mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Strafe für Fahrer, wenn Beifahrer unangeschnallt? vom 19.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Strafe für Fahrer, wenn Beifahrer unangeschnallt?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

im sinne von wiederholungstat im selben juristischen zeitraum.
ist natürlich bei so ner sache wie nicht angschnallt zu sein recht unmöglich, das stimmt schon.
in anderen fällen soll es sowas aber geben. stichwort BtmG.

ist aber auch wurst. hauptsache ich hab mal wieder was gesagt.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn sich mein beifahrer nicht anschnallt fiept meine karre bis zum hörsturz....von daher wird das bei mir nicht passieren Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

johnny love hat geschrieben:
wenn sich mein beifahrer nicht anschnallt fiept meine karre bis zum hörsturz....von daher wird das bei mir nicht passieren Grins


dito.. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 10
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 15:36
Titel

Re: Strafe für Fahrer, wenn Beifahrer unangeschnallt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
ax hat geschrieben:
Mich würde jetzt die aktuelle Rechtslage interessieren: Kann ich als Fahrer dafür haftbar gemacht werden, wenn mein Beifahrer nicht angeschallt war? Muss ich eine Strafe bezahlen, obwohl ich ja eigentlich nichts dafür kann? Wie ist das genau?

Ja, ohne wenn und aber.
Natürlich kannst du etwas dafür, dass dein Beifahrer sich nicht anschnallt. Oder haut er dich sonst, wenn du ihn darum bittest? Meine Güte!


so und nicht anders.
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

neographics hat geschrieben:
type1 hat geschrieben:

ich glaube (vorsicht halbwissen), nur dann, wenn es den selben straftatbestand ausfüllt.

type1


wenn es denselben tatbestand ausfüllt?! wie soll das denn gehen...?!


An JEDEM Ohr ein Handy. *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
fullpowertrip

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Süptitz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
hi!

auch wenn wikipedia nicht immer recht hat, aber dass was da steht, besagt schon, dass man als fahrer dazu verpflichtet ist, im sinne der schadensminderungspflicht sorge dafür zu tragen, dass evtl. beifahrer angeschnallt sind.
ist auch irgendwie logisch...


//edit: hier der link: http://de.wikipedia.org/wiki/Gurtpflicht#Anschnallpflicht_.28f.C3.BCr_Insassen.29
type1


Jep, das hat er, aber eben alles im Rahmen. Somit bei Erwachsenen eine Belerhung bzw. eine Aufforderung. Einen Zwang darfst du nicht ausüben und alle paar Minuten nachschauen wird wohl nix.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

hmm. hätte das anders ausgelegt:

Zitat:
Jeder Fahrzeugführer ist daher im Sinne der Schadensminderungspflicht dafür verantwortlich, dass alle Insassen - vor allem Kinder - die Sicherheitsgurte angelegt haben (Streitfall nach Schadenseintritt).


wie du dem nachkommst, dass du das angeschnallt sein sicherstellst sollte doch deine sache sein? aber sicherstellen musst du es. oder nicht?


type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach das wird sowieso alles überbewertet. Am diesem Weekend hat sich gezeigt das man mit 6 Leuten in nem Golf 2 problemlos durch ne Polizeikontrolle kommen kann. *hehe* * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.