mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie krass darf Werbung sein? vom 10.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Wie krass darf Werbung sein?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Autor Nachricht
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sahnemuh hat geschrieben:
zeitgeisty hat geschrieben:
kaypel hat geschrieben:
allerdings frage ich mich, weshalb ich meinen kindern das ansehen - ist ja doch noch recht anspruchsvoll produziert - verbieten sollte.


Au weia! Du bist ja drauf...


wieso? im fernsehn laufen den ganzen tag zeichentrickserien, in denen sich leute umbringen. das finde ich weitaus schlimmer als etwas natürliches wie sex zu sehen.


das is auch n schmarrn, hast du auch was gegen tom&jerry, oder roadrunner? alles panikmache...ich hab auch mit 12 heimlich mit kumpels predator, rambo usw geschaut und hab bisher noch niemanden umgelegt...







bisher...


Zuletzt bearbeitet von lechuza am Do 11.05.2006 09:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eagle-graphix

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Potsdam
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Vom töten wird man aber nicht schwanger. Das wird's sein.


...haben ja Kondome verwendet Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da der Thread ja generell "Wie krass darf Werbung sein" heißt, aus aktuellem Anlass:

Artikel über VW-Crash-Werbung in den USA
  View user's profile Private Nachricht senden
stone

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: pfalzcatraz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is schon lustig die werbung...aber bringt mir nich wirklich die klamotten nah...

frauen kleidung zieh ich selten an....der typ hat nur n t-shirt an und die restlichen männerklamotten (men men) mag ich mir ehrlichgesagt net antun....

aber sonst.... *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:
Da der Thread ja generell "Wie krass darf Werbung sein" heißt, aus aktuellem Anlass:

Artikel über VW-Crash-Werbung in den USA


ich find an dem spot absolut überhaupt nix verwerfliches!?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lechuza hat geschrieben:
zeitgeisty hat geschrieben:
Da der Thread ja generell "Wie krass darf Werbung sein" heißt, aus aktuellem Anlass:

Artikel über VW-Crash-Werbung in den USA


ich find an dem spot absolut überhaupt nix verwerfliches!?


Nö. Ich persönlich auch nicht. Aber in den Staaten gehen die Meinungen da ja offensichtlich weit auseinander. Und ein Tabubruch ist es ja allemal. Ob schlimm (oder besser gesagt: drastisch) oder nicht. Aber ich find den Spot auch eher gelungen. Gerade die Präsentation des zerbeulten Auto find ich sehr gediegen *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
baskoralle

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: hamburch
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:
lechuza hat geschrieben:
zeitgeisty hat geschrieben:
Da der Thread ja generell "Wie krass darf Werbung sein" heißt, aus aktuellem Anlass:

Artikel über VW-Crash-Werbung in den USA


ich find an dem spot absolut überhaupt nix verwerfliches!?


Nö. Ich persönlich auch nicht. Aber in den Staaten gehen die Meinungen da ja offensichtlich weit auseinander. Und ein Tabubruch ist es ja allemal. Ob schlimm (oder besser gesagt: drastisch) oder nicht. Aber ich find den Spot auch eher gelungen. Gerade die Präsentation des zerbeulten Auto find ich sehr gediegen *Thumbs up!*


da kann ich mich nur anschliessen

* Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.05.2006 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist denn daran verwerflich? Dass man zeigt, dass Autofahren gefährlich ist? Dass Autofahrer Unfälle haben können? Meine Güte!

Hier in Österreich laufen Spots, in denen nicht-angeschnallte Frauen und Kinder durch die Frontscheibe fliegen. Als Erinnerung, dass dieses Band im Auto auch einen Sinn hat.


Zuletzt bearbeitet von Astro am Do 11.05.2006 10:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Krass geklaut - dreist oder dämlich? Oder gar egal?
Warum darf jeder eine Agentur aufmachen?
Wer mag, darf voten!
Wie weit darf die Zensur hier gehen?
Wie viel Geld darf ich für einen Auftrag verlangen?
[werbung] Noah
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.