mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Terror-Anschläge auf Flugzeuge vom 10.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Terror-Anschläge auf Flugzeuge
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
xyclope
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
Jaja Bildleser wieder...

Davon weiss aber auch nur wieder Bild.


*pah* * Du kannst mich mal... *

Zitat:
Terroristen wollten mindestens sechs Passagierflugzeuge zum Absturz bringen.




spiegel hat geschrieben:

Wie viele Flugzeuge von den geplanten Anschlägen betroffen gewesen seien, sagte sie noch nicht. SkyNews berichtet allerdings von sechs Maschinen, BBC von zehn.


*bäh*


Zuletzt bearbeitet von xyclope am Do 10.08.2006 13:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm ich find das mal überhaupt nicht toll. zumal ich eigentlich ende des jahres noch vor habe in die usa zu fliegen. auf einem solchen fluh bestünde ja auch das risiko. hinzu kommt jetzt wieder, das für die nächste zeit das fliegen mal gar keinen spaß mehr machen wird, weil man kein handgepäck mehr mitnehmen darf. d.h. keine mp3 player, daddelkonsolen oder sowas in der art. dann kommen wieder die ganzen durchsuchungsaktionen, wo man sich wieder an der sicherheitsschleuse mehr oder weniger halb nackt ausziehen muss. auch wenn es (noch) keinen terroranschlag gegeben hat - die tatsache das es kurz bevor stand ist schlimm genug und hat auch genug auswirkungen auf uns alle (besonders eben die, die fliegen). lange wartezeiten, durchsuchungen, sanktionen, etc.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 18:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Witzigerweise gab es glaub ich solche Threads nicht, als zwei Bomben in Zügen gefunden wurden.

Hatte heute auch wieder so ein Erlebnis in der Bahn. Bochum eingestiegen, steht da ein scheinbar herrenloser Trolly. Als sich dan in Essen immer noch niemand dafür zuständig fühlte, hab ih dann mal gefragt. Außer überraschten Gesichtern erst mal nix erfahren. Die Besitzerin saß dann sa. 5 Meter weiter, in der Mitte des unteren Abteils. Absolut außer Sichtweite ihres Koffers und war total überrascht, dass sie ihren Koffer nicht alleine irgendwo rumstehen lassen sollte. Vom Risiko des Diebstahls mals ganz abgesehen.

Hab mich gefragt, warum ich der einzige war, der sich die Mühe gemacht hat mal rumzufragen. Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr in der Bahn oder an einem Bahnhof oder sonst irgendwo ein augenscheinlich herrenloses Gepäckstück seht. Die Standard-Ausrede "keine Zeit" oder "Fragen kostet nix"?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.08.2006 18:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Hab mich gefragt, warum ich der einzige war, der sich die Mühe gemacht hat mal rumzufragen. Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr in der Bahn oder an einem Bahnhof oder sonst irgendwo ein augenscheinlich herrenloses Gepäckstück seht.


Vielleicht warst Du einfach nur der einzige, dem der Koffer aufgefallen ist. * Keine Ahnung... * Hätte ich ihn bemerkt, hätte ich auch mal rumgefragt.


Zuletzt bearbeitet von Tofutante am Do 10.08.2006 18:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Haribo_gold

Dabei seit: 03.08.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.08.2006 18:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub mich hätte die tasche auch nicht interessiert... ob nun herrenlos oder nicht in jedem koffer kann ne bombe stecken...

Eine Freundin von uns ist gerade in London, wollte nur ne sightseeing trip machen und muss am freitag wieder zurückfliegen! Hoffentlich geht da alles gut!

Jetzt dürfen ja keine flüssigkeiten mehr mit an bord genommen werden! Keine Haargels, sonnencremes oder ähnliches.. das wird schon ein ganz schöner stress werden!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Haribo_gold hat geschrieben:
ich glaub mich hätte die tasche auch nicht interessiert... ob nun herrenlos oder nicht in jedem koffer kann ne bombe stecken...

Eine Freundin von uns ist gerade in London, wollte nur ne sightseeing trip machen und muss am freitag wieder zurückfliegen! Hoffentlich geht da alles gut!

Jetzt dürfen ja keine flüssigkeiten mehr mit an bord genommen werden! Keine Haargels, sonnencremes oder ähnliches.. das wird schon ein ganz schöner stress werden!


Was für eine geile Einstellung. Ist aus der gleichen Serie wie "Ich brauch mich nicht waschen, werd ja eh wieder dreckig" und "Machen doch alle anderen auch".

Dir ist aber schon klar, dass es bereits zwei Bombenfunde gab, es also nicht einfach nur ne Zeitungsente ist, dass die Möglichkeit besteht, oder? Und die beiden Koffer die gefunden wurden, waren eben herrenlos unterwegs und sind nur deshalb rechtzeitig gegfunden worden, weil das irgendwem aufgefallen ist und der- oder diejenige den Mund aufgemacht hat .


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Fr 11.08.2006 07:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 07:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm die schwestern meine freundin sind gestern abend innen urlaub nach teneriffa abgerauscht. bin mal gespannt, was die am flughafen gestern alles mitmachen mussten... das erste mal im leben fliegen und dann wahrscheinlich gleich kontrolliert werden, wie bei ner drogenrazzia...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Haribo_gold hat geschrieben:

Jetzt dürfen ja keine flüssigkeiten mehr mit an bord genommen werden! Keine Haargels, sonnencremes oder ähnliches.. das wird schon ein ganz schöner stress werden!


Die Frage ist: Wer brauch bei einem Flug unbedingt Haargel, Sonnencreme oder ähnliches?!?


Was ich gehört habe und was ich ein bisschen heftig finde ist, dass man sogar abgefüllte Babymilch testtrinken muss bevor man sie mitnehmen darf.

Erstens frag ich mich da, ob es einen Terroristen nicht egal ist ein paar ml Flüssigsprengstoff zu trinken bevor er sich ne Stunde später mit 100 anderen in die Luft sprengt und zweitens ob das ganze nicht ein bisschen übertrieben ist?!?

Klar in Deutschland wurden auch Bomben gefunden. Aber sollten wir dafür zulassen, dass wir alle zu gläsernen Bürgern werden?
Der Moderator vom Morgenmagazin hat heute morgen etwas davon gesagt, dass er lieber ein überwachter lebendiger Bürger ist als ein toter freier Bürger...naja...hart auf hart sieht es wohl so aus! Ich denke, dass wir ein gewisses Maß an Sicherheit haben müssen...aber man sollte solchen Sicherheitsfanatikern wie Schäuble keine freie Hand lassen! Durch die so genannte "Sicherheit" wird unser Alltag dann immerweiter eingeschränkt...und dann haben die Terroristen doch schon bald das erreicht, was sie wollten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Warum Flugzeuge abschießen?
Wie mal wieder die Terror-Sau durchs Dorf getrieben wird ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.