mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung - welche zeugnisse? vom 23.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Bewerbung - welche zeugnisse?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 37094
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 23.04.2006 17:15
Titel

Bewerbung - welche zeugnisse?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.lala

Zuletzt bearbeitet von am Mi 29.07.2009 20:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 23.04.2006 18:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu den schulzeugnissen die letzten 3 also 12.1 bis 13.2
abi-zeugnis musste dann nachreichen.

der rest ist davon abhängig, was für den studiengang den du an der fh belegen willst auch relevant ist.
du schreibst leider nicht was du dort studieren willst, drum kann ich dir da auch nicht weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.04.2006 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

normalerweise sind die Bewerbungsfristen an FH´s und Uni´s so gelegt, dass du dein Abizeugnis gleich mitschicken kannst. Die Zeugnisse aus 12.1, 12.2 und so Zeugs interessieren die eigentlich reglich wenig, die wollen ja erstmals wissen ob du dein Abi überhaupt hast und dann mit welchen Noten. Deshalb einfach mal auf der Homepage schauen, da sind meist die Termine angegeben und im Notfall einfach mal zu Telefon greifen oder E-mail senden
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 37094
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 23.04.2006 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oops, vergessen..
ich möcht mediengestaltung machen.. *zwinker*

dennis. die anmeldefristen sind noch bis mitte mai. matura (abi) fangen anfang mai an, das heißt das abschlusszeugnis könnt ich noch mitschicken. aber eigentlich wollt ich das jetzt abgeben, nachdem mir auch schon jemand vond er FH geraten hat, ich soll das jetzt endlich tun..


arbeitszeugnisse von nem hotel sind zwar für mediengestaltung nicht unbedingt relevant, aber zeigen auch etwas von meiner persönlichkeit. und sonstige zertifikate zeugen doch auch von meinem lerninteresse oder?
darum war ich etwas unsicher.. Hä?

aber danke schonmal Lächel
 
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 23.04.2006 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dennis703 hat geschrieben:
Die Zeugnisse aus 12.1, 12.2 und so Zeugs interessieren die eigentlich reglich wenig, die wollen ja erstmals wissen ob du dein Abi überhaupt hast und dann mit welchen Noten.


also in meinem Abizeugnis standen genau die noten aus den 4 halbjahren 12.1-13.2 und diese noten gehen schließlich auch in die abiturnote ein. also sollte sie diese zeugnisse schon schicken, wenn sie die bewerbung jetzt schon abschicken will.

zu deinem arbeitszeugnis. also wenn es sehr gut ist, sprich der satz "frau xy erledigte alle arbeiten stets zu unserer vollsten zufriedenheit" dann pack es auch jedenfall rein! wenn es nicht gut ist, dann lass es lieber, da es ja auch nix mit dem job zu tun hat.
was doch viel wichtiger ist sind deine arbeiten, hoffe du hast ne schöne mappe zusammengestellt, denn die zählt!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 37094
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 23.04.2006 21:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

falsch. die mappe zählt hier gar nichts.. *zwinker*
ergo, ich hab keine mappe.

wir bekommen hier arbeitsaufgaben gestellt, die wir zuhause lösen müssen, ansonsten muss hier nichts abgeliefert werden.. halt reihungstest und interview gibts noch..


das arbeitszeugnis sei sehr gut, hab ich mir sagen lassen. von tüchtigkeit, einsatzfreude, berufsinteresse und teamfähigkeit, "arbeitsspitzen bewältigen", jederzeit wieder willkommen und dass man hofft dass ich wieder arbeiten komme, steht alles drinnen.. und laut einigen damaligen arbeitskollegen auch ernst gemeint und nich irgendwie versteckt negativ *zwinker*

also kommen dann wohl die letzten drei rein.. da ich noch davor abschicken will Lächel
 
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.04.2006 21:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sunnybj83 hat geschrieben:
Dennis703 hat geschrieben:
Die Zeugnisse aus 12.1, 12.2 und so Zeugs interessieren die eigentlich reglich wenig, die wollen ja erstmals wissen ob du dein Abi überhaupt hast und dann mit welchen Noten.


also in meinem Abizeugnis standen genau die noten aus den 4 halbjahren 12.1-13.2 und diese noten gehen schließlich auch in die abiturnote ein. also sollte sie diese zeugnisse schon schicken, wenn sie die bewerbung jetzt schon abschicken will.

zu deinem arbeitszeugnis. also wenn es sehr gut ist, sprich der satz "frau xy erledigte alle arbeiten stets zu unserer vollsten zufriedenheit" dann pack es auch jedenfall rein! wenn es nicht gut ist, dann lass es lieber, da es ja auch nix mit dem job zu tun hat.
was doch viel wichtiger ist sind deine arbeiten, hoffe du hast ne schöne mappe zusammengestellt, denn die zählt!


ja klar besteht dein Abizeugnis aus den vier halbjahren, aber denen reicht das entgültige die rechnen dass nicht selbst aus.
aber wenn es jetzt abgeschickt wird, dann bleibt wohl nichts anderes übrig


Zuletzt bearbeitet von Dennis703 am So 23.04.2006 21:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 37094
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 24.04.2006 00:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lalalala.. *bäh*

Zuletzt bearbeitet von am Mi 29.07.2009 20:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Zeugnisse bei Bewerbung an FH
Zeugnisse in der Bewerbung
Zeugnisse zur Bewerbung
Bewerbung für Festanstellung in Agentur.Zeugnisse auch rein?
Zeugnisse
Zeugnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.