mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schriftsetzer, etc. - Nostalgie Thread vom 08.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Schriftsetzer, etc. - Nostalgie Thread
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 27313
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 07.01.2007 23:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Danke baubieber,
jetzt habe ich es verstanden. Dann war das ja wirklich ein hochkarätiger Experte der sowas schrieb.
Google lieferte keine Ergebnisse zu Expertenzeichensätze. Ich kenne das alles selbst, aber in anderen Worten geschrieben. Ist wohl ein Vokabular für typografische Insider.

Gruß Diesel

naja... Typographen sind doch sowieso immer diese spinnerten Typen, die immer anfangen über ein Achtelgeviert zu streiten... *zwinker*
Ne, im Ernst: Das Vokabular sollte man sich vielleicht bei Gelegenheit schon aneignen, sonst versteht man sich schlecht mit Schriftprofis.

Übrigens gibt es die Vokabel "Expertenzeichensatz" auch erst seit wenigen Jahren, vorher gab es gute und schlechte Umsetzungen von Schriften durch die Schriftenhäuser, respektive der Tatsache, dass die Schrift überhaupt als polynomische Kurvenbeschreibung vorliegt, alles andere würde kein Setzer der 90er ernsthaft als brauchbaren Zeichensatz bezeichnen. Angefangen hat das glaube ich, weil irgendwann Microsoft und Adobe Schriften im OpenType-Format mit einer unterschiedlich großen Menge typographischer Ausstattung herausgebracht haben. Die umfangreichen Sätze kamen dann glaube ich zuerst bei Linotype (gehört Adobe) heraus, waren teurer und hatten den Zusatz "pro" für "professional". Eine Erfindung der Marketingabteilung. Irgendwie hat sich das dann so durchgesetzt.


Zuletzt bearbeitet von am So 07.01.2007 23:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.01.2007 23:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oliver_mahlke hat geschrieben:
Danke für die Blumen Diesel...


Kein Thema! Gern geschehen!
Aufgrund welcher Ausbildung hast du denn gelernt so zielgerichtet zu formulieren? Die ehemaligen Schriftsetzer sind doch bereits ausgestorben und üben heute andere Berufe aus. Das Wissen über die typografischen Regeln und Zusammenhänge kennen sie allerdings in- und auswendig.

Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 27313
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 07.01.2007 23:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh, ich habe auch einmal eine Mediengestalterausbildung gemacht und ein bißchen lernt man auch noch in einem Ingenieursstudiengang über Typographie, den Rest liest man mal hier und da aus Interesse nach.
 
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 07.01.2007 23:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Die ehemaligen Schriftsetzer sind doch bereits ausgestorben und üben heute andere Berufe aus.


Nicht unbedingt, manche leben noch! *aufzeig*

Lächel


Zuletzt bearbeitet von Tofutante am So 07.01.2007 23:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.01.2007 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
naja... Typographen sind doch sowieso immer diese spinnerten Typen, die immer anfangen über ein Achtelgeviert zu streiten.
Ne, im Ernst: Das Vokabular sollte man sich vielleicht bei Gelegenheit schon aneignen, sonst versteht man sich schlecht mit Schriftprofis.


Das kommt mir alles sehr bekannt vor, da ich noch die alten Satzstudios kenne. DTP wurde immer belächelt, dann haben viel dicht gemacht. Viel schlimmer kam es aber erst viel später.

Gruß Diesel

(hoffe man verzeiht mir für OT-Beiträge)
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 07.01.2007 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tofutante hat geschrieben:
Diesel hat geschrieben:
Die ehemaligen Schriftsetzer sind doch bereits ausgestorben und üben heute andere Berufe aus.


Nicht unbedingt, manche leben noch! *aufzeig*

Lächel

... und werden auch nicht mehr an Bleivergiftung sterben
 
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 00:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
Oh, ich habe auch einmal eine Mediengestalterausbildung gemacht und ein bißchen lernt man auch noch in einem Ingenieursstudiengang über Typographie, den Rest liest man mal hier und da aus Interesse nach.


Na das erklärt ja einiges! Zumindest dein fachliches Wissen.

Gruß Diesel

So so, Tofutante auch Bleisetzer gewesen. Gute Grundlage für den Medienbereich denke ich.

Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 08.01.2007 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
So so, Tofutante auch Bleisetzer gewesen. Gute Grundlage für den Medienbereich denke ich.


Oh, so schlimm war es nun doch nicht. Den richtigen Bleisatz habe ich nicht mehr mitbekommen. Aber wir hatten in unserer Klasse einen, der hat das als Einziger noch gemacht... Ich selbst kenne mich noch mit Fotosatzgeräten aus. Diatype und Diatext und so. Manchmal träume ich sogar noch nachts davon. Ich kann immer noch endlose Befehlsketten des Scangraphic-Satzsystems runterleiern...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kennst du eigentlich noch ... der mgi-Nostalgie-Thread
Nostalgie > Commodore 64 Games
Der "Dafür mach ich jetzt nen Thread auf!"-Thread
Der Leopard Thread
Mac vs PC der X-te Thread
Der Wut-Thread 2.0
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.