mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zwangsabstieg für Juve vom 14.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Zwangsabstieg für Juve
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Gerechte Strafe für die Teams?
Die Strafe ist so gerecht...
4%
 4%  [ 1 ]
Nein, es sollte härter bestraft werden...
69%
 69%  [ 16 ]
Ist mir doch Wurst...
26%
 26%  [ 6 ]
Stimmen insgesamt : 23

Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xyclope hat geschrieben:
Da hätten man ALLE beteiligten Vereine bis ins Nirgendwo absteigen lassen sollen - das wäre gerecht und konsequent.

Wobei, wenn man so drüber nachdenkt: In der zweiten Liga mit -20 Punkten anfangen, heißt 7 Spiele gewinnen, damit man Null Punkte hat.
Schulden bei Juve? Weiß ich nicht, aber plus haben die meines Wissens auch keins gemacht... keine Spieler mehr (Abstiegsklausel)... das ist schon hart.
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.07.2006 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eistee hat geschrieben:
Soweit ich das verstanden habe, ist das ja jetzt eine sportgerichtliche Entscheidung. Ich will gar net wissen, was da noch nachkommt - Schadensersatz-Klagen von anderen Vereinen die evtl. international dabei gewesen wären etc etc... Ich würde die sogar als Dauerkartenbesitzer verklagen! Wenn das so kommt werden die betroffenen Vereine sowieso ihres Lebens nicht mehr froh!


Du träumst.

Was uns hier schockiert zurücklässt ist für die Italiener normal. War vor 2-3 Wochen ein sehr schöner Artikel zu im Magazin der SZ.
 
Anzeige
Anzeige
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hach....herrlich *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
Du träumst.

Was uns hier schockiert zurücklässt ist für die Italiener normal. War vor 2-3 Wochen ein sehr schöner Artikel zu im Magazin der SZ.


Du meinst, dass der Verein, der wegen Juve's (Schummel-)Platzierung nicht an die großen CL-Geldtöpfe rangekommen ist, das einfach so hinnimmt? Das kann ich mir bei den Summen, die ein CL Einzug bedeutet, irgendwie nicht vorstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xyclope
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die meisten Stars bleiben eh.
"Ein Gentleman verlässt seine Dame nicht", war ein Zitat von Allessandro Del Piero.
Glaube kaum das die Vereine die Stars zum Nulltarif ziehen lassen.

Schade eigentlich - so mancher Null-Euro "Star" in der BuLI würde mir gefallen Lächel

Was ich nur hoffe ist, das Juve (überschuldet wie fast alle Vereine in Italien) plötzlich ohne die Millionen aus TV undso verkaufen müssen und nicht mehr so schnell auf die Beine kommen.

Aber:
Je mehr Stars bleiben - desto mehr Sicherheit für die Banken und Investoren die dem Verein dann finanziell unter die Arme greifen bis sie wieder oben sind.

Schalke und Dortmund machen es ja vor wie man sich Geld leiht und weiter auf großem Fuß lebt...
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xyclope hat geschrieben:
Glaube kaum das die Vereine die Stars zum Nulltarif ziehen lassen.


Wenn die Spieler nur nen Vertrag für die Serie A haben, dann werden sies wohl müssen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Verein wie Juve daran gedacht hat, Verträge für die Serie B zu machen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xyclope hat geschrieben:
Die meisten Stars bleiben eh.
"Ein Gentleman verlässt seine Dame nicht", war ein Zitat von Allessandro Del Piero.
Glaube kaum das die Vereine die Stars zum Nulltarif ziehen lassen.

Schade eigentlich - so mancher Null-Euro "Star" in der BuLI würde mir gefallen Lächel

Was ich nur hoffe ist, das Juve (überschuldet wie fast alle Vereine in Italien) plötzlich ohne die Millionen aus TV undso verkaufen müssen und nicht mehr so schnell auf die Beine kommen.

Aber:
Je mehr Stars bleiben - desto mehr Sicherheit für die Banken und Investoren die dem Verein dann finanziell unter die Arme greifen bis sie wieder oben sind.

Schalke und Dortmund machen es ja vor wie man sich Geld leiht und weiter auf großem Fuß lebt...


Soso, deshalb ist auch der Ex-Juve Trainer jetzt dann Real-Trainer. Mal schauen wen der alles mitbringt.

Und alles Stars unterschreiben Verträge mit reduzierten Bezügen? Denn sonst ist das finanziell gar nicht zu machen. Und direkter Wiederaufstieg ist auch gar nicht so wahrscheinlich. Ich glaube nicht das Spieler im besten Alter oder leicht darüber daran irgendein Interesse haben...

Mehr Stars = hohe Kosten bei definitiv sinkenden Einnahmen... und das sollen die Investoren/Banken gut finden?

Außerdem meine ich das bei Juve alle Spieler eine Auflöse-Klausel bei Abstieg haben - sonst würde ich den Spielerberater wechseln...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xyclope
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.07.2006 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Betroffen Spiler aus dem "Weltmeister" Team sind:

Gianluigi Buffon,
Fabio Cannavaro,
Gianluca Zambrotta,
Mauro Camoranesi,
Alessandro del Piero (alle Juventus),
Angelo Peruzzi,
Massimo Oddo (Lazio Rom)
Luca Toni (AC Florenz)

Sind ja schon dicke Dinger dabei.
Bin mal besonders gespannt was Buffon und Luca Toni machen

BILD hat geschrieben:


Ganz klar: Jetzt wird auf dem Transfermarkt in Europa richtig Bewegung herrschen. Denn plötzlich sind 8 Weltmeister und jede Menge anderer Weltklasse-Spieler (u.a die Juventus-Franzosen Trezeguet, Vieira und Thuram) zu haben.

Spielt ab der nächsten Saison vielleicht sogar ein aktueller Weltmeister in der Bundesliga?

Bekannt ist: Die Bayern haben Mega-Stürmer Luca Toni im Auge. Trainer Felix Magath schwärmt schon länger für Italiens Tor-König (31 Saison-Treffer für Florenz): „Ein erstklassiger Stürmer.“

Einer hat schon weit vor dem heutigen Urteil angekündigt, daß er selbst bei einem Zwangsabstieg seinem Verein treu bleiben wird. Juve-Star del Piero erklärte noch vor dem Gewinn der Weltmeisterschaft: „Ein Kavalier verläßt seine Dame nicht."
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Juve gegen Bayern / Alternative zu sky?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.