mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie bildet ihr euch eure Meinung vom 21.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Wie bildet ihr euch eure Meinung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
Autor Nachricht
Butterfliege

Dabei seit: 07.01.2006
Ort: OWL
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu, du wirfst den Gestaltungsgrundlagen vor, sie unterlägen einfach nur immer wieder neuen trends?
Dann befass dich doch einfach mal mit den grundlagen, und zwar denen, die die Griechen und Römer vor vielen tausend Jahren geschaffen haben.

Ich denke, dass es für Gestaltung - egal, ob nun Print, Nonprint, Fotografie oder eben mein "Spezialgebiet" die Architektur - einen gemeinsamen Nenner gibt. Und der ist nicht vor 2 oder 3 Jahren oder gar Monaten entstanden. Auch nicht vor 2 Jahrzehnten. Da steht eine sehr lange Entwicklung hinter, die mindestens bis zu den griechen oder noch weiter zurück reicht. Ich sage nur Baugeschichte!

Und das kannst Du nicht mit Pädagogik oder ähnlichem vergleichen. Es gibt einfach allgemeingültige Regeln im Breich Gestaltung.


Zuletzt bearbeitet von Butterfliege am Do 03.08.2006 20:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es mag ja sein das einiges schon die alten Römer..
aber noch mal zurück zu den Farben
Aha das steht nun also unwiderruflich fest grün ist gar nicht grün sondern weiß
Es gibt also keine Diskussion oder doch?
http://www.hegel-system.de/de/v2232133_seipp.htm


Zuletzt bearbeitet von nanu am Do 03.08.2006 20:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 20:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:


In der Pädagogik gab es auch immer andere Thesen
Erst kam die autoritäre Erziehung
der Rohrstock in den Schulen sorgte für Ordnung
In den 60-iger Jahren kam die antiautoritäre Erziehung auf
Nun wird für den demokratischen Erziehungstil im Pädagogikunterricht plädiert


und was war dann vor der autoritären erziehung?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ventura hat geschrieben:
nanu hat geschrieben:


In der Pädagogik gab es auch immer andere Thesen
Erst kam die autoritäre Erziehung
der Rohrstock in den Schulen sorgte für Ordnung
In den 60-iger Jahren kam die antiautoritäre Erziehung auf
Nun wird für den demokratischen Erziehungstil im Pädagogikunterricht plädiert


und was war dann vor der autoritären erziehung?


der Urknall Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 03.08.2006 20:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mrphcr

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: München
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 20:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ventura hat geschrieben:
nanu hat geschrieben:


In der Pädagogik gab es auch immer andere Thesen
Erst kam die autoritäre Erziehung
der Rohrstock in den Schulen sorgte für Ordnung
In den 60-iger Jahren kam die antiautoritäre Erziehung auf
Nun wird für den demokratischen Erziehungstil im Pädagogikunterricht plädiert


und was war dann vor der autoritären erziehung?


da war alles noch gut
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 21:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mrphcr hat geschrieben:
ventura hat geschrieben:
nanu hat geschrieben:


In der Pädagogik gab es auch immer andere Thesen
Erst kam die autoritäre Erziehung
der Rohrstock in den Schulen sorgte für Ordnung
In den 60-iger Jahren kam die antiautoritäre Erziehung auf
Nun wird für den demokratischen Erziehungstil im Pädagogikunterricht plädiert


und was war dann vor der autoritären erziehung?


da war alles noch gut


hmm. deine mutter heut nich im icq?
  View user's profile Private Nachricht senden
zwetschgo
R.I.P.

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 05:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:

Es gibt also keine Diskussion oder doch?


Diskussion - Ja. Mit dir - Nein.

Du findest sicher auch einen Link oder eine Erklärung oder eine andere Idee, dass irgendwann mal die Schwerkraft umgekehrt ist oder war, weil das ja irgewndwie nur vom Standpunkt abhängt oder so.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 10
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 07:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die kleene is doch'n fake, oder? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Manhunt2 - Eure Meinung
Kunde und seine Meinung
Google+ - eure Meinung?
[Eure Meinung] Was bedeutet Kreativität?
Das Aus für Adobe Stock Photo – Eure Meinung
Eure Meinung zu Spiegelartikel - Zyklon B im Kinderzimmer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.