mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Essen und Erotik als Vordiplom Thema - Brauche eure Ideen! vom 09.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Essen und Erotik als Vordiplom Thema - Brauche eure Ideen!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.06.2006 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nespa hat geschrieben:
rws hat geschrieben:
Auch geildas mit der nackten frau in der dose!!

hatte gerade so ne neue idee.
was ist denn wenn ich piktogramme mache und daraus ein bild entstehen lasse? mann siehts dann nur wenn man weiter weg geht vom poster.
da gibts doch in photoshop son maskeneffekt. würde halt dann mit vielen Chilischoten eine erotische szene darstellen oder Fraumit gespreizten schenkeln.
da müsste man doch auch ein wenig schmunzeln oder?


gruß
martha


hm ich glaub ned dass ich schmunzeln würd...
dieses chili--> scharf--> frau würd ich ganz vergessen!

also ich kann mir da was drunter vorstellen, ich würd das mal ausprobieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 9094
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 09.06.2006 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Essen und Erotik...

Was ist denn das Ziel? Welche Aussage willst Du machen?
Ich fand ja die Ideen im Kontext "Rotlichtmilieu" von weiter oben nicht schlecht. Ob das jetzt synonym mit "Erotik" gesetzt wird, spielt doch gar keine Rolle. Außerdem: Kaum jemand weiß heute überhaupt noch welche Ideen unrsprünglich mit Eros verbunden wurden. Gerade dann macht aber eine intelligente Umdeutung Sinn! Also, ich würde mich nicht so sehr an den standardisierten Vorstellungen der "Erotik" abarbeiten.

Und deshalb fand ich die Puff-Ideen im Ansatz ganz cool, weil Sie eben eine Seite der Sexualität zeigen könnten, die gerne unter den Teppich gekehrt wird, und mit dem Essen der "Konsum", die Ungerechtigkeit sichtbar gemacht werden könnte.

Du könntest das ganze ja auch formal reduzieren, in dem Du es zum Beispiel im Stil einer Hotelrechnung zusammenfasst:

2x Moët & Chandon, 0,75l
2x Insalata Caprese
1x Salmone al Limone
1x Durex, XXL
3x Tartufo Nero
1x Olga, 21, rasiert, 6h
1x Saskia, 24, devot, 6h
...

...oder eben irgendiwe anders darstellst.


Ansonsten würde ich mal etwas allgemeiner Grübeln, Eros hat mit Verlangen, Begierde, Anziehungskraft manchmal auch Suche, Sucht zu tun. Im Gegensatz zur physiologischen Notwendigkeit der Nahrungsaufnahme ist die Erotik aber rein imaginär, oder "psychologisch".

Vielleicht kann man mit diesem Gegensatz arbeiten?
Mir kommen da gleich mal die bekannten Ernährungsprobleme ins Hirn: Magersucht, Übergewichtigkeit - beides Resultate von Maßlosigkeit. Oder zumindest einem Ungleichgewicht zwischen Selbstwahrnehmung und Außensicht.
Finden wir Dünne/Dicke sexy?
Finden sich Dünne/Dicke sexy?
...

Und einfach mal weiterspinnen... dann findest Du schon DEINEN Ansatz!

u.
 
Anzeige
Anzeige
rws
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 09.06.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
das ist auch ein toller gedanke.
ich sollte ja dieses thema 3teilen. also nochmal 3 unterbegriffe zu Essen und Erotik.
Anfangs habe ich Aphrodisiakas genommen. und ich wollte auch ein wenig auf die Farben der Früchte eingehen. wasdaran so erotisch ist. vielleicht dann auch nochein erotisches Rezept. aber da stehe ich jetzt wie vor einer mauer.
mein prof bevorzugt auch nur einen gewissen stil. find ich selbst saublöd das er die sache so subjektiv betrachtet. letzten endes versucht man sich ihm anzupassen. er bewertet das ganze ja.
er ist eher der graphiker.versuchen etwas in linien umzusetzen. typo und schlechte fotos(gewollt).
wenn ich fotos mache dann entweder super professionel oder absichtlich schlecht aber gut Au weia!

ichhabe momentan einfach nur die bedenken das ich das von der zeit nicht mehr hinbekomme. schließlich müssen die plakate auch noch gedruckt werden * Ich geb auf... *

* Keine Ahnung... *
hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden
maniax

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würd das ganze in einer etwas
witzigen form angehen. wie
zum beispiel die öffnung einer
coladose o. ä. abbilden und dann
drüber schreiben dosenöffner
oder eine kleine gurke auf einem
plakat und "kleines gürkchen"
oder ne karotte und dann "20 zentimeter"

halt etwas in der spassigenrichtung
aufziehn kommt bestimmt cool
und macht fun..probier mal rum
sind evtl. doofe beispiele aber
die idee iss gut! find ich zumindest * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden
gloeckle

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ursomat hat geschrieben:
Ansonsten würde ich mal etwas allgemeiner Grübeln, Eros hat mit Verlangen, Begierde, Anziehungskraft manchmal auch Suche, Sucht zu tun. Im Gegensatz zur physiologischen Notwendigkeit der Nahrungsaufnahme ist die Erotik aber rein imaginär, oder "psychologisch".


Eros ist das Streben. Jeder Wahrheitssuchende ist ein Erotiker.
Aber die Richtungsänderung finde ich gut, da kann man viel machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stillnezz

Dabei seit: 27.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FLEISCH.
am besten roh.

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dinic

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maniax hat geschrieben:

oder ne karotte und dann "20 zentimeter"


Klinkt lustig. IS halt ne kleine anspielung auf das lied. Auserdem wer dieses kennt, weiß dannauch worum es geht (hoffe ich)


Zuletzt bearbeitet von dinic am Fr 09.06.2006 13:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
baskoralle

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: hamburch
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rws hat geschrieben:

Anfangs habe ich Aphrodisiakas genommen.


hats was gebracht??

* Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen gibt es Fördergelder für ein Nebengewerbe(erotik-shop)?
Brauche Hilfe zum Thema "Corporate Design"
BKO Essen
Praktikum in ESSEN
[studium] kommunikationsdesign in essen
Mediengestalter in Essen gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.