mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie weit darf die Zensur hier gehen? vom 04.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Wie weit darf die Zensur hier gehen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
shahak

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

skate-rock hat geschrieben:
ich find das einfach nur lachhaft hier. das hier ist immernoch ein
forum. ihr welzt euch hier in den forenregeln und sonstwas als säßt ihr aufm polizeipräsidium.

ihr habt ja nen ordnungswahn hier, ist ja grauenhaft (bezieht sich nur
nicht nur auf die zensur, auch auf die doppelte themen geschichte). atmosphäre
kommt hier wirklich nur noch in den spam-threads auf.

sagt mal, wie tief stecken die stöcke hier eigtl?


und wehe einer löscht das hier.


deutsches forum halt *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@anonymous: Da sind wir uns aber doch absolut einig. * Keine Ahnung... *

Nochmal mit anderen Worten und mit konkretem Bezug:
- Diesel hat einen Link zu seiner Site in den Thread geschrieben.
- Markus123 hat diesen aufgegriffen und eine Zusammenstellung von Arbeiten gemacht, die er über imageshack im Thread eingebunden hat.
- Diesel entfernt seinen Link aus seinem Beitrag
- Ich bekomme eine PN von Diesel mit der Aufforderung, das Material von Diesel, dessen Publikation sich seiner Einflussnahme entzieht und nicht zur Veröffentlichung durch markus123 freigegeben war aus dem Thread zu entfernen.
- Dieser Aufforderung komme ich nach und lösche Beiträge, die sich unmittelbar oder mittelbar auf die veröffentlichten Sachen beziehen. Allerdings schieße ich übers Ziel hinaus und lösche Beiträge, die sich bei genauerem Hingucken als sachbezogener Diskussionsbeitrag herausstellen.

Ich habe keinen Link zu Web-Sites entfernt und habe auch nicht vor, das zukünftig zu tun.

//Nachtrag: Wo ist der Beitrag von anonymous hin, auf den ich mich beziehe? Wenn ich mich recht erinner war die Kernaussage, dass er keinen Beitrag kenne, der das posten eines Links verbieten würde. Und was ich ihn mal kann.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Sa 04.11.2006 20:25, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich komme mir hier vor wie in neuss-erfttal *schlagring und pfefferspray einpacke* imho sind das alles dinge, die sich unter vier augen hätten erledigen lassen. * Keine Ahnung... * so macht ihr hier einen auf "alle gegen einen" - alles muschis! * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 04.11.2006 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Natürlich kann man innerhalb eines Forums gewisse Spielregeln aufstellen, theoretisch auch das Posten von Links verbieten. Alles machbar.

Aber ich kann doch nicht ernsthaft öffentlich einen Link posten, und dann sagen, der war nur gültig für alle User, die zwischen 18.12 und 18.45 Uhr zugegen waren und Du, Forenmensch, bist verantwortlich dafür, dass den kein anderer mehr sieht.

Der Link kann ja auch ein halbes Jahr in der Zwischenablage rumliegen, sofern der Rechner mitspielt.

Moment … wollte Diesel nicht Ausweiskopie und Führungszeugnis eines jeden Jobbörseneinstellers sehen?
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:

In aller Form möchte ich mich abschließend vor allem bei Peppy entschuldigen, dessen Beitrag ich wohl einfach nur falsch gelesen und missverstanden habe.


Nehme deine Entschuldigung an. Habe leider grad keine
Zeit im Detail zu antworten. Aber eigentlich ist das Wichtigste
ja schon gesagt worden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:


//Nachtrag: Wo ist der Beitrag von anonymous hin, auf den ich mich beziehe? Wenn ich mich recht erinner war die Kernaussage, dass er keinen Beitrag kenne, der das posten eines Links verbieten würde. Und was ich ihn mal kann.


Ja, hab ich gelöscht, weil ich mich da nicht weiter drüber ärgern wollte. Der Wackelarsch-Smiley war übrigens der Rest eier längeren Ausführung zu einer anderen Person...


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am Sa 04.11.2006 22:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
shahak

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anonymous design hat geschrieben:

Mal sehen wie es um die Zensur steht:

http://www.mediengestalter.info/forum/13/huebsches-portfolio-71270-1.html#1087501


kommt nicht gut an....ich schätze dich sehr als designer und viele sachen machst du auch vorbildlich, aber nicht das....
  View user's profile Private Nachricht senden
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zensur ist was für Memmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wahnsinn.. IP Adressen gehen zur Neige
Berlinreise - Wohin sollte man aufjedenfall gehen?
Wie krass darf Werbung sein?
Warum darf jeder eine Agentur aufmachen?
Wer mag, darf voten!
Wie viel Geld darf ich für einen Auftrag verlangen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.