mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 50, 51, 52, 53, 54 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 10:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, im „Sprcuh des Tages“-Thread angefangen, hier nun die Fortsetzung:

Was bisher geschah:
Zitat:

Gestern erstes Gespräch mit nem neuen Kunden.

„Ich hatte ja mit dieser anderen Agentur schon angefangen, aber die melden sich nicht mehr. In 6 Wochen muss das online sein.“

Ich: „Kein Problem.“

Er: „Ich schicke ihnen dann morgen mal den ganzen eMail Verkehr mit der anderen Agentur, da hat sich aj schon viel an Rahmenbedingungen ergeben“

Ich: „Yep, machen wir so, ich guck dann mal durch und melde mich.“

Zitate aus den Mails der anderen „Agentur“:
Zitat:

Wir machen nur HTML, denn XHTML können die Browser noch nicht anzeigen


Zitat:

Für Suchmaschinen machen wir META-Tags, Google ist nämlich eine META-Tag-Suchmaschine


Zitat:

Wir machen das mit Frames, man kann die Rahmen entfernen, dann ist das Barrierefrei


Zitat:

Für die Headlines nehmen wir am besten die „Comic Sans“, die ist weit verbreitet.



Nochmal zur Vorgeschichte. Der Kunde war nicht blöd. Wollte einerseits Geld sparen, andererseits aber gute Arbeit. Also hat er sich hingesetzt, in einem Webdesign-Forum (CHIP) angefragt wie eine moderne Website aufgebaut wird, und hat auch mit einem Forenmitglied per eMail eine Liste erarbeitet. Die sieht wie folgt aus:

Zitat:

1. Seite in XHTML und CSS bei Trennung von Inhalt und Layout, möglichst valider Code
2. schlanker Quellcode für kurze Ladezeiten
3. Webfrontend für das hinzufügen redaktioneller Artikel (eventuell DOC-Files hochladen und in HTML wandeln?
4. kein unnötiges JavaScript (Rollover u.ä.)
5. grafische Rollover-Effekte
6. schriftliche Dokumentation/Handbuch zur Pflege etc.
7. Keine Frames


Ihm wurde auch noch so ein bisschen erklärt warum das alles so sein sollte. Verteilt sich aber auf mehrere Mails, von daher spare ich mir das.

Hier nun weitere Hammerauszüge:

Zitat:
Bildwechsel (also Mouseovers) können nicht mit CSS erstellt werden. Dafür braucht man eine Programmiersprache, denn es gibt eine if...then-Entscheidung


Zitat:
Ich habe mich jetzt schlau gemacht. Man kann mit CSS beim Mouseover die Farbe eines Textes wechseln, aber keine Bilder.


Kunde fragt: „wozu ist CSS dann gut?“
Zitat:
Damit kann man die Hintergrundbilder fixieren und die Unterstreichungen von Hyperlinks entfernen.


Kunde: „Aber Trennung Inhalt und Layout, das geht? Und was habe ich davon effektiv?“
Zitat:
Das Layout gehört ja zum Inhalt, das kann man nicht wirklich trennen. Es geht nur zum Teil, man kann Seiten mit PHP in Tabellenzellen laden. Aber das sind technische Details, dafür sind wir ja da.


Kunde: „Und das mit kurzen Ladezeiten, das kriegen sie auch ohne die Trennung hin?“
Zitat:
Ja, dafür haben wir Dreamweaver. Das ist ein sehr spezialisiertes Programm für den professionellen Einsatz. Frontpage und andere können Seiten nicht so schnell aufbauen, und werden deshalb nur von Laien genutzt
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:

Kunde: „Und das mit kurzen Ladezeiten, das kriegen sie auch ohne die Trennung hin?“
Zitat:
Ja, dafür haben wir Dreamweaver. Das ist ein sehr spezialisiertes Programm für den professionellen Einsatz. Frontpage und andere können Seiten nicht so schnell aufbauen, und werden deshalb nur von Laien genutzt


also der is wirklich gut Lächel der einsatz von dreamweaver macht einen also zum vollprofi... gut zu wissen. ich dachte bisher immer, das man das nur von sich behaupten kann, wenn man es schafft ne webseite fehlerfrei in nem editor selbst zu schreiben und sich entsprechend mit html / xhtml / css auskennt...

immer wieder geil was sich so alles am markt tummelt *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das scheinen ja echte Profis zu sein! Haben wahrscheinlich so viele Aufträge, dass sie sich nicht mehr um den Kunden kümmern können *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
[...]

Au weia! Gibt es so etwas wirklich? Das ist ja noch nicht einmal mehr gefährliches Halbwissen, das liegt darunter.
Das ist Verarsche am Kunden. Aber doch sehr unterhaltsam. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab schon versucht die telefonisch zu erreichen, ich gehe eigentlich davon aus das ich da so einen 17jährigen Spinