mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 13:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 83, 84, 85, 86, 87 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ExMD hat geschrieben:
was ich hier so schlimm dran finde is, dass das ne riesen firma is, die nen millionenumsatz macht.


ob du's glaubst oder nicht - das sind die schlimmsten... ich hab herbst letzten jahres an ner zeitschrift mitgearbeitet. das war teilweise unter aller sau, was so manche firmen da so abgeliefert haben, an logo und bildmaterial. und da waren dann so richtig edle modelabels unter anderem dabei, wo man im laden kein stück unter 1000 euro kricht... das sind dann halt meist überbezahlte marketingtanten, die einem das schicken, die selbst von tuten und blasen keine ahnung ham...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Evil hat geschrieben:
guck doch mal ob du die vektorlogos im internet findest, entweder bei www.brandsoftheworld.com oder einfach mal nach firmenpdfs googlen.


nee keine chance
total unbekannte marke
zumindest den handwerkern scheint sie geläufig zu sein, mir war sie's nicht und ich komm aus ner handwerkerfamilie *zwinker*

@ audio: ich glaubs dir schon, is auch nicht das erste mal, dass sowas passiert. trotzdem kann ich es nicht nachvollziehen, wenn die so extrem viel wert auf nen guten ruf und qualität legen bei ihren produkten, aber dann nicht mal ein logo liefern können. zum heulen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ashton
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist doch Schnuppe! Wenn die n gedrucktes GIF haben wollen, so be it. Und wenn se sich dann beschweren, sagste einfach"Ich habs Ihnen gesagt! Ich habs Ihnen drei Mal gesagt!..."

Scheiss die Mortadella an! * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2006 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

techniker unseres kunden: "der template-editor in ihrem cms geht nicht"
unser programmierer: "welcher template-editor???"
techniker unseres kunden: "na da, direkt über dem punkt debug-mode"
unser programmierer: "wah? Au weia! das is die entwicklerumgebung, das is nur für uns bestimmt! wie haben sie es denn geschafft, da reinzukommen???"
techniker unseres kunden: "öhm... äääääh... keine ahnung..."

inzwischen wissen wirs, die haben bei der präsentation das passwort im browser gespeichert.
der hatte sich gedacht, dass er dann das design so abändern kann wie er will. allerdings is das nur ein kleines tool, dass es uns vereinfacht die designs auf das cms umzusetzen...

schnell mal on gegangen und das entwicklerpasswort geändert <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum krieg ich die immer? WARUM?

ich hock im moment an 4 projekten gleichzeitig, die alle in der selben woche fertig werden sollen, also stress und überstunden pur. gegen 19 uhr gings dann los im 3 minuten takt los mit telefonaten...

kunde mit zu viel zeit: "herr kieffer, ich hör ja nichts von ihnen, wo bleiben denn meine sachen?"
ich: "herr x, ich sitze grade dran. ich habe die mail mit den änderungswünschen doch erst heute mittag von ihnen bekommen."
kunde mit zu viel zeit: "ja das müssen sie doch dann schon fertig haben?"
ich: "herr x, ich arbeite im moment an mehren projekten, da kann das durchaus etwas dauern"
kunde mit zu viel zeit: "dann seien sie doch bitte so gut und setzen mein projekt ganz nach oben, ja? vielen dank"
ich: Meine Güte!

ich ändere also die daten, schicke sie ihm zu und widme mich dem nächsten projekt

kunde mit zu viel zeit: "herr kieffer, ich habe mir das jetzt alles angesehn, gefällt mir so weit sehr gut."
ich: "danke"
kunde mit zu viel zeit: "ich habe allerdings bedenken mit der telefonnummer. sollen wir die wirklich so schreiben? ist das +49 am anfang nicht verwirrend?"
ich: "herr x, das haben wir doch schon vor einer woche festgelegt, dass wir diese schreibwei..."
kunde mit zu viel zeit: "ja wenn wir die ländervorwahl einbauen, müssen wir doch auch vor die postleitzahl ein D- setzen, oder?"

