erstellen ?
Was kann ich mit Fachabi Gestaltung alles studieren ?
[Info] Man kann mit Fachabi Gestaltung ALLES studieren!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.