mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mein spruch des tages ... vom 30.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> mein spruch des tages ...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 1356, 1357, 1358, 1359, 1360 ... 1378, 1379, 1380, 1381  Weiter
Autor Nachricht
SimonDerDude

Dabei seit: 15.01.2010
Ort: error: undefined
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kollegin so zu mir (beschreibe was ich verstanden habe) -

K: Brauch man eigentlich das eschwell?

I: Das was?

K: Das Zerschwell.

I: Au weia!

K: Mann das Zwerschfell!

I: Das Zwergfell.

K: Hört sich scheiße an wenn du das sagst.

I:
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* *ha ha* *ha ha*
http://de.wikipedia.org/wiki/Zwerchfell
*ha ha* *ha ha* *ha ha*

Ich glaube, die Kollegin war näher dran als Du! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SimonDerDude

Dabei seit: 15.01.2010
Ort: error: undefined
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
*ha ha* *ha ha* *ha ha*
http://de.wikipedia.org/wiki/Zwerchfell
*ha ha* *ha ha* *ha ha*

Ich glaube, die Kollegin war näher dran als Du! Grins

*ha ha* Ja sorry, ich wollte nur zum Ausdruck bringen WIE deutlich ich es dann ausgesprochen hab. Trotzdem NARF, die Ecke Leverkusen hier ist schlimm.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Illumaus

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.05.2012 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Herr Vettel hat geschrieben:
Ihr seid nicht systemrelevant

Das schrieb der werte Herr auf seinem Law Blog über die Urheber.

Da fällt mir einfach nichts mehr zu ein * Nee, nee, nee *


Zuletzt bearbeitet von Illumaus am Fr 11.05.2012 16:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ghostface

Dabei seit: 01.07.2008
Ort: -
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 13.05.2012 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Illumaus hat geschrieben:
Herr Vettel hat geschrieben:
Ihr seid nicht systemrelevant

Das schrieb der werte Herr auf seinem Law Blog über die Urheber.

Da fällt mir einfach nichts mehr zu ein * Nee, nee, nee *


hast du auch den rest gelesen? oder hat dich auch schon die panik gepackt dass die gesamte welt nur die bösartige absicht verfolgt deine harte arbeit zu stehlen ohne dich angemessen dafür zu entlohnen? * Keine Ahnung... *

er spricht hier glaub ich eher vor allem die autoren/journalisten-gruppen an und redet vermehrt auch von verwertungsgesellschaften wie der gema, und diese beiden sind die die am lautesten rufen, weil sie auch am meisten angst um ihre ärsche haben müssen weil sie, jawoll, einfach nicht mehr systemrelevant sind.

es ist wohl kein zufall dass diese diskussion größtenteils von lächerlich überbezahlten schreiberlingen und gema-verfächtern geführt wird, und nur selten öffentlichkeitswirksam von künstlern und illustratoren wie dir. die haben glaub ich auch eher andere sorgen, entsprechend für ihre arbeit entlohnt zu werden.
korrigier mich wenn ich falsch lieg, aber bei solch handfester kunst wird glaube ich allgemein eher anerkannt dass es ein urheberrecht geben muss, da findet der preisverfall dann aus anderen gründen statt.

angesichts dieser punkte und dem inhalt seines beitrags hat er schon recht der gute. er sagt ja auch nicht dass es gar kein urheberrecht geben sollte, er kritisiert nur die aktuelle entwicklung, bzw den fakt dass es keine entwicklung gibt, sondern nur weinerliche journalisten und verlage, die es nicht schaffen in der gegenwart anzukommen, und erwarten dass man sie trotzdem noch fürstlich bezahlt, einfach so, weil sie etablierte medien sind * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Illumaus

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.05.2012 18:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ghostface hat geschrieben:
Illumaus hat geschrieben:
Herr Vettel hat geschrieben:
Ihr seid nicht systemrelevant

Das schrieb der werte Herr auf seinem Law Blog über die Urheber.

Da fällt mir einfach nichts mehr zu ein * Nee, nee, nee *


hast du auch den rest gelesen? oder hat dich auch schon die panik gepackt dass die gesamte welt nur die bösartige absicht verfolgt deine harte arbeit zu stehlen ohne dich angemessen dafür zu entlohnen? * Keine Ahnung... *

Du musst nicht zynisch werden.
Glaub mir, ich beschäftige mich schon eine ganze Weile mit dem Thema Urheberrecht, mit den absonderlichen Wünschen der Piraten, der "Netzgemeinde", wie sie so schön genannt wird und dem Geschreie in diversen Foren und Blogs. Und meine Sorge gilt dem Urheberrecht, egal ob von mir Werke in Tauschbörsen getauscht werden oder nicht. Wird etwas an diesem Gesetz geändert, bin ich ebenfalls betroffen.

ghostface hat geschrieben:
er spricht hier glaub ich eher vor allem die autoren/journalisten-gruppen an und redet vermehrt auch von verwertungsgesellschaften wie der gema, und diese beiden sind die die am lautesten rufen, weil sie auch am meisten angst um ihre ärsche haben müssen weil sie, jawoll, einfach nicht mehr systemrelevant sind.

es ist wohl kein zufall dass diese diskussion größtenteils von lächerlich überbezahlten schreiberlingen und gema-verfächtern geführt wird, und nur selten öffentlichkeitswirksam von künstlern und illustratoren wie dir. die haben glaub ich auch eher andere sorgen, entsprechend für ihre arbeit entlohnt zu werden.

