mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Foto-Showcase] Belichtungszeiten vom 14.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotografie Showcase -> [Foto-Showcase] Belichtungszeiten
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 132, 133, 134, 135, 136 ... 217, 218, 219, 220  Weiter
Autor Nachricht
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 05.09.2006 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rauschen ist immer unschön * Keine Ahnung... *
schau dir mal die anderen bilder an (klick)
da ist nirgends rauschen
 
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hui, alles klar. Das Dom-Bild ist besser. Da lass ich meins mal online als schlechtes Beispiel... *hu hu huu*

Aber wie kann ich das Rauschen verhindern? Analog, 400er Film und ca. 20s Belichtung... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:
Hui, alles klar. Das Dom-Bild ist besser. Da lass ich meins mal online als schlechtes Beispiel... *hu hu huu*

Aber wie kann ich das Rauschen verhindern? Analog, 400er Film und ca. 20s Belichtung... * Keine Ahnung... *


Das wird eh sehr schwer bei dieser langen Belichtungszeit ein Rauschen gerade in den dunklen Bereichen zu verhindern, aber was für ein 400er Film benutzt Du?

antonio
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 05.09.2006 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

puh, damit hab ich auch noch meine schwierigkeiten Grins
proiers halt aus
vielleicht, nicht ganz so lange belichten und blendwert niedrieger?

da muss jetzt wohl ein profi her *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von am Di 05.09.2006 11:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

antonio_mo hat geschrieben:
zeitgeisty hat geschrieben:
Hui, alles klar. Das Dom-Bild ist besser. Da lass ich meins mal online als schlechtes Beispiel... *hu hu huu*

Aber wie kann ich das Rauschen verhindern? Analog, 400er Film und ca. 20s Belichtung... * Keine Ahnung... *


Das wird eh sehr schwer bei dieser langen Belichtungszeit ein Rauschen gerade in den dunklen Bereichen zu verhindern, aber was für ein 400er Film benutzt Du?

antonio


Shice, jetzt hast du mich... Ooops DM-Paradies... ist zum Lernen halt am günstigsten...
  View user's profile Private Nachricht senden
Opus

Dabei seit: 21.08.2006
Ort: 784xx und 104xx
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:

Aber wie kann ich das Rauschen verhindern? Analog, 400er Film und ca. 20s Belichtung... * Keine Ahnung... *


Analoges Rauschen entsteht meistens durch körnigen Film oder schlechte Entwicklung (schlechtes Labor).
Du kannst das Bild sicher verbessern, indem du mal einen Einzel-Abzug von einem Fotografen machen lässt, der das Bild auch anschaut und die Belichtung einstellt.
Es ist möglich, dass es auf dem Film leicht unterbelichtet ist, und der Labor-Automat die Werte gemittelt und aufgehellt hat. Das ist aber bei Nachtaufnahmen fatal!
Darum, nochmal Abzug machen lassen, so dass der Himmel auch dunkel bleibt!

Eine andere Lösung wäre, du schaffst dir einen DIA-Scanner an, der auch Negative scannen kann. Sicher ist dein Negativ um einiges besser als der Abzug. Falls es ein DIA ist, hast du eh schon ein Original zum vergleichen. Wenn das im Projektor gut ist, ist dein LAbor schlecht oder du zu geizig *zwinker*

Nochwas: Für Nachtaufnahmen würde ich einen feinen und Profi ISO 100 Film nehmen, und dafür länger (mit Stativ!) belichten. Das gibt schöne, brilliante, farbechte und feinkörnige Bilder.
  View user's profile Private Nachricht senden
Falzbeil

Dabei seit: 16.02.2004
Ort: Schäl sick for life!
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi zeitgeisty,
der dm 400er ist mist, hab ich auch schon erfahren dürfen.
kann dir mal ein paar vergleichsbilder schicken. vor allem wenn es dunkel wird kann der nix. bei nachtfotos lieber nen 100er dann hast du eniger korn.

ps, ich bin dein freitagbesuch... Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, dann stelle ich also fest, am falschen Ende gespart zu haben. Wieder was gelernt... Menno!

Falzbeil hat geschrieben:
ps, ich bin dein freitagbesuch... Grins


Das weiß ich doch längst Grins

Her mit den Fotos...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photo einfarbig machen
Photo bearbeiten
[Photo] Portfolio
Daily Photo Project
photo zu vektor - zu comic
Weichen Übergang von Panorama Photo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 132, 133, 134, 135, 136 ... 217, 218, 219, 220  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotografie Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.