mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie krass darf Werbung sein? vom 10.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Wie krass darf Werbung sein?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.07.2006 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diaz1 hat geschrieben:

das ist sehr lustig was du dazu schreibst. ich denke das ist doch dem modelabel überlassen wie sie ihr werbung plaziert.

was ich davon halte ist, dass die werbung bewußt so gemacht wurde um ne gewisse zielgruppe zu erreichen, die nicht so verbohrt ist, die andere vorstellungen haben. könnte auch möglich sein das es mit absicht so gemacht wurde.

vielleicht geht es um dem menschen dem das nichts ausmacht und der offen ist für alles auch mode und sex. die beiden darsteller sind ja angezogen und ziehen sich aus, wie normale menschen auch und das ein kondom benutzt wurde ist doch eine positive botschaft nebenbei finde ich. ich könnte noch mehr schreiben, aber werde es nicht tun. wozu auch!


Sag mal ehrlich: Du versteht kein bisschen von dem was ich gesagt habe, oder?
Ich erkläre es dir nochmal. Nimm den Kopfhörer, zieh den Kampfanzug aus und höre mal zu:

Natürlich überlasse ich es dem Label wie sie ihre Werbung plazieren, aber trotzdem darf ich diese kritisieren.

Der zweite Absatz von dir ist ein bisschen wirr. Die wären ja doof wenn die die Werbung nicht mit Absicht so gemacht hätten sondern das ganze ein Zufallsprodukt wäre. Und welche Vorstellungen meinst du hat die Zielgruppe? Etwa so wie in einigen (SG06)-Threads?

Natürlich handelt es sich hier um das normalstes in der Welt. Sex. Aber ich finde es lächerlich das es hier so extrem ausgeschlachtet wird.
Und ich finde du brauchst nicht nochmal erwähnen das sie ein Kondom benutzen. Das wissen wir jetzt und sollte eigentlich heutzutage nicht mehr drauf hingewiesen werden. und ich finde auch das es das nicht besser macht.

Doch, schreib noch ein bisschen und beantworte mal die Frage "Was hat die Werbung deiner Meinung nach für eine Aussage? Keine? Oder hältst du das für nicht nötig?"

Zitat:
du lachst über das modelabel und das label interessiert es nicht was du lächerlich findest. ich finde es so wie ich es empfinde es ist kontorvers für einige, leute reden darüber, es regt an und spaltet so wie hier im forum. das ist doch der zweck der sache, ob das jetzt sex oder was anderes ist und wenn sie schlecht gewesen wäre, wäre sie schon längst durchgefallen. oder nicht? kein schwein würd dann noch ein wort darüber verlieren!


Vielleicht interessiert es das Label nicht, aber darum gehts hier nicht!

Erinnerst du dich eine Werbung bei der der Sex im Vordergrund steht? Ich erinnere mich an GUTE Werbung. Z.B. er läuft, und läuft, oder der Tiger von Esso, oder das HB Männchen.
Aber die "sex sells" Werbungen werden nicht in Erinnerung bleiben.
 
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

le_phew hat geschrieben:

was hat der name von der darstellerin mit der frage zu tun wie krass werbung sein darf? * Keine Ahnung... * * Ööhm... ja? *


Meine Güte!
ich wollte die "seriösität" damit in frage stellen! du niedrigenergiesparlampe! *zwinker*

2mal gleiche tussi mit unterschiedlichen namen is halt nen bissel eigenartig!
die dinger sind ja recht nett gemacht, warum dann 2 namen??


krass isses auf jedenfall nich!


http://www.bestrejectedadvertising.com
hier sind nen paar nette sachen, auch unsere freunde von Peta sind vertreten! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
diaz1

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: lil'LA now
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@cusario



wenn das hb männchen und der esso tiger dein maßstab sind, dann gute nacht. nicht wirklich was beeidruckt. vielleicht haben wir da unterschiedlichen geschmack. ich hab keinen kampfanzug an, eher einen synth, wenn es sein muss mehrere...

du findest es lächerlich andere nicht. die werbung bleibt in erinnerung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 27.07.2006 07:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diaz1 hat geschrieben:
@cusario



wenn das hb männchen und der esso tiger dein maßstab sind, dann gute nacht. nicht wirklich was beeidruckt. vielleicht haben wir da unterschiedlichen geschmack. ich hab keinen kampfanzug an, eher einen synth, wenn es sein muss mehrere...

du findest es lächerlich andere nicht. die werbung bleibt in erinnerung.



Die Werbung bleibt in Erinnerung? Bei dir vielleicht, aber liegt eben an der Zielgruppe.
Guck dir mal an von wann der Thread ist. Bis gestern habe ich von der Werbung überhaupt nix mitbekommen.

Und ja, für mich sind das HB-Männchen und der Esso Tiger Masstäbe für gute Werbeideen.
Und das hat nix mit Geschmack zu tun, denn sowas ist messbar.

Ich kann mich dunkel dran erinnern das du hier mal ein Bild von dir im Kampfanzug gezeigt hast.....?! Nicht? Sorry!


Aber nochmal zum Thema zurückzukommen.

Was meinst du denn wie weit die Werbung gehen darf?
Wo sollen Grenzen gezogen werden?
Und wer soll beurteilen ob die Werbung so OK ist?!
Und du wirst bestimmt nicht leugnen das der Werbefilm des Modelabels nix für kleine Kinder ist, oder?



UND WARUM BETEILIGEN SICH HIER WIEDER SO WENIGE AN DER DISKUSSION?
 
 
Ähnliche Themen Krass geklaut - dreist oder dämlich? Oder gar egal?
Warum darf jeder eine Agentur aufmachen?
Wer mag, darf voten!
Wie weit darf die Zensur hier gehen?
Wie viel Geld darf ich für einen Auftrag verlangen?
[werbung] Noah
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.