mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mein spruch des tages ... vom 30.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> mein spruch des tages ...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 847, 848, 849, 850, 851 ... 1378, 1379, 1380, 1381  Weiter
Autor Nachricht
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beim Saturn in BS:

Kassenfrau: Macht XX Euro und duerfte ich noch ihre Postleitzahl wissen?

Ich: Klar, ist die 5

Kassenfrau: Nein, ich meine ihre PLZ

Ich: Ja, ist die 5

Kassenfrau (pissed): SIE KOENNEN AUCH EINFACH SAGEN, WENN SIE MIR DIE NICHT VERRATEN WOLLEN!

Ich: Dublin 5, in Irland

Kassenfrau: Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TheCatchers Signatur hat geschrieben:
account wurde so manipuliert das ich keinen zugriff merh darauf habe! Kann gerne gelöscht werden!


*ha ha* wie schön, dass wir noch die funktion "im falle eines manipulierten accounts, bitte hier die signatur ändern" ins forum eingebaut haben *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von ExMD am Mo 03.03.2008 14:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 15:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vorhin per E-Mail gekommen:
Zitat:

INFORMATION !!

Die Firma Ericsson verteilt Handys- und das gratis übers Internet, um der Marke Nokia entgegen zu wirken, welche dasselbe macht. Ericsson will sich damit bekannter machen. Deshalb verteilt das Unternehmen jetzt gratis das neue WAP-Handy. Alles was zu tun ist, ist diese Mail an acht Leute zu schicken. In etwa zwei Wochen erhält man dann ein Ericsson T 18. Wenn die Nachricht an 20 oder mehr Personen verschickt wird, erhält man sogar ein Ericsson R320 WAP-Phone.

Wichtig: eine Kopie an:

anna.swelung@ericsson.com <mailto:anna.swelung@ericsson.com>

Viel Erfolg!!

WICHTIG: Das ist kein Witz! Das klappt wirklich! Also, macht Euch ein nettes Geschenk!


1. Wer hat das jemals geglaubt?
2. Wie alt bitteschön ist das denn?
3. Ob die arme Anna noch bei Ericsson arbeitet?
4. Ich will so'n alten Knochen wie ein T18 auch gar nicht haben...


Zuletzt bearbeitet von burnout am Mo 03.03.2008 15:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 03.03.2008 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zwar schon am WE...:

Ich hatte THW*-Dienst am Samstag. Ganz einfacher, normaler, sich monatlich wiederholender Dienst. *Technisches Hilfswerk

Wir erinnern uns, höchste Warnstufe der Wetterstationen, Tote durch Sturm und SCHEISS-Wetter! Teilweise eingeschränkter Dienst der Post und Bitten der Förster die Wälder zu meiden.


Dienst Vorbesprechung am Samstag um 9 Uhr:


"So, heute fahren wir in die Kieskuhle und bearbeiten Steine, um die Bedienung des schweren Gerätes zu üben." -.-

Dort angekommen: 40 cm Wasser vor dem Berg von Schutt. Kein rankommen trockenen Fußes möglich. Arbeiten in dem Schlamm schon mal gar nicht.

"Okay, wir fahren in die Unterkunft zurück, packen Holz und Material ein, um dann an der Este (ein Fluss) eine Brücke über selbige zu bauen." . o O


W T F ? !


Zum Glück fuhr die Feuerwehr den ganzen Tag Einsätze und wir wurden von fröhlichen Blaulicht+Sirene erheitert. Hauptsache wir standen im Sturm/Regen an dem scheiss Fluss. Man hätte ja nicht sinnvoller Weise etwas drinnen machen können oder in der Fahrzeughalle. *pff
 
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xEphir hat geschrieben:
Zwar schon am WE...:

Ich hatte THW*-Dienst am Samstag. Ganz einfacher, normaler, sich monatlich wiederholender Dienst. *Technisches Hilfswerk

Wir erinnern uns, höchste Warnstufe der Wetterstationen, Tote durch Sturm und SCHEISS-Wetter! Teilweise eingeschränkter Dienst der Post und Bitten der Förster die Wälder zu meiden.


Dienst Vorbesprechung am Samstag um 9 Uhr:


"So, heute fahren wir in die Kieskuhle und bearbeiten Steine, um die Bedienung des schweren Gerätes zu üben." -.-

Dort angekommen: 40 cm Wasser vor dem Berg von Schutt. Kein rankommen trockenen Fußes möglich. Arbeiten in dem Schlamm schon mal gar nicht.

"Okay, wir fahren in die Unterkunft zurück, packen Holz und Material ein, um dann an der Este (ein Fluss) eine Brücke über selbige zu bauen." . o O


W T F ? !


Zum Glück fuhr die Feuerwehr den ganzen Tag Einsätze und wir wurden von fröhlichen Blaulicht+Sirene erheitert. Hauptsache wir standen im Sturm/Regen an dem scheiss Fluss. Man hätte ja nicht sinnvoller Weise etwas drinnen machen können oder in der Fahrzeughalle. *pff


... oder zur unterstützung der feuerwehr gerufen werden
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xEphir hat geschrieben:

Ich hatte THW*-Dienst am Samstag....
Wir erinnern uns, höchste Warnstufe der Wetterstationen, Tote durch Sturm und SCHEISS-Wetter! ...


naja, ist zumindest lebensnah. Wennse im Ernstfall wegen Unwetterschäden raus musst kannst du ja auch schlecht sagen "Och.. ppfftt.. nööö. ich mag nicht, es regnet."

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2008 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auszug aus einem Buch an dem ich gerade sitze (ne Chronik), es geht um den Krieg:

Im November 1943 wurde über Grub eine Luftmine von einem amerikanischen Bomber abgeworfen. Der sehr wirksame Sprengkörper traf den Misthaufen, etwa 30 Meter südlich des Kuhstalls. Die Druckwelle war in Poing und Parsdorf bemerkbar. Der Dung minderte die Explosionskraft, so dass der Schaden im Gutsbereich erträglich war. Ein Teil der Südseite des Kuhstalls wurde eingedrückt, das Dach abgetragen und eine kleine fahrbare Hühnerhütte total zertrümmert. Während die Kühe in ihrem Stall unversehrt blieben, gab es bei den Hühnern eine größere Dezimierung des Bestandes.

*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen MGI Volltrottel des Tages Thread
Bürger beobachten das Internet - Reissack des Tages
[Suche] Tipps für 4-Tages-New-York-Trip
Spruch für Wallsticker
Benötige einen Spruch
lloret de mar SPRUCH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 847, 848, 849, 850, 851 ... 1378, 1379, 1380, 1381  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.