mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Terror-Anschläge auf Flugzeuge vom 10.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Terror-Anschläge auf Flugzeuge
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mit Shampoo, Haargel und ähnlichem ist doc nichts ungewöhnliches. Flieg gleich übers Wochenende nach München, hab nur nen kleinen Trolley mit, den ich eigentlich nicht einchecken muss. Da is mein kulturbeutel drin und *schwupps* Shampoo an Bord.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Das mit Shampoo, Haargel und ähnlichem ist doc nichts ungewöhnliches. Flieg gleich übers Wochenende nach München, hab nur nen kleinen Trolley mit, den ich eigentlich nicht einchecken muss. Da is mein kulturbeutel drin und *schwupps* Shampoo an Bord.


Das mit dem Shampoo glaub ich dir jetzt nicht... *zwinker*

Aber damit bestätigst du doch nur meine Meinung! Jetzt musst du deinen Trolley wahrscheinlich doch einchecken und bist deshalb in deiner Freiheit eingeschränkt!

Genauso bescheuert als würde jemand mit einer Nagelpfeile eine Boeing 747 entführen! *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig. Aber es tut nicht weh. Ich muss halt zwanzig Minuten länger warten. Ist dann halt so. Wenn so sicher gestellt sein kann, dass keiner Sprengstoff-Komponenten an Bord nimmt...

Zu der Frage, wer verhindert dass die das trinken, bevor es losgeht: Mutter Natur. Schon mal im Flieger gesessen? Mal drauf geachtet, wie lange das vom Boarding (Die Abflughalle wäre bei Flüssigkeistverbot an Bord ja die letzte Möglichkeit der Aufnahme) bis zum Take-Off dauert? Glaube, der menschliche Körper würde da nicht so prickelnd drauf reagieren und mit nem Passagier, der sich die Seele ausm Leib kotzt, wird wohl keiner abheben.

Nagelfeile: Nimm mal eine gute mittelgroße Nagelfeile, das Steak fürs Mittagessen und dann hau mal volle Lotte mit der Feile wie mit einem Messer aufs Steak. Wollen wir wetten, dass das durchgeht? Und wollen wir wetten, das du auch ein gewisses Bedrohungspotenzial versüren würdest, wenn dir eine eben so eine Feile an die Halsschlagader drücken würde?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du schonmal arabisches Essen probiert??? - Ich denke, die haben ein sehr robusten Magen! *zwinker*
Scherz bei Seite! <-- Schuld!

Top-Terroristen haben nicht umsonst das "Top" davor stehen!
Das sind keine Deletanten die in irgendwelchen Höhlen sitzen und ihre AK streicheln! Die werden immer irgendwelche Mittel und Wege finden um soetwas an Bord zu schleusen...zur Not lassen sie sich den Sprengstoff in ihren Körper einpflanzen!
Dann wird demnächst jeder Fahrgast nackt ausgezogen und wenn er irgendwelche frischen Nähte hat werden diese dann geöffnet! *balla balla*

Zur Nagelpfeile: Klar kann man einen damit umbringen...aber kein ganzen Flugzeug!
Ich kann mir kaum vorstellen, dass diese Nagelpfeile soviel Angst verbreitet, dass sich nicht 3, 4 oder 5 starke Fluggäste ein Herz fassen und dem Vollidiot mal ordentlich vermöbeln!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei den Anschlägen vom 11.September 2001 hat man Teppichmesser benutzt. Auch nicht gerade ne beeindruckende Klinge. Es kommt halt auf die Bedrohungskulisse an. Außerdem ist das wie bei Einbrüchen: Verhindern kann man sie nicht. ABer man kann es so schwer wie möglich machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xyclope
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zinni hat geschrieben:

Zur Nagelpfeile: Klar kann man einen damit umbringen...aber kein ganzen Flugzeug!
Ich kann mir kaum vorstellen, dass diese Nagelpfeile soviel Angst verbreitet, dass sich nicht 3, 4 oder 5 starke Fluggäste ein Herz fassen und dem Vollidiot mal ordentlich vermöbeln!


Nimroy hat geschrieben:
Witzigerweise gab es glaub ich solche Threads nicht, als zwei Bomben in Zügen gefunden wurden.

Hatte heute auch wieder so ein Erlebnis in der Bahn. Bochum eingestiegen, steht da ein scheinbar herrenloser Trolly. Als sich dan in Essen immer noch niemand dafür zuständig fühlte, hab ih dann mal gefragt. Außer überraschten Gesichtern erst mal nix erfahren. Die Besitzerin saß dann sa. 5 Meter weiter, in der Mitte des unteren Abteils. Absolut außer Sichtweite ihres Koffers und war total überrascht, dass sie ihren Koffer nicht alleine irgendwo rumstehen lassen sollte. Vom Risiko des Diebstahls mals ganz abgesehen.

Hab mich gefragt, warum ich der einzige war, der sich die Mühe gemacht hat mal rumzufragen. Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr in der Bahn oder an einem Bahnhof oder sonst irgendwo ein augenscheinlich herrenloses Gepäckstück seht. Die Standard-Ausrede "keine Zeit" oder "Fragen kostet nix"?


Es wird doch immer mehr weg geguckt, keiner will mit irgendwas zu tun haben.

@zinni
Auch wenn du knuddelig bist und vorallem aus Trier kommst (was dich ja sehr sympatisch macht *zwinker* )
Deine Argumente hier sind...ähmja....plöht *Whaazzzz uppp?*

Sicherheit ist mir lieber als irgendwann tot rumzuliegen wo dann auf dem Grabstein steht: "Er wollte nicht geschützt werden - er war ein freier Mann"
  View user's profile Private Nachricht senden
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso setzt sich das Bildzeitungsgelaber hier eigentlich durch die Bank fort?!

Nagelpfeile, Teppichmesser, Flüssigsprengstoff.. Alles relativ egal - wenn ihr in solch eine Situation kommt relativiert sich das eh alles. In 98% der Fällen kommt ihr dann eh nicht dazu einen halbwegs klaren Gedanken zu fassen und seid ihr dazu auch nicht ausgebildet könnt ihr in ebensovielen Fällen auch nicht richtig reagieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Charon hat geschrieben:
Wieso setzt sich das Bildzeitungsgelaber hier eigentlich durch die Bank fort?!

Nagelpfeile, Teppichmesser, Flüssigsprengstoff.. Alles relativ egal - wenn ihr in solch eine Situation kommt relativiert sich das eh alles. In 98% der Fällen kommt ihr dann eh nicht dazu einen halbwegs klaren Gedanken zu fassen und seid ihr dazu auch nicht ausgebildet könnt ihr in ebensovielen Fällen auch nicht richtig reagieren.


Das denk ich auch. Wenn da einer vor dir steht und rumschreit "Ih bring euch Ungläubige alle um, wenn ihr euch rührt" dann ist das erst mal etwas einschüchternd.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Warum Flugzeuge abschießen?
Wie mal wieder die Terror-Sau durchs Dorf getrieben wird ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.