das gespräch zog sich dann noch über eine halbe stunde, nur um am ende das +49 wegzulassen.
dann gings weiter (hier mal im steno-stil):

kunde mit zu viel zeit: "sollen wir das GmbH weglassen?"
ich: "nein das muss drauf"
kunde mit zu viel zeit: "wieso haben sie denn die mail-adresse nachname@xxx.xx anstatt vorname.nachname@xxx.xx geschrieben?"
ich: "weil sie das in ihrer mail so vorgegeben haben"

usw
usw
usw

nach ner dreiviertel stunde endlich gespräch beendet und ich setze mich an die änderungen

es klingelt, noch bevor ich die erste +49 wegmachen konnte...

kunde mit zu viel zeit: "herr kieffer, ihr kollege wollte mir doch nocht die texte zumailen, wo bleiben die denn?"
ich: (denke zuerst: warum ruft er dann mich und nicht ihn an?) "tut mir leid herr x, das weiß ich nicht. ich wusste auch nicht, dass sie mit ihm noch abgemacht haben, dass er..."
kunde mit zu viel zeit: "ja aber ich brauch die doch"
ich: "wie gesagt, ich weiß nicht was sie mit ihm ausgemacht haben. haben sie ihn schon angerufen?"
kunde mit zu viel zeit: "nein!"
ich: "ich versuch ihn mal zu erreichen, dass er sie zurückruft. er ist grad bei einem kunden"
kunde mit zu viel zeit: "danke"

ich rufe an, mailbox is dran, ich quatsch ihm drauf, widme mich wieder der arbeit... es klingelt...

kunde mit zu viel zeit: "herr kieffer, bei ihrem kollegen is ja die mailbox an!"
ich: (wtf?) *Huch* * grmbl * "ja herr x, ich habe ihm auch auf die mailbox gesprochen, dass er sie zu..."
kunde mit zu viel zeit: "ja warum hat er die denn an?"
ich: Meine Güte! "wie bereits gesagt, er ist bei einem kunden, vermutlich hat er sie deswegen ange..."
kunde mit zu viel zeit: "ich versuch es noch mal."

es dauert wieder keine drei minuten und das telefon klingelt...

kunde mit zu viel zeit: "herr kieffer, es hat sich erledigt! ich hab die mail von ihrem kollegen ja schon längst bekommen! vielen dank!"
ich: "kein problem" (na klasse, dafür ruft er mich an... issa einsam?)
kunde mit zu viel zeit: "ach ja und herr kieffer?"
ich: "ja?"
kunde mit zu viel zeit: "bitte machen sie mir meine drucksachen jetzt fertig! ich brauch die"

ich glaube jeder kann sich vorstellen, wie sehr ich mich zurückhalten musste ihm nicht zu sagen, dass ich mit seiner scheiße schon längst fertig wäre, wenn er mich nicht wegen jedem dreck anrufen würde! * Ich bin ja schon still... *

endlich die änderungen durchgeführt (eine sache von 10 minuten letztlich) und abgeschickt.
heute morgen dann die hammermail überhaupt:

"herr kieffer, ich habe mir das noch einmal überlegt. wir sollten doch +49 vor die vorwahl setzen. was meinen sie? macht das sinn?"

DAS SELBE GESPRÄCH WIE GESTERN!!! SOLL ICH DAS JETZT NOCH EINMAL MIT DEM DURCHKAUEN??? AAAAAARGH!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 30.05.2006 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so sinse, die saarländer.

*ha ha*


nee ernsthaft, du tust mir leid... *hu hu huu*
 
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*räusper* der kunde ist KEIN saarländer! der is hesse!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...aber so wirklich gestresst kannst Du ja nicht sein... Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 83, 84, 85, 86, 87 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.