mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Protest gegen GEZ vom 02.08.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Protest gegen GEZ
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17
Autor Nachricht
NaMaMe

Dabei seit: 26.09.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.01.2013 17:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sooooooooooooooooo derbe schlecht gehts einem mit h4 nicht. ich kenne da zwei, drei. das funktioniert ganz gut. Aber natürlich ist es mit erheblichen Einschränkungen verbunden und jeder von denen guckt dass er da raus kommt und sei es nur um ein bisschen selbstbestimmtheit zurück zu erlangen.

Es gibt aber bei weitem tragischere Schicksale als H4
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.01.2013 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

NaMaMe hat geschrieben:
Es gibt aber bei weitem tragischere Schicksale als H4

Alles unter einem qualvollen Tod, mit dem man persönlich den Untergang des Planeten besiegelt, ist bei weitem tragischer.

Da Menschen unterschiedlich sind, reagieren sie auch unterschiedlich auf Situationen. Es gab schon Menschen, die sind lieber qualvoll gestorben als HartzIV zu empfangen und damit ihre Freiheit aufzugeben. Vielen ist nicht bewußt, dass HartzIV auch mit einem Grad an staatlicher Freiheitsberaubung und Entmündigung einhergeht. Dazu die gesellschaftliche Entmenschlichung, Stigmatisierung und Relativierung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
NaMaMe

Dabei seit: 26.09.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.01.2013 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
NaMaMe hat geschrieben:
Es gibt aber bei weitem tragischere Schicksale als H4

Alles unter einem qualvollen Tod, mit dem man persönlich den Untergang des Planeten besiegelt, ist bei weitem tragischer.

Da Menschen unterschiedlich sind, reagieren sie auch unterschiedlich auf Situationen. Es gab schon Menschen, die sind lieber qualvoll gestorben als HartzIV zu empfangen und damit ihre Freiheit aufzugeben. Vielen ist nicht bewußt, dass HartzIV auch mit einem Grad an staatlicher Freiheitsberaubung und Entmündigung einhergeht. Dazu die gesellschaftliche Entmenschlichung, Stigmatisierung und Relativierung.


Die Entmündigung unterschrieb ich. Mir reicht der BAB-Antrag um den *** von der Arbeitsagentur ne Schaufel über den Schädel ziehen zu wollen. Was die Stigmatisierung angeht; das mag sein, aber ehrlich gesagt habe ich das niemals so mitbekommen und ich komme nicht unbedingt aus einer schlechten gegend. Stigmatisiert waren bei uns nur diejenigen Arbeitslosen, die sich nciht aktiv um einen neuen Job bemühen "weil es ja reicht und so schön bequem sind". Sobald jemand diese Aussage fallen lässt ist er allerdings auch bei mir persönlich unten durch und als Schmarotzer gestempelt.

Ansonsten sind diejenigen, die sich bemühen (und wenn es auch Jahre dauert) bei keinem in meinem persönlichen Umfeld deklassiert oder ähnliches. Aber das mag anderswo auch unterschiedlich sein. Da ich selbst davon aber so ziemlich nichts mitbekomme, kann ich auch nicht so leidenschaftlich dagegen wettern - da hab ich einfach andere Eindrücke sammeln dürfen und aus dritter Hand motzen mag ich nicht so. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 05.01.2013 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=hc-banXWUs4
  View user's profile Private Nachricht senden
Kartöffelchen

Dabei seit: 16.03.2012
Ort: Strawberry Fields
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.01.2013 06:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pantonine hat geschrieben:
Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=hc-banXWUs4


*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
dcn

Dabei seit: 20.08.2008
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.01.2013 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

M_a_x hat geschrieben:
Kommt das jetzt aus der Bild oder ist das das Ergebnis Deines eigenen hochanalytischen Nachdenkens?
In beiden Fällen wünsche ich Dir nicht nur ein dickes Furunkel ans Hintereil sondern auch eine unverschuldtete Arbeitslosigkeit mit dem ganzen Scheiss, der da so dazu gehört..


Ich glaub eher das dir ein wenig dein Helm spannt.
Ich erwarte von dir nicht das du verstehst das ich nicht für eine Leistung bezahlen muss die ich nicht oder nur sehr wenig in Anspruch nehme. Es kann weiter nicht im Sinne sein, diese Leistung auch noch für diese zu verteuern die weniger die Möglichkeit haben sie in Anspruch zu nehmen. Und natürlich bin ich pissig wegen der GEZ Story.

Spinner.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.01.2013 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ihr es wie so häufig nicht schafft, erst den Kopf anzumachen und dann in die Tasten zu hauen, erspare ich euch weitere Arbeit. Nicht, dass noch wer Nasenbluten kriegt.

*balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Tankstellen-Protest am 1.12.2007
GEZ wird größenwahnsinnig.
gez getarnt als kabel deutschland?
GEZ-pflichtig? Ich empfange Fernsehen per Telepathie...
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.