mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: IHK Stipendium - und nun? vom 13.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> IHK Stipendium - und nun?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

milena hat geschrieben:
Ich habe meinen Antrag zugesendet bekommen weil mein Prüfungsdurchschnitt 92Pkt betrug!
Man muss glaub ich mind. einen Notendurchschnitt von 1,9 haben!

Mehr Infos unter www.begabtenfoerderung.de

Viel Erfolg!


richtig.

ich hatte das auch, aber da ich mich nach der ausbildung selbstständig gemacht hab, stand mir die förderung leider nicht mehr zu. * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.10.2005 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde ne Sprachreise antreten und den Rest ins Studium investieren und parallel dazu noch Kohle fürs Auslandsemester einplanen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.10.2005 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@brainpulse:
du musst angestellt sein, um die förderung in anspruch nehmen zu können. also nix mit studium.
das ist ja grad das blöde.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 15.10.2005 17:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jap... das war bei mir auch das "problem". du musst es auch für irgendwelche schulungen oder so ausgeben... leider bekommt man das geld nicht bar auf die kralle *zwinker*
im zweifelsfalle bringt die sprachreise wahrscheinlich wirklich das meiste.

apropos, ich ahbe mal gehört, dass man sich auch rückwirkend bzw später bewerben kann... weiss da jemand was drüber? kann ich mich vielleicht in vier jahren mit meiner prüfung von 2005 bewerben? das wäre ja eh.... mehr als super Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen IHK Stipendium richtig nutzen
IHK Stipendium - wer hat Erfahrungen gemacht?
Stipendium
STIPENDIUM für Kommunikationswirte
stipendium für eine werbekarriere (kommunikationsmanagement)
Stipendium Kommunikationsmanagement (Berlin)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.