mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 81, 82, 83, 84, 85 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
Kev
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 12.05.2006 18:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
Wir sollten noch einen "Hämmer, die eure Chefs gebracht haben"-Thread machen.

Meiner streicht grad mit Offsetdruckfarbe+Lack ne Holztür und wundert sich, warums nicht trocken wird *ha ha* *ha ha* * Ich geb auf... *


bitte ein Foto *ha ha*
 
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab nen neuen kunden, der sich selbstständig macht und dementsprechend alles von grundauf neu braucht.
allerdings macht er sich ein paar gedanken zu viel, meiner meinung nach...

letztens sein anruf (der sich dann eine halbe stunde gezogen hat):

er: "herr kieffer, ich brauch dringend ihre hilfe! was würde denn einen positiveren image-punkt geben: wenn unsere büro-adresse frankfurt oder wiesbaden wäre?"
ich: (schon ein wenig verwundert über so eine frage) "öhm... na, so auf anhieb hätte ich mal frankfurt gesagt, da denkt man direkt an skyline, hochhäuser, banken, versicherungen. bei wiesbaden müsste ich erst mal nachdenken."

nur leider gab er sich mit dieser antwort nicht zufrieden Meine Güte!

er: "hmmm... aber ich wohne doch in wiesbaden"
ich: "ja dann... wenn das ein umzug für sie bedeuten würde und es zu viel aufwand ist, bleiben sie doch vorerst in wies..."
er: "aber frankfurt wäre doch der bessere standort laut ihnen?"
ich: "vielleicht nicht unbedingt der bessere standort, aber wenn sie der meinung sind, dass sie sogar mit der adresse plus-punkte sammeln wollen, dann hä..."
er: "ja und wo sollte ich da in frankfurt hinziehen?"
ich: "...äääh... tut mir leid, aber dazu kenn ich mich in frankfurt zu wenig aus. ich weiß ja nicht mal, was für anforderungen sie an die büros stellen" <-- dieser satz war ein fehler, denn dann hat er mir erst mal wieder ne viertel stunde lang alles über seine firma erzählt... mal wieder...

danach sucht er dann ne lösung für sein problem:
er: "hmmm... vielleicht könnte ich auch eine zweigstelle eröffnen. was für einen eindruck würde dass denn auf sie machen, als kunde?"
ich: "tja, ihre firma würde mir als ein größeres unternehmen vorkommen mit einer zweigstelle in..."
er: "oder ich mache eine telefonfirma auf! sie wissen doch, ein callcenter, dass die anrufe in frankfurt für mich entegegennimmt! das wäre es doch! dell hat doch auch die ganzen polen in seinem callcenter sitzen! was würde das denn für einen eindruck auf sie machen?"
ich: (mit ner spontanen und super antwort) "herr xxx... letztendlich ist das egal, ob sie eine zweigstelle eröffnen, ihren hauptsitz in berlin oder niederwürzbach haben oder ein callcenter mit briefkastenfirma halten. am ende zählt einfach nur die kompetenz, die der ansprechpartner ausstrahlt und spätestens dann ist es egal, welchen imagefaktor ihre adresse hat. glaube kaum, dass da jeder einzelne kunde drauf achten wird."

endlich hatte ich den erlösenden satz gefunden, der das gespräch beendete
BÄMM!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
die.anna

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Kiel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kunde: Da soll noch ein Bild auf die Seite. Das bekomme ich demnächst und schicke es dann an dich weiter, dann kannst du es ja einfügen.

Ich: Kein Problem! Mach ich.

Da sie selbst noch nicht genau wusste, wann sie das fehlende Bild bekommen würde, machte ich mir keine Gedanken, als die Mail nicht sofort am nächsten Tag ankam.

Na ja zwei Tage später bekam ich dann einen Brief mit nem Din A4 Tintenpisserausdruck Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
yaeni

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: Bern (Schweiz)
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 21:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is zwar nichts besonderes aber:

ein kunde wollte sein logo selbst für ein briefkopf verwenden.. (ne informatik-firma!!) ich schick im ein illustrator-.eps. mail zurück: "sie sind doch eine druckerei, könnten sie mir das logo nicht in einer höheren auflösung schicken?" !?!?!?!? halloooo?? * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.05.2006 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

yaeni hat geschrieben:
is zwar nichts besonderes aber:

ein kunde wollte sein logo selbst für ein briefkopf verwenden.. (ne informatik-firma!!) ich schick im ein illustrator-.eps. mail zurück: "sie sind doch eine druckerei, könnten sie mir das logo nicht in einer höheren auflösung schicken?" !?!?!?!? halloooo?? * Ich geb auf... *


Ich lasse mal offen wer hier der doofe ist...
 
FreShEviL

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.05.2006 07:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
yaeni hat geschrieben:
is zwar nichts besonderes aber:

ein kunde wollte sein logo selbst für ein briefkopf verwenden.. (ne informatik-firma!!) ich schick im ein illustrator-.eps. mail zurück: "sie sind doch eine druckerei, könnten sie mir das logo nicht in einer höheren auflösung schicken?" !?!?!?!? halloooo?? * Ich geb auf... *


Ich lasse mal offen wer hier der doofe ist...


loooooooooool ein eigentor *fg* * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
AdidasSuperstar

Dabei seit: 07.07.2003
Ort: SLS
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.05.2006 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Das Deckblatt sollte mit einem dicken Umschlag versehen werden, evt. 250 mm².
Die Blätter im Prospekt könnten ja dann evt. 150 mm² sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kev
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 22.05.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

yaeni hat geschrieben:
is zwar nichts besonderes aber:

ein kunde wollte sein logo selbst für ein briefkopf verwenden.. (ne informatik-firma!!) ich schick im ein illustrator-.eps. mail zurück: "sie sind doch eine druckerei, könnten sie mir das logo nicht in einer höheren auflösung schicken?" !?!?!?!? halloooo?? * Ich geb auf... *


der thread: "hämmer die Ihr selbst verzapft habt" is nebenan
 
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 81, 82, 83, 84, 85 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.