mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 09:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mediengestalter, Kommunikations Designer ? vom 15.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Mediengestalter, Kommunikations Designer ?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 15.07.2006 20:16
Titel

Mediengestalter, Kommunikations Designer ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen. Nach dem ich nun mein Abitur bestanden habe und meinen Zivi begonnen habe, mache ich mir gedanken, was nach meinem Zivi wird.

Nach längerem Nachdenken bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich studieren werde.
Ich werde auf jeden Fall in eine Gestalterische Richtung gehen.

Hier nun mein Problem:
Ich habe einen Kumpel, der Kommunikations-Design studiert. Ich kenne aber auch andere (unteranderem aus diesem Forum) die entweder Mediengestaltung oder änliches studieren.

Bevor ich meine Frage stelle, hier meinje Vorstellung vom Studium:
Ich würde gerne etwas kreatives machen, wobei ich mich mehr auf Print-Produkte spezialisieren würde (aber es wäre auch nicht schlimm bisl Web zu machen)

Was meint ihr, was wäre der Perfekte studingng für mich ???

(Bitte mit begründung)

Danke euch Lächel


Zuletzt bearbeitet von am Sa 15.07.2006 20:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.07.2006 23:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du dich speziell für Print interessierst und nur ein "bissl" Web, wirste mit einem KD Studium glücklich.

KD umfasst sämtliche Printbereiche und deckt die Grundlagen von Web ab (Flash, HTML etc.).

Was ein KD Studium beinhaltet und wie das abläuft, wirste von deinem Kollegen schon erfahren haben.

Im Studiengang Mediengestaltung, Mediendesign etc. wirst du dagegen mit Interaktiver Gestaltung, AV Gestaltung, Storyboarding, 2D und 3D Animation, Film und Schnitt, Modeling, Stop Motion, Webdesign etc. und mit Programmen wie Flash, After Effects, Premiere, PS, Illus, Freehand und weiss der Geier noch alles konfrontiert.

Du siehst also, dass der Schwerpunkt schon in eine "etwas" andere Richtung geht.

Abgesehen davon, dass jede Hochschule ihre Lehre anders aufbauen, hat ein Mediendesign/gestaltungs Studium für gewöhnlich nur sehr wenig bis garnicht mit Print am Hut.

Inwiefern du dich in den anderen Bereichen reinsteigern kannst, hängt von dem Lehrangeboten und Möglichkeiten an deiner Wunsch Hochschule ab.
Beispiel: Hier an der FH Mainz, können wir überall reinschnuppern. So kann ich im KD Studium auch Wahlkurse bei den Mediendesignern belegen, die diese wiederum als Pflichtkurs haben.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Sa 15.07.2006 23:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 16.07.2006 01:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die schnelle antwort. hat mir auf jeden fall schon mal weiter geholfen. hätte dann noch ne frsge (bzw. 2) ist denn kommunikations-design das richtige für mich oder gibt es da was besseres? und was kostet solch ein studium ungefähr?

ich habe mich bisl informiert und n kumpell empfiehlt mir diese hier
EcoSign

was sagt ihr?


Zuletzt bearbeitet von am So 16.07.2006 02:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Skilldesign hat geschrieben:
danke für die schnelle antwort. hat mir auf jeden fall schon mal weiter geholfen. hätte dann noch ne frsge (bzw. 2) ist denn kommunikations-design das richtige für mich oder gibt es da was besseres? und was kostet solch ein studium ungefähr?

ich habe mich bisl informiert und n kumpell empfiehlt mir diese hier
EcoSign

was sagt ihr?


Ob KD das richtige für dich ist, weiss ich nicht. Das musst du selbst herausfinden. Erkundige dich, was dieses Studium beinhaltet und was für Aufgabenbereiche ein KDler hat. Sehr informative Seiten über ein KD Studium bietet zum beispiel die Seite der FH Düsseldorf. http://www.fh-duesseldorf.de/fachbereiche/fb2_design/studieninhalt/index.html

Ein Designstudium ist in erster Linie eine Denkschule. Du lernst, wie man konzeptionell arbeitet und vor allem Dingen immer weiter denkt. Hier kannnst und solltest du an deine Grenzen gehen und diese ausloten. Es geht im Designstudium nicht darum, mal schöne Sachen zu gestalten, die anderen gefällt. Es geht eher darum, wie du Themen auf verschiedene Art und Weise durch Print, Web oder in einer anderen gestalterischen Lösung visuell, inhaltlich, konzeptionell und durch Ideen am besten kommunizierst. Durchdachte, intelligente und vor allen Dingen Ganzheitliche Lösungen zu finden, das sind die Schlüsselmerkmale eines Studiums auf das du sensibilisiert wirst. Aber auch für Gestaltung an sich. Einbeziehung von Proportion, Typografie, Duktus, Verpackungsdesign, Material und Haptik etc. in EIN kommunikatives Konzept oder Idee.

Es hat auch viel mit experimentieren zu tun. Es geht darum, dass du im Studium eine gestalterische Persönlichkeit entwickeln solltest. Denn das Rückrad kriegst du noch in der Berufspraxis früh genug gebrochen.

