mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Falsches Studium - Möchte gerne etwas Kreatives, Abbruch? vom 10.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Falsches Studium - Möchte gerne etwas Kreatives, Abbruch?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
silbe
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.07.2006 23:07
Titel

Danke!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für eure ehrlichen Antworten. Ihr habt mir sehr weiter geholfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 11.07.2006 23:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt habe wir soviel gesagt. Wie wird denn Deine Entscheidung ausfallen?
 
Anzeige
Anzeige
silbe
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 21:43
Titel

Hallo Bauchbieber!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich werde das machen was ihr gesagt habt: Erst mal ein Praktikum und raus in den Wind. Habe auch schon ein paar copy tests runtergeladen (alte und aktuelle). Ja und du wirst es nicht glauben, das macht echt Spass. Außerdem habe ich erfahren, dass man Diplomarbeiten in der Werbepsychologie (als Teilgebiet der Wirtschaftspsychologie) schreiben kann. Nicht an unserer Uni, aber an einer anderen. Mal schauen was sich bei uns machen lässt. Informiere mich nach dem Semester. Im Moment ists ein bisschen stressig, da in zwei Wochen Semester zu Ende. Yo! Aber zu Ende studieren, auf jeden Fall. (Brauch nicht mehr lange, beiße mich durch) Außerdem habe ich mich für einen VHS - Kurs angemeldet (Töpfern in der Provence) *Thumbs up!* Nee, quatsch, war nur Spass!!! Man sieht sich!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.07.2006 22:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich koche gerne, trotzdem würde ich nie als koch arbeiten, weil es mir dann wahrscheinlich keinen spass mehr machen würde.

nur mal so als anregung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Linchen

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Leipzig
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 13:49
Titel

ganz was anderes ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo silbe und Mitschreiber,

beim Lesen der vielen Antworten ist mri eines aufgefallen - es geht meist in Richtung Design und Medien. Das muss wohl am Forum liegen. *zwinker*

Für silbe ist mir eine Alternative eingefallen, die ich zumindest mal anbringen möchte. Leider fehlt mir im Moment eine konkrete Berufsbezeichnung. Vielleicht wäre es für sie als Psychologin auch interessant diese Kreativität mit Patienten/Klienten auszuleben. Ich denke z.B. an Kinder, Behinderte, Depressive, Traumaopfer, etc. Dann sollte sich der Spass allerdings nicht auf den PC/Mac beschränken.

Was meinst du, meint ihr zu dieser Idee?
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 13.07.2006 14:03
Titel

Re: ganz was anderes ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Linchen hat geschrieben:
Hallo silbe und Mitschreiber,

beim Lesen der vielen Antworten ist mri eines aufgefallen - es geht meist in Richtung Design und Medien. Das muss wohl am Forum liegen. *zwinker*

Für silbe ist mir eine Alternative eingefallen, die ich zumindest mal anbringen möchte. Leider fehlt mir im Moment eine konkrete Berufsbezeichnung. Vielleicht wäre es für sie als Psychologin auch interessant diese Kreativität mit Patienten/Klienten auszuleben. Ich denke z.B. an Kinder, Behinderte, Depressive, Traumaopfer, etc. Dann sollte sich der Spass allerdings nicht auf den PC/Mac beschränken.

Was meinst du, meint ihr zu dieser Idee?


??? Hast du den Thread nicht gelesen oder wolltest du mal einfach irgendein Statement ablassen?


Zuletzt bearbeitet von am Do 13.07.2006 14:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Linchen

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Leipzig
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 15:00
Titel

Re: ganz was anderes ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
??? Hast du den Thread nicht gelesen oder wolltest du mal einfach irgendein Statement ablassen?


Gelesen, überdacht, beantwortet.

Ich habe das Gefühl, die Posterin ist sich über ihre berufliche Zukunft nicht wirklich klar. (Auch wenn es hier schon konkret in eine Richtung zu gehen scheint.)
Meinen Beitrag habe ich deshalb als gutgemeinte Anregung veröffentlicht. Meiner Erfahrung nach ist oft das Quergedachte am fruchtbarsten.
  View user's profile Private Nachricht senden
silbe
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 16.07.2006 17:12
Titel

Hm?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Linchen,
verstehe nicht ganz was du meinst. Wie stellst du dir das vor: die kreative Seite der Klienten ausleben? Vielleicht hast du Lust das mal an einem Beispiel darzustellen, damit auch ich es verstehe.
Lieben Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Student möchte gerne arbeiten ...
Kreatives berufsbegleitendes Studium nach kaufm. Ausbildung
Welches Studium / möchte im Buchverlag arbeiten
Abbruch kurz vor Ende?
abbruch 12. klasse --> ausbildung mediengestaltung
Fragen zu Schule und Lehr abbruch ... ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.