mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mediengestalter -> Werbung/Marketing? vom 31.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Mediengestalter -> Werbung/Marketing?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
vendoo
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.07.2006 19:00
Titel

Mediengestalter -> Werbung/Marketing?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe eine Frage an euch, ist die Ausbildung als Mediengestalter mit der Fachrichtung: Mediendesign ein schritt in die richtige richtung um später im Bereich Werbung und Marketing zu agieren? Eigentlich möchte es beides verbinden, da Mediengestaltung, sowie Werbung und Marketing meine Hobbies und Ziele sind. Bzw, kann ich mich mit dieser Ausbildung gut in richtung Werbung und Marketing weiterbilden/studieren? Mache zur Zeit mein Abitur mit Schwerpunkt Mathematik/Informatik auf einem BWL orientiertem Berufskolleg.

Freue mich auf eure Antworten.

lg,
vendoo


Zuletzt bearbeitet von vendoo am Mo 31.07.2006 19:14, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Popkultur

Dabei seit: 08.05.2006
Ort: bei Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja - vorrausgesetzt du arbeitest in einer vielschichtigen, guten Agentur mit vielen fachlich kompetenten Kollegen und einem netten Chef.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 31.07.2006 19:15
Titel

Re: Mediengestalter und dann?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vendoo hat geschrieben:
Hallo,

ich habe eine Frage an euch, ist die Ausbildung als Mediengestalter mit der Fachrichtung: Mediendesign ein schritt in die richtige richtung um später im Bereich Werbung und Marketing zu agieren? Eigentlich möchte es beides verbinden, da Mediengestaltung, sowie Werbung und Marketing meine Hobbies und Ziele sind.


Wenn Marketing und Werbung Deine" Hobbies" sind, müsstest Du ja eigentlich wissen, dass das zwei Paar Schuhe sind.

Ich würde Dir empfehlen, nach dem Abi mal ein Praktikum in einer Werbeagentur und in einem Marketingunternehmen oder einer -abteilung zu machen, um rauszufinden, ob das das ist, was Du Dir so hobbymäßig vorgestellt hast. Wahrscheinlich nicht.

c_writer
 
Popkultur

Dabei seit: 08.05.2006
Ort: bei Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

er schrieb, etwas missverständlich, "hobbies und ziele".
  View user's profile Private Nachricht senden
vendoo
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.07.2006 19:19
Titel

Re: Mediengestalter und dann?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:
vendoo hat geschrieben:
Hallo,

ich habe eine Frage an euch, ist die Ausbildung als Mediengestalter mit der Fachrichtung: Mediendesign ein schritt in die richtige richtung um später im Bereich Werbung und Marketing zu agieren? Eigentlich möchte es beides verbinden, da Mediengestaltung, sowie Werbung und Marketing meine Hobbies und Ziele sind.


Wenn Marketing und Werbung Deine" Hobbies" sind, müsstest Du ja eigentlich wissen, dass das zwei Paar Schuhe sind.

Ich würde Dir empfehlen, nach dem Abi mal ein Praktikum in einer Werbeagentur und in einem Marketingunternehmen oder einer -abteilung zu machen, um rauszufinden, ob das das ist, was Du Dir so hobbymäßig vorgestellt hast. Wahrscheinlich nicht.

c_writer


Abgesehn davon, das es nicht meinen Vorstellungen entsprechen könnte, wäre es ein Schritt in die richtige Richtung um später im Bereich Werbung oder Marketing zu arbeiten? Oder eher ein Fehltritt?

Bzw. gibt es überhaupt eine Möglichkeit eins von beidem direkt zu lernen? Als Ausbildung?


Zuletzt bearbeitet von vendoo am Mo 31.07.2006 19:31, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
VicVega
Gesperrt

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.07.2006 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kurz und knapp.

ja, du kannst dich um eine ausbildungsstelle als
mediengestalter in einer werbeagentur bewerben,
und danach auch weiterhin als mediengestalter
in einer werbeagentur tätig sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
vendoo
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.07.2006 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VicVega hat geschrieben:
kurz und knapp.
ja, du kannst dich um eine ausbildungsstelle als
mediengestalter in einer werbeagentur bewerben,
und danach auch weiterhin als mediengestalter
in einer werbeagentur tätig sein.


eigentlich war meine frage:
Wäre eine Mediengestalterausbildung Fachrichtung: Mediendesign ein Schritt in die richtige Richtung um später im Bereich Werbung oder Marketing zu arbeiten? Oder eher ein Fehltritt?
  View user's profile Private Nachricht senden
VicVega
Gesperrt

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 31.07.2006 20:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist doch unsinn, die frage.
ausbildung und tätigkeitsbereich eines
mediengestalters sind relativ klar defi-
nert. das hat mit schritten in irgendwelche
richtungen nicht viel zu tun.

der schritt in die richtige richtung zu dem
was du gerne mal machen möchtest wäre
die direkte ausbildung zu diesem abzu-
schließen. also am besten wäre wohl du
informierst dich welche berufe "im bereich
werbung und marketing" existieren und
legst dich dann fest.

als mediengestalter bist du definitiv einfach
nur ein mediengestalter. das fängt nicht mit
mediengestalter an und geht anschließend
kreuz und quer durch alle etagen der werbe-
und marketingbranche.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bayerische Akademie für Werbung und Marketing
Direkt Marketing oder Klassische Werbung
Mediengestalter bei PSV Marketing in Attendorn
Marketing studium
Marketing / Finanzen
eMail Marketing?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.