mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 20:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kinder braucht das Land... vom 26.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Kinder braucht das Land...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Willst du später Kinder haben?
Ja
67%
 67%  [ 52 ]
Nein
16%
 16%  [ 13 ]
Ich habe schon eines
15%
 15%  [ 12 ]
Stimmen insgesamt : 77

zwetschgo
R.I.P.

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Untereteilung bei Finanziell ist relativ einfach. Es gibt ja Regelsätze die für Kindesunterhalt festgelegt wurden. Daran könnte man sich orientieren. Geistig und Sozial wird sehr schwierig. Geistig könnte man eventuell über den Bildungsgrad, sprich Schulabschluß oder abgeschlossene Berufsausbildung herleiten, aber das ist schon wieder sehr grenzwertig. ich kennen Leute ohne Schulabschluß oder ohen Berufsausblidung mit denen ich definitiv besser zurechtkomme als zum Beispiel mit einem promovierten Volkswirt. Und Sozial ist nahezu unmöglich irgendwelche Schlüsse zu ziehen ohne irgendwen zu diskriminieren. Teilweise kann man feststellen, dass das Vereinsleben in Stadtteilen die als "sozialer Brennpunkt" gelten stärker ausgeprägt ist als in "guten" Stadtteilen.

Um hier etwas wirklich annehmbares zu erhalten müsste man intensives Datamining betreiben und Sinusmilieus definieren wobei dort auf den marketingtechnischen Aspekt verzichtet werden sollte.

Und das ist wiederum sehr bedenklich was Datenschutz und die Einhaltung der Persönlichkeitsrechte angeht. Ich halte nichts davon.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich find das vor allem menschenrechtlich bedenklich.

man kann einfach niemandem verbieten kinder
zu bekommen
, egal ob arm oder reich, manager oder
künstler, abitur oder hauptschulabschluss. poppen (mit allen
folgen) darf ja wohl noch jeder ohne das der staat da
was zu sagen hat.

in harten fällen muss dann das jugendamt und das restliche
soziale umfeld greifen. dasses das nich tut das steht auf nem
ganz anderen blatt - is auch nen anderes thema.


ich krieg schon wieder das kalte grausen hier.

* Ich muß mich mal kurz übergeben... *
utor


Zuletzt bearbeitet von utor am Fr 26.05.2006 17:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Roxy

Dabei seit: 12.03.2006
Ort: NRW
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Au weia! Es soll bitte jeder Kinder bekommen dürfen der das möchte. Egal was man davon halten mag. Man darf sich nicht anmaßen über Menschen zu urteilen und ihr Leben zu bestimmen, auch wenn man viele Dinge nicht so machen würde oder total schlimm findet.

Aber ich bin auch der Meinung das viel mehr getan werden müsste. In Frankreich oder oben im Norden geht das ja z.B. auch.

Ich persönlich möchte auf jeden Fall ein Kind bekommen, und ich werde ´ne gute lustige Mami Grins
Allerdings machen mir die äußeren Umstände Angst. Auf keinen Fall möchte ich lange zu Hause bleiben und ich hätte keine Probleme damit mein Kind früh schon in Betreung zu geben. Wo es mit anderen Kindern soziales Verhalten erlernen kann und wo sich Menschen mit ihm beschäftigen die sich damit auskennen.

Ich wäre zu Hause kreuzunglücklich und davon hätte das Kind auch nichts. Dann lieber die Zeit die man miteinander verbringt gut nutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 17:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

utor hat geschrieben:
poppen (mit allen
folgen) darf ja wohl noch jeder ohne das der staat da
was zu sagen hat.

Hier in Österreich dürfen jetzt auch Strafgefangene poppen. Wenn das Gefängnis genug Platz hat, muss ein Platz geschaffen werden, wo Häftlinge und ihre Partnerinnen so richtig die Sau raus lassen können.

Da frag ich mich echt... warum nicht gleich noch einen 5-Sterne-Koch und einen Ferrari auf dem Gefängnishof? Scheiße, ich leg einen um und geh in den Knast. So gut geht's mir nie wieder. Freie Kost und Logis und poppen bis der Arzt kommt. Am besten noch vermehren und meine kriminellen Gene unter dummen Tussen mit Helferkomplex streuen, die ich mir per Briefkontakt aufreiße.
  View user's profile Private Nachricht senden
Roxy

Dabei seit: 12.03.2006
Ort: NRW
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 17:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro, warst du schon mal in einem Gefängnis? (Jetzt nicht als Inhaftierter, so zur Besichtigung wie im Zoo z.B.).

Das ist definitiv kein Luxusleben. Und da sitzen ja nicht nur Mörder.


Ich denke das die Unterdrückung des Sexualtriebs agressiv macht und es unter anderem deswegen erlaubt wurde.
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum soll ich mir Kriminelle im Gefängnis anschauen? Ich seh doch jeden Tag welche in den Nachrichten aus dem Bundestag...


Unterdrückung des Sexualtriebes macht aggressiv. Soso. Schwachsinn! Dann müssten die Kloster ja vor Killermönchen überquellen.
Wer ein Verbrechen begangen hat, hat kein Recht auf Poppereien. <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 18:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
utor hat geschrieben:
poppen (mit allen
folgen) darf ja wohl noch jeder ohne das der staat da
was zu sagen hat.

Hier in Österreich dürfen jetzt auch Strafgefangene poppen. Wenn das Gefängnis genug Platz hat, muss ein Platz geschaffen werden, wo Häftlinge und ihre Partnerinnen so richtig die Sau raus lassen können.

Da frag ich mich echt... warum nicht gleich noch einen 5-Sterne-Koch und einen Ferrari auf dem Gefängnishof? Scheiße, ich leg einen um und geh in den Knast. So gut geht's mir nie wieder. Freie Kost und Logis und poppen bis der Arzt kommt. Am besten noch vermehren und meine kriminellen Gene unter dummen Tussen mit Helferkomplex streuen, die ich mir per Briefkontakt aufreiße.


hahaha geil, der größte scheiss der hier jemals verzapft wurde.
danke, der abend wird gut. *Thumbs up!* *ha ha*
















* Ich bin ja schon still... * * Wo bin ich? * * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

curse hat geschrieben:
Mann, es ist nicht cool im Knast zu sein,
ich kenn keinen der sagt wie geil da muss ich nochmal rein!
Ich kenn Jungs die dreimal drin warn,
bis ihre Frau sie verlässt und Richter verhindern den Kontakt zu den Kindern.
Mann, das Ding ist, der Bau hat so'n romatisches Image,
doch ich glaub du findest Romantik nicht so ganz wenn du drin bist,
wie so'n Tier in der Zelle,
Prittsche und vier Wände
wann und wohin du gehst liegt nicht mehr in deinen Händen.


astro ich glaub du weisst nich wovon du redest.
aber egal vielleicht ma zurück zum thema?

*balla balla*
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Frühlingsbastelideen für Kinder
Deutsche wollen keine Kinder
Zeigt her eure Kinder- oder Jugendzimmer ...
SUCHE: Filzstifte / Copics für Kinder
Tolle Website zur Unterstützung krebskranker Kinder
Warum manche Leute keine Kinder haben sollten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.