mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gibt es noch irgendwo Studiengänge die staatlich sind? vom 14.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Gibt es noch irgendwo Studiengänge die staatlich sind?
Autor Nachricht
Ven0m
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2006
Ort: Dessau
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 08:47
Titel

Gibt es noch irgendwo Studiengänge die staatlich sind?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich möchte gern noch studieren, habe ne Ausbildung zumMediengestalter und schon Berufserfahrung. Doch alle Studiengänge die für mich in Frage kommen, sprich Mediendesign mit Inhalten von Programmierung, 3D Design, Flash und Grafikdesign sind meistens nur private. Man muss teilweise monatlich bis zu 800 Euro blechen, mann das kann doch nicht sein dass das nur noch reiche studieren können. Hat jemand ne Alternative? Bitte helft mir Lächel

www.macromedia.de hatte mich sehr angesprochen, aber unbezahlbar eben für mich TT
  View user's profile Private Nachricht senden
cna

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Franken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 09:19
Titel

FH

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich kann dir anbieten, dass ich weiß das an vielen FHs in Bayern (kann nur von Bayern sprechen)
es Studiengänge in diesem Bereich gibt! Nur als Beispiel:
FH Hof bietet Mediendesign und Medieninformatik an!
Am besten schaust du mal bissle im Internet was die einzelnen FHs so hergeben!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
neographics

Dabei seit: 16.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.09.2006 09:30
Titel

Re: FH

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cna hat geschrieben:
Am besten schaust du mal bissle im Internet was die einzelnen FHs so hergeben!


ja, würd ich auch mal sagen. es gibt einige staatliche FHs, die Mediendesign anbieten. Münster zum Beispiel, allerdings nur als Fachrichtung im Hauptstudium.
oder hier
precore liste

wie gesagt, einfach mal die Websites der FHs, die für dich in Frage kämen anschauen und nachschauen, ob die auch Mediendesign anbieten
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In Bremen gibts beispielsweise Digitale Medien

Das könnte etwas für Dich sein. Aber wie bei den meisten gestalterischen Studiengängen, gibts auch hier eine Aufnahmeprüfung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ven0m
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2006
Ort: Dessau
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dankesehr für die schnelle Hilfe. Ist zwar alles sehr weit weg für mich, würde mir wünschen dass es auch was im Osten gibt, aber was tut man nicht alles für seine Zukunft. Hauptsache ich kann es irgendwie alles bezahlen.

Ich werde mal rumstöbern. Vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in der Precore Liste solltest Du fündig werden, da kannst du oben ja noch die Studienrichtung auswählen.
und ansonsten guck mal bei www.studienwahl.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Studiengänge mit Fachabitur
Studiengänge in Hamburg! Ratlos!
Welche Studiengänge gibt es?
studiengänge ohne perfekte zeichenvoraussetzungen
[Suche] Studiengänge der Druck- und Medienbranche
Studiengänge an der HdM Stuttgart oder an einer anderen FH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.