mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.01.2017 01:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Scientology vom 24.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Scientology
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Autor Nachricht
SchmidtBo

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.06.2005 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ddrummer hat geschrieben:
AshtonEvergreen hat geschrieben:

Im Ernst, jeder sollte seine eigene Lebensphilosophie entwickeln, gewisse Religionen können dabei als richtungsweisend wirken. Schneidet euch von jeder Religion das beste Stück ab.


!!!


von ein paar wenigen sachen kann man sich schon ein stück abschneiden finde ich. aber religion ist für mich realitätsflucht.
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 24.06.2005 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hatte schon kontakt mit sekten. ich hab keine guten erfahrungen gemacht.
ich wurde zu vielerlei sachen gezwungen die ich nicht wollte. zum beispiel
kommunion, firmung oder die zwangsbeichte vor beiden ereignissen. es war
die hölle. ich konnte mich gott sei dank aus den klauen dieser sekte befreien
und lebe nun ein glückliches und freies leben.

ich bin mal schnell bei mediamarkt und dann bei Mcdonald's!
 
Anzeige
Anzeige
gloeckle

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SchmidtBo hat geschrieben:
aber religion ist für mich realitätsflucht.


Soso...was ist denn die REALITÄT?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 24.06.2005 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gloeckle hat geschrieben:
SchmidtBo hat geschrieben:
aber religion ist für mich realitätsflucht.


Soso...was ist denn die REALITÄT?



es gibt keinen löffel?
 
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja kommen wir zu Religion und Matrix... Wieviel Paralellen sehr ihr?
  View user's profile Private Nachricht senden
gloeckle

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Beispiel.

Wer sich mit Religion und Weltanschauungen beschäftigt, kommt schnell auf die Tatsache, dass GOTT weder beweisbar noch widerlegbar ist. Da kommt dann der GLAUBE ins Spiel. Entweder lasse ich meine Zweifel hinter mir, weil ich zum Beispiel eine gefühlte Nähe als höherwertig wie rationale Argumente ansehe oder ich entscheide mich nicht.

Diese Nichtentscheider stellen für mich die beste Gruppe dar. Deshalb bin ich Agnostiker.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gloeckle hat geschrieben:
...Deshalb bin ich Agnostiker.


Ich übrigens auch...
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 24.06.2005 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

realität ist was für leute,
die mit drogen nicht klarkommen
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.