mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Infografiker -> Weiterbildungsmöglichkeiten? vom 13.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Infografiker -> Weiterbildungsmöglichkeiten?
Autor Nachricht
Tanja Krapp
Threadersteller

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 13.12.2005 23:14
Titel

Infografiker -> Weiterbildungsmöglichkeiten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallihallo,

seit einigen Monaten bin ich als Infografikerin in einer Zeitungs-Redaktion tätig.
Leider herrscht in der Firma der Slogan "learning by doing" vor.

Trotzdem würde ich gern mein bisher (oberflächlich) angeeignetes Wissen vertiefen bzw. fundamentalisieren.
Gibt es entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten? Auf Grund meiner Arbeitszeiten wäre ein Fernstudium die idealste Lösung...

Schöne Grüße,
Tanja Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ron21

Dabei seit: 24.11.2005
Ort: _________®²¹_________
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 23:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe persönlich mit ils-Hamburg sehr gute Erfahrungen gemacht...
habe dort ein Fernstudium gemacht...
check des mal:
http://www.ils.de


schau einfach ob du was für dich das passende findest...

*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.12.2005 01:09
Titel

Re: Infografiker -> Weiterbildungsmöglichkeiten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tanja Krapp hat geschrieben:
Hallihallo,

seit einigen Monaten bin ich als Infografikerin in einer Zeitungs-Redaktion tätig.
Leider herrscht in der Firma der Slogan "learning by doing" vor.

Trotzdem würde ich gern mein bisher (oberflächlich) angeeignetes Wissen vertiefen bzw. fundamentalisieren.
Gibt es entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten? Auf Grund meiner Arbeitszeiten wäre ein Fernstudium die idealste Lösung...

Schöne Grüße,
Tanja Mädchen!


Was hast Du denn bisher gelernt? Vielleicht ergibt sich daraus auch ein Anknüpfungspunkt für eine mögliche und sinnvolle Weiterbildung in dem Bereich?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ron21

Dabei seit: 24.11.2005
Ort: _________®²¹_________
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.12.2005 02:00
Titel

Re: Infografiker -> Weiterbildungsmöglichkeiten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:


Was hast Du denn bisher gelernt? Vielleicht ergibt sich daraus auch ein Anknüpfungspunkt für eine mögliche und sinnvolle Weiterbildung in dem Bereich?



stimmt auch!!!
*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
palimpalim

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 14.12.2005 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist ein Infografiker? * Keine Ahnung... *

Visualisieren wir nicht alle Informationen??? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Tanja Krapp
Threadersteller

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 31.12.2005 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die ILS eignet sich vielleicht für die allgemeine Weiterbildung ganz gut.
Aber im Grafik-Bereich gibt es da leider nicht so viel.

Ursprünglich habe ich Schriftsetzerin gelernt. Vor 13 Jahren. Danach arbeitete ich als Arbeitsvorbereiter, DTP-Grafiker und Mediengestalter. Sogar zwei Jahre als Außendienstmitarbeiter.

@palimpalim: Infografiker arbeiten speziell in Redaktionen. Sie erstellen diese sehr informativen Grafiken, die die meisten von uns einfach (leider) "überlesen". Also, Balkengrafiken, Kurvendiagramme und Torten (ganz ohne Kalorien). Aber auch komplexere Grafiken, wie z. B. erklärende Illustrationen oder Stadtpläne. Schlag mal Deine Tageszeitung auf. Dort wirst Du schnell fündig werden.

Leider gibt es für Infografiker kaum Kurse. Manchmal üben diesen Beruf auch Journalisten aus, die ein grafisches Verständnis haben.

DANKE AN ALLE. Aber ich sehe schon, dass es gar nicht so einfach ist, etwas "Passendes" zu finden.
Die Grafikakademie, die hier häufig erwähnt wurde, sieht recht vielversprechend aus. Zumindest geht es in die Richtung.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.