mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 00:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fortbildung z. Thema Farbmanagement gesucht vom 25.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Fortbildung z. Thema Farbmanagement gesucht
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
threesixty
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 25.08.2006 16:11
Titel

Fortbildung z. Thema Farbmanagement gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

Also ich suche eine Gute Fortbildung zum Thema Farbmanagement. Von den Grundlagen bis zur Kalibrierung der Geräte! Das ganze sollte im Umkreis von 150 Kilometern von Stuttgart stattfinden und bei Möglchekiten natürlich keine tausende von Euros kosten! Suche in Google etc. haben leider nichts sinnvolle ergeben

Schonmal danke für Eure Hilfe im voraus!


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Sa 26.08.2006 11:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Freddi

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.08.2006 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde es mit einem Buch probieren. Ist günstiger, du kannst immer wieder nachschlagen und du kannst dir den stoff reinziehen wann immer du willst.

tipp:
Digitale Farbe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
threesixty
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 26.08.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die antwort! das buch hört sich wirklich gut an mehr oder weniger sowas hab ich gesucht! von den grundlagen bis zum anwenden und einrichten der software! Da du es empfiehlst geh ich davon aus, dass du es empfehlen kannst Lächel mein ziel ist es ein mehr oder weniger verbindliches proof system für den semi professionellen bereich einzurichten! von der beschreibung her müsste es ja gut passen!? danke nochmal
  View user's profile Private Nachricht senden
Freddi

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.08.2006 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jepp, dafür ist es auf jedenfall geeignet *zwinker* .
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kronimaus

Dabei seit: 14.08.2004
Ort: Leipzig
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.08.2006 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal hier:

www.azp.de


Zuletzt bearbeitet von Kronimaus am Mo 28.08.2006 20:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 28.08.2006 20:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Worum geht es Dir? Möchtest Du Deine eigenen Kenntnisse oder die Kenntnisse Deiner Mitarbeiter zu diesem Thema ausbauen oder möchtest Du ein Farbmanagement in einem Betrieb eigenständig einführen? Was möchtest Du alles in Deinen Prozess einbinden, bzw. was ist das Ziel? Was ist für Dich "semiprofessionell", was heißt "mehr oder weniger verbindlich"?

Für eigene Fortbildungen reichen in der Regel Bücher. Für eine Fortbildung der Mitarbeiter kann das in Einzelfällen auch sinnvoll sein. Allerdings ist es nicht jedem zuzumuten sich in diese komplexe Materie einzuarbeiten. Wenn man Farbmanagement wirklich verstehen möchte, kommt man ohne ein paar mathematische, physikalische und informatische Grundlagen nicht aus.

Wenn Du ein vernünftiges Farbmanagement in einem Betrieb einrichten möchtest, kann ich nur dazu raten, dich an Farbmanagement-Profis zu wenden. Denn mit dem Kauf eines Proofing-Systems ist es keinesfalls getan. Die Einführung eines CM-Systems ist keinesfall trivial!
 
BassBen

Dabei seit: 27.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.08.2006 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie siehts aus mit www.cleverprinting.de ?? schau mal da nach, die bieten Fortbildungen an und haben ein kleines Heft als PDF zum Download.
  View user's profile Private Nachricht senden
threesixty
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 01.09.2006 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ups sory die Woche über vergessen auf Eure Einträge zu anworten sry Lächel

Ja also cleverprinting kannte ich schon aber danke!

Zum einen möchte ich meine eigenen Kenntnisse ausbauen um tiefer in das Thema einzusteigen wie ich schon in meinem anderen Post zum Theme Proof Geräte beschrieben habe und auf dauer natürlich meinen Workflow verbessern und letztendlich meinen Kunden bessere Dienstleistungen zu erbringen! Wie gesagt bin ich eher im Onlinebereich tätig aber es kommt doch immer wieder was im Druckbereich rein und da will ich die sache für meine kmu eben auch relativ professionell angehen! Wobei ich nicht den Anspruch habe die Profi arbeit ersetzen zu wollen, wenn Kunde richtigen Proof will kriegt er den auch von meiner Hausdruckerei, löhnt dafür dann halt aber auch! Letztendlich dienst am kunden um möglichst schnell bei Besprechungen und Brainstormings zu sehen wie was aussieht!

Hab mir das Buch mal bestellt und schau mal was bei rauskommt! Die vielen Infos im Internet sind zwar gut um der richtung nach zu kapieren um was es geht,
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fortbildung
[Referat]Thema gesucht
Referat Thema gesucht !
Weiter-/Fortbildung Mediengestalterin!?
Seminare / Fortbildung
Fortbildung allgemein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.