mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schulungen für Webdesign vom 09.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Schulungen für Webdesign
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
SL-Design
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derjan hat geschrieben:
...Hock dich lieber mal zuhause hin und lern mit selfhtml mal html

Ok, also zuerst html...?
derjan hat geschrieben:
Wenn Du das durch hast, fängst Du mit DIV und CSS an...

Was ist das? Auch Programme?
derjan hat geschrieben:
So sparst Du ne Menge Kohle. Ich habe ähnlich angefangen...
Textbasierter Editor ist nur um den html Code bzw. die CSS zu schreiben,
solange Du nicht krampfhaft versucht über die Voransicht in Dreamweaver Sachen anzupassen,
reicht das Programm eigentlich erstmal aus.

Welche textbasierte Editoren gibt es, wie heissen sie und was ist da empfehlenswert - für MAC?
Danke schonmal. Lächel

flavio hat geschrieben:
solche schulungen sind absolut überflüssig

In wie fern?


Zuletzt bearbeitet von SL-Design am Fr 10.03.2006 09:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:

flavio hat geschrieben:
solche schulungen sind absolut überflüssig

In wie fern?


ich rede von einführungs-/grundkursen die eine menge kohle kosten.
die gründe hat audio schon genannt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
derjan hat geschrieben:
...Hock dich lieber mal zuhause hin und lern mit selfhtml mal html

Ok, also zuerst html...?

Ja - HTML is absolutes Basiswissen.

SL-Design hat geschrieben:
derjan hat geschrieben:
Wenn Du das durch hast, fängst Du mit DIV und CSS an...

Was ist das? Auch Programme?

Nein - CSS und DIV sind Bestandteile von HTML. Mit CSS ist es möglich das Aussehen von Elementen zu bestimmen. Somit ist eine Trennung von Inhalt und Layout möglich. Divs sind Boxen, in denen der Inhalt der Webseite gezeigt wird.
SL-Design hat geschrieben:

derjan hat geschrieben:
So sparst Du ne Menge Kohle. Ich habe ähnlich angefangen...
Textbasierter Editor ist nur um den html Code bzw. die CSS zu schreiben,
solange Du nicht krampfhaft versucht über die Voransicht in Dreamweaver Sachen anzupassen,
reicht das Programm eigentlich erstmal aus.

Welche textbasierte Editoren gibt es, wie heissen sie und was ist da empfehlenswert - für MAC?
Danke schonmal. Lächel

Bekanntestes am Mac dürfte wohl BBedit sein. Is allerings nicht kostenlos.

SL-Design hat geschrieben:

flavio hat geschrieben:
solche schulungen sind absolut überflüssig

In wie fern?

Ich denke das kann man so pauschal nicht sagen. Es ist nicht jeder Autodidakt und kann sich was selbst beibringen. Aber HTML ist eigentlich so einfach, das man da keine großartige Schulung für braucht, finde ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.03.2006 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du nicht irgendwelche Freunde, Kollegen oder Bekannte, die sich mit sowas auskennen? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es relativ gut geht, sich mit Büchern, selfthtml und dem beliebten Try&Error-Prinzip durchzubeißen, wenn man einmal ein paar Grundlagen gezeigt bekommen hat. Bei mir ist das zumindest so.
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@audiofreak: Ok, wenn man html, CSS, DIV und BBedit durch hat, macht es dann Sinn noch Dreamweaver oder GoLive zu lernen, oder arbeitet man dann nur mit oben genannten Bausteinen? Und was ist mit Flash?

McMaren hat geschrieben:
Hast du nicht irgendwelche Freunde, Kollegen oder Bekannte, die sich mit sowas auskennen?.

Nicht wirklich. Meine wenigen Bekannten aus der Branche sind auch eher printorientiert und lassen alles, was mit dem Web zu tun hat, von Spezialisten machen.Lächel
McMaren hat geschrieben:
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es relativ gut geht, sich mit Büchern, selfthtml und dem beliebten Try&Error-Prinzip durchzubeißen, wenn man einmal ein paar Grundlagen gezeigt bekommen hat. Bei mir ist das zumindest so.

Ich denke, so werde ich mal starten. Kannst Du irgendwelche Bücher empfehlen? Wie gesagt, für Mac.


Zuletzt bearbeitet von SL-Design am Fr 10.03.2006 09:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
@audiofreak: Ok, wenn man html, CSS, DIV und BBedit durch hat, macht es dann Sinn noch Dreamweaver oder GoLive zu lernen, oder arbeitet man dann nur mit oben genannten Bausteinen? Und was ist mit Flash?


Es kommt halt drauf an, womit du besser arbeitest. Ich persönlich mag die vielen kleinen Funktionen in DW die einem das Leben einfacher machen. Auch schön ist eben die Liveansicht, wenn man ein Layout umsetzt - da kann man sich dann einigermaßen dran orientieren, ob das, was man codet auch wirklich stimmt.

Lad Dir halt einfach mal die Trial vom Dreamweaver runter und probiers aus. Großartig lernen braucht man da nicht - das ist alles recht intuitiv aufgebaut Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SL-Design
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
Lad Dir halt einfach mal die Trial vom Dreamweaver runter und probiers aus. Großartig lernen braucht man da nicht - das ist alles recht intuitiv aufgebaut Grins

Ok. Aber trotzdem erst mit html, CSS, DIV und BBedit anfangen und dann Dreamweaver?
Sorry, Du siehst, ich hab da noch nicht so den Plan. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
Und was ist mit Flash?

Lass Flash erstmal raus. Für Webdesign ist Flash in den meisten
Fällen eh nicht das Richtige. Befass dich (wie schon gesagt) mit
HTML und CSS und beachte, dass beim Screendesign einges
etwas anders ist als beim Print-Design. Eine Quelle für Infos
habe ich leider nicht.
Beispiel: Bei langen Texten im Printebereich (Bücher) ist eine
Serifenschrift vorzuziehen. Im Screendesign ist davon auf jeden
Fall abzuraten. Hier nimmt man Serifenschriften eher für kurze
Texte (Headlines, Navigation etc.).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Schulungen/Weiterbildung in Hamburg, Webdesign
Schulungen
Erfahrungen mit Schulungen?
Schulungen oder ähnliches...
Schulungen in Norddeutschland
Gute Schulungen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.