mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mein spruch des tages ... vom 30.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> mein spruch des tages ...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 524, 525, 526, 527, 528 ... 1378, 1379, 1380, 1381  Weiter
Autor Nachricht
waiu

Dabei seit: 16.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typ ruft hier in der Firma an:
Typ hat geschrieben:
Hallo, bin ich bei Ihnen richtig?

Ich hat geschrieben:
Das könnte sein, was kann ich denn für Sie tun?

Typ hat geschrieben:
Polizei hat gesagt, ich soll Land verlassen.

Ich hat geschrieben:
Die Polizei hat Ihnen gesagt, dass sie das Land verlassen sollen?

Typ hat geschrieben:
Ja, ich komm vorbei, nä?

Ich hat geschrieben:
Super, bis gleich. Tschüssi.


Wenn ich für jeden wahnsinnigen Anrufer jeweils 1 EUR verdienen würde, dann wäre ich bei Ashton mitgefahren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Elric

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: Raum Koblenz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ExMD hat geschrieben:
Elric hat geschrieben:
Der Schnitter hat geschrieben:
Code:
...
Viel Glück im Saarland...


Junge - du gehst von Kölle ins Saarland??? *Huch* Au weia!

Na das muss wahre Liebe sein...


und das von einem koblenzer... muahaha


BEI Koblenz - mein Lieber...

EDIT:

@Schnitter:
Damit es dir einfacher fällt, habe ich noch was rausgekramt:
Zitat:
Vorurteile: Der Saarländer hängt der Vorstellung nach, im "Reich" gebe es Vorurteile gegen ihn und sein Land. Wir "Reichsdeutsche", so glaubt der Saarländer, hielten ihn für ein Lyoner-Rostwurst- und Dibbelabbesverschlingendes Wesen in einer rauchgeschwängerten Steinkohlelandschaft, das seine Zeit in Bergstollen oder Stahlwerken verbringt, wenn es nicht gerade Schwenkbraten grillt oder an seinem Eigenheim herumbastelt. Wir alle wissen: das ist falsch. Wen es nicht gerade in´s Saarland veschlägt, der hat noch nie einen Gedanken daran verschwendet, wo das liegt und wie´s da aussieht. Diese Erkenntnis würde
den Saarländer aber möglicherweise in eine tiefe Identitätskrise stürzen, und das wollen wir dieser liebenswerten Spezies doch nicht antun. Erzähle ihm also nicht, dass Du von Dibbelabbes noch nie etwas gehört hast, dass Du immer dachtest, Lyoner käme aus Lyon, Rostwurst aus Thüringen, Kohle aus dem Ruhrgebiet und aus dem Saarland Oskar Lafontaine. Sag einfach: Das Saarland ist ganz anders, als ich dachte - viel schöner! So grün! So interessante Schlösser! So wenig Kohle! So lecker Schwenkbraten! Damit dürftest Du richtig liegen.

Tipps für die ersten Kontakte zum Saarländer:

Gerade die ersten Kontakte mit dem Ureinwohner führen häufig zu Missverständnissen. Dabei reicht es für´s Erste, folgende Regeln zu beherzigen:

- Sei nicht beleidigt, wenn ein Saarländer fragt: "Unn, faahrsche am Wocheend hemm ins Reich?" Damit unterstellt er Dir keine nationalsozialistische Gesinnung. Er weiss gar nicht, was das ist. Mit "Reich" bezeichnet der Saarländer alles, was nicht im Saarland liegt. Gewöhn Dich dran. Oder geh zurück ins Reich. Für immer.

- Sei nicht beleidigt, wenn Du, eine erwachsene Studentin, mit "ähs Susanne" (wörtlich: Das Susanne) oder gar "ähs do" (wörtlich: Es da, sinngemäss: die nette junge Dame, die hier neben mir steht) angesprochen wirst. Denk Dir nichts dabei, die Saarländerinnen finden das ja auch normal.

- Versuche nie, Dich mit einem Saarländer für´s Wochenende zu verabreden. Denn da fährt der Saarländer "hemm":Nach Niedergailbach, Wallerfangen-Kerlingen, Bilsdorf, Rappweiler, Hixberg-Pflugscheid, Bliesmengen-Bolchen, Piesbach, Bexbach, Peppenkum und Brenschelbach. Dort versinkt er von Freitag bis Montag in einem Sumpf saarländischer
Vereinsmeiereien, aus denen Du niemals schlau werden wirst. Nimm´s nicht persönlich, Ihr könnt trotzdem gute Freunde werden. Verabrede Dich in der Zeit mit Saarbrückern oder Reichsdeutschen und warte, bis der Ursaarländer von selbst wieder auftaucht.

-Lästere nie über das Saarland. Die Saarländer sind stolz drauf. Warum, weiss kein Mensch, aber wenn Du hier überleben willst, musst Du das akzeptieren. Merke: Das Saarland ist schön, das Saarland ist schön ...

-Lästere nie vor einem Sarländer über andere Saarländer. Die kennen sich alle!!!

Die saarländische Sprache:

Die vielseitige Begrüssungsformel "Unn...?" ist der erste Beweis dafür, dass Deine Existenz im Bewusstsein Deines saarländischen Kommilitonen angekommen ist. Mit "Unn...?" gibt er zu verstehen, dass er Dich wiedererkennt und bereit ist, mit Dir ein Schwätzchen ("eh Schwäzzche") einzuleiten."Unn..?" bedeutet je nach Zusammenhang, etwa: "Wie geht´s?", "Wie war die Klausur?","Schön Dich zu sehen,kommst Du mit in die Mensa?", oder auch:"Bist Du jetzt wieder mit Deiner Freundin zusammen?". Es ist ganz einfach: Er sagt "Unn...?", und Du suchst Dir was Passendes aus. Derart in´s Schwatzen gekommen, lass Dich nicht vom beliebten Wort "holle" (=holen) irritieren. Der Saarländer nimmt nicht, er holt. Er holt Tabletten ein; er holt Rücksicht; wenn er zuviel wiegt, holt er ab; wenn er depressiv ist, holt er sich das Leben. Klasse, oder? Im Laufe der Unterhaltung wirst Du mit Begeisterung feststellen, was für ein umgänglicher Mensch der saarländische Ureinwohner ist, wenn er die erste Scheu vor dem Reichsdeutschen überwunden hat. Nur zwei Dinge machen ihn zum Tier: Die "Freck" und die "Flemm". Solltest Du mal einem begegnen, der Dir zumurmelt: "Isch hann die Freck/Flemm", dann suche unverzüglich das Weite. Eine dieser Vokabeln bezeichnet eine ansteckenden Erkältungskrankheit, die andere eine ansteckende schlechte Laune. Welches welches ist, wird sich jeder Nicht-Sarländer 1000 Mal erklären lassen und anschliessend 1000 mal wieder vergessen. Macht aber nichts. Wichtig ist folgender Merksatz: "Flemm" oder "Freck"? Nichts wie weg!

Saarländisch-französische Beziehungen:

Ab und an wird Dir ein Edel-Saarländer begegnen, jemand, der am Saarbrücker Deutsch-Französischen Gymnasium sowohl das Abitur als auch das Baccalaureat erworben hat, sich mit sämtlichen Weinsorten von Bordeaux bis Chardonnay auskennt und jetzt irgendeinen der tausend deutsch-französischen Studiengänge besucht (mit einem komplizierten Namen, den sich niemand merken kann). Dieses gebildete Exemplar des Homo Saraviensis wird Dir vorschwärmen von den Vorzügen der Grenzregion im Dreiländereck, der interessanten saarländischen Geschichte (was aber der Edel-Saarländer als "saarländiche Gechichte" ausspricht), vom französichen Flair Saarbrückens usw.... Lass
Dich davon nicht einchüchtern, äh, schüchtern. Kein Mensch interessiert sich hier für die "Wackese" (=saarländich für "Unsere lieben Freundinnen und Freunde aus Lothringen"), und anständig französich sprechen nur die Supermarktverkäuferinnen aus Frankreich. Der aufrechte Saarländer betritt dieses Land nur zum Einkaufen und Luxemburg nur zum Tanken, und wenn sie da kein Deutsch sprechen, ärgert er sich und fährt wieder "hemm".


Zuletzt bearbeitet von Elric am Di 19.12.2006 15:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
AdidasSuperstar

Dabei seit: 07.07.2003
Ort: SLS
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.12.2006 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:
Elric hat geschrieben:
Der Schnitter hat geschrieben:
Code:
...
Viel Glück im Saarland...


Junge - du gehst von Kölle ins Saarland??? *Huch* Au weia!

Na das muss wahre Liebe sein...


Vielleicht hat er einfach nur das Leben in der zivilisierten Welt satt und möchte auch mal Mist schaufeln * Keine Ahnung... *

Grins


Memo an mich selbst: dem Polen beim nächsten Mal gewaltig auf die Nase hauen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Elric

Jepp, ist es * Ja, ja, ja... * * Mmmh, lecker... *

@ Adidas

*ha ha* *ha ha* Ich mach mit *zwinker*








Oder hat er recht? Verschweigt sie mir etwas??? Oh Gott, ich hab Angst!!
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AdidasSuperstar hat geschrieben:
Pixelpole hat geschrieben:
Elric hat geschrieben:
Der Schnitter hat geschrieben:
Code:
...
Viel Glück im Saarland...


Junge - du gehst von Kölle ins Saarland??? *Huch* Au weia!

Na das muss wahre Liebe sein...


Vielleicht hat er einfach nur das Leben in der zivilisierten Welt satt und möchte auch mal Mist schaufeln * Keine Ahnung... *

Grins


Memo an mich selbst: dem Polen beim nächsten Mal gewaltig auf die Nase hauen!


ich mach mit
er hat ja genug nase für alle muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdidasSuperstar

Dabei seit: 07.07.2003
Ort: SLS
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.12.2006 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr haut dem gar nicht auf die mappe- das mach ich alleine- es war ja schließlich auch eine persönliche Beleidigung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*hehe* Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*hust*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen MGI Volltrottel des Tages Thread
Bürger beobachten das Internet - Reissack des Tages
[Suche] Tipps für 4-Tages-New-York-Trip
Spruch für Wallsticker
Benötige einen Spruch
lloret de mar SPRUCH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 524, 525, 526, 527, 528 ... 1378, 1379, 1380, 1381  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.