Ecosign... Da frag ich dich: Willst du Ökodesign studieren oder Kommunikationsdesign? *zwinker* Schau genau hin, was dieses Studium beinhaltet.

Ich persönlich würde immer eine staatliche Fachhochschule oder Hochschule statt einer privatschule vorziehen.
Welche FH für dich geeignet ist, musst du selbst herausfinden. Denn jede FH gestaltet sein Studium mehr oder weniger anders.

siehe auch: www.precore.net


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am So 16.07.2006 10:09, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 16.07.2006 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leider verstehe ich noch nicht genaau den Unterschied zwischen Öko und Kommunikationsdesign. Denn bei der EcoSign wird ebenfalls der Studiengang Kommunikations Design angeboten (siehe HIER).

wäre nett wenn du mir das erkl#ren könntest, denn ich blick da nicht ganz hinter *Schnief*
 
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nö, wenn da auch KD angeboten wird, ist es das gleiche. Nur versucht Ecosign den "ökologischen" Aspekt miteinzubeziehen. Was damit genau gemeint ist, kannste auf deren HP nachlesen.

Kommunikationsdesign, Visuelle Kommunikation, Grafik Design, Design ist alles das gleiche.

Nur die Lehre der einzelnen Hochschulen an sich, macht den Unterschied aus *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am So 16.07.2006 10:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
PSD

Dabei seit: 16.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 16.07.2006 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brainpulse hat geschrieben:
Wenn du dich speziell für Print interessierst und nur ein "bissl" Web, wirste mit einem KD Studium glücklich.

KD umfasst sämtliche Printbereiche und deckt die Grundlagen von Web ab (Flash, HTML etc.).

Was ein KD Studium beinhaltet und wie das abläuft, wirste von deinem Kollegen schon erfahren haben.

Im Studiengang Mediengestaltung, Mediendesign etc. wirst du dagegen mit Interaktiver Gestaltung, AV Gestaltung, Storyboarding, 2D und 3D Animation, Film und Schnitt, Modeling, Stop Motion, Webdesign etc. und mit Programmen wie Flash, After Effects, Premiere, PS, Illus, Freehand und weiss der Geier noch alles konfrontiert.

Du siehst also, dass der Schwerpunkt schon in eine "etwas" andere Richtung geht.

Abgesehen davon, dass jede Hochschule ihre Lehre anders aufbauen, hat ein Mediendesign/gestaltungs Studium für gewöhnlich nur sehr wenig bis garnicht mit Print am Hut.

Inwiefern du dich in den anderen Bereichen reinsteigern kannst, hängt von dem Lehrangeboten und Möglichkeiten an deiner Wunsch Hochschule ab.
Beispiel: Hier an der FH Mainz, können wir überall reinschnuppern. So kann ich im KD Studium auch Wahlkurse bei den Mediendesignern belegen, die diese wiederum als Pflichtkurs haben.


Sorry, wenn ich da wiederspreche.
Die genannten Bereiche für Mediengestalter findest du genauso bei KD. (auch gleich um die Ecke von Mainz in Wi)
Ich weiß nicht, wie das bei den Mediengestaltern ist aber KD bietet darüber hinaus Bereiche wie Marketing, PR aber auch Kunstgeschichte etc.
Es liegt zwar nahe, daß beim Studium als Mediengestalter neue Medien stark vertreten sind, da es der jüngere Studiengang ist, aber letztendlich hängt das von der Ausrichtung der Schule ab.

Z.B. Kommunikationsdesign und Grafik design ist nicht das gleiche. Ein Grafikdesigner macht eher das, was ein mediengestalter macht. Z.B. er gestaltet medien. Ein Kommunikationsdesigner entwickelt z.B. Werbestrategien.

Letztendlich verschwimmt das aber auch wieder. Aus dem Studium Kommunikationsdesign kommen letztendlich auch Illustratoren, 3D Artists, Web Developer, etc.. Genauso wird man Mediengestalter finden die Art- oder Creative-Director werden.
Wenn man sich überlegt, das Architekten gerne mal Logos entwickeln oder Broschüren gestalten (Auch wenn da oft Mist rauskommt) ist das ohnehin schwieriger mit der Eingrenzung.

Sich über die Schwerpunkte der Schulen zu informieren ist da sicherlich der beste Weg.

LG PSD
  View user's profile Private Nachricht senden
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 16.07.2006 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für eure Antworten. Ich werde mich einfach noch zusätzlich an ein paar Schulen informieren und umschauen. Trotzdem, 1000 Dank, ihr hab mir wirklich weiter geholfen
 
 
Ähnliche Themen Mediengestalter/ Web-Designer oder Grafik Designer?
Mediengestalter oder Grafik-Designer
Mediengestalter/ -designer: Unterschiede?
Grafik Designer oder Mediengestalter?
Mediengestalter oder Grafik Designer
Mediengestalter/Designer in Schleswig-Holstein?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.