Es ist wie in all den Beiträgen im Netz, egal, wer sich von den Urhebern äußert, entweder sind es die "reichen alten Säcke, die sich nur noch mehr bereichern wollen" und wenn es doch die unbekannten Urheber sind, die was sagen, heißt es, sie wären "bloß neidisch, dass ihre Arbeiten nicht so oft kopiert und verbreitet werden". Und gekauft sind wir sowieso alle.

ghostface hat geschrieben:
korrigier mich wenn ich falsch lieg, aber bei solch handfester kunst wird glaube ich allgemein eher anerkannt dass es ein urheberrecht geben muss, da findet der preisverfall dann aus anderen gründen statt.

Wenn es nach gewissen Leuten gibt, sollte es gar kein Urhebrrecht mehr geben, egal, was wir machen. Ob das nun Musik ist, Filme, Texte oder Bilder, alles für umsonst, einfach weil es doch im Netz so einfach geht. Da muss es auch kostenlos sein. Und das ist eine Logik, die mir noch keiner erklären konnte.

ghostface hat geschrieben:
angesichts dieser punkte und dem inhalt seines beitrags hat er schon recht der gute. er sagt ja auch nicht dass es gar kein urheberrecht geben sollte, er kritisiert nur die aktuelle entwicklung, bzw den fakt dass es keine entwicklung gibt, sondern nur weinerliche journalisten und verlage, die es nicht schaffen in der gegenwart anzukommen, und erwarten dass man sie trotzdem noch fürstlich bezahlt, einfach so, weil sie etablierte medien sind * Keine Ahnung... *

Es muss keine Entwicklung geben. Zumindest keine, wie sie gewünscht wird. Warum muss der Urheber Abstriche machen, der es in der Regel, und wir reden nicht nur von Madonna und Günter Grass, eh schon schwer genug hat, und seine einzige Möglichkeit aufgeben, mit dem Gegenüber über irgendetwas zu verhandeln? Das Urheberrecht ist unsere Existensgrundlage, es darf keine so gravierenden Änderungen geben, wie sie die Piraten und einige andere fordern. Und nur, weil etwas technisch möglich ist, nämlich das kopieren verschiedener Medien im Internet, heißt das noch lange nicht, dass es umsonst sein muss. Und die Forderung, das Gesetz müsse sich anpassen, weil eben alle klauen, ist so hanebüchen, das es mich überrascht, wie viele an diese seltsame Logik glauben. Wenn alle die Äpfel vom Bauern klauen, weil es so einfach geht, hat der Bauer eben Pech gehabt. Er hat keinen Verdienst und darf sich nicht mal Beschweren oder den Diebstahl anzeigen. Das nenn ich mal Fortschritt...

Diese Kostenlosmentalität kotzt mich einfach an und es kotzt mich ebenfalls an, dass manche meinen, sie müssten uns, den Urhebern sagen, wie wir mit unseren Verwertern zusammen zu arbeiten haben, wie wir Verträge machen sollen usw. Die meisten dieser Leute, die sich jetzt lautstark beschweren über diese unhaltbaren Zustände, haben vom Urheberrecht null Ahnung. Und wenn es abgeschwächt oder sogar abgeschafft wird, sieht es in Deutschland ganz schnell ganz dunkel aus. Aber das will keiner sehen... Hauptsache umsonst.

Aber diese Diskussion gehört nicht hier her, sie würde auch, wie überall sonst auch, zu nichts führen. Da nur der Recht hat, der am lautesten schreit und beleidigt, egal ob er weiß, worum es geht, ist es müßig.


Zuletzt bearbeitet von Illumaus am So 13.05.2012 18:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
easy-way-design

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.05.2012 08:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TATSACHENBERICHT:
Meine beiden Kinder (8 und 5 Jahre alt) haben jeder so ein EM-Sammelkartenbilderalbumdingens...da kann man unter anderem Namen, Hobbys etc. von sich eintragen...Noah hat das für sich und Sina ausgefüllt. Aber eine Sache fällt mir auf, die komisch ist, also frage ich nach.

Ich: Noah sag mal, warum steht in Deinem Heft eigentlich bei GEBURTSORT Junge und bei Sina Mädchen ??
Noah: wieso Geburtsort ??? Ich dachte da steht Geburts-Sorte...

Ohhh....sind Kinder süß oder was ??? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SimonDerDude

Dabei seit: 15.01.2010
Ort: error: undefined
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.05.2012 08:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@AliceVanWunder hat geschrieben:
Seit einer halben Stunde stehe ich in fünf Minuten auf. Klappt prima.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen MGI Volltrottel des Tages Thread
Bürger beobachten das Internet - Reissack des Tages
[Suche] Tipps für 4-Tages-New-York-Trip
Spruch für Wallsticker
Benötige einen Spruch
lloret de mar SPRUCH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 1356, 1357, 1358, 1359, 1360 ... 1378, 1379, 1380, 1381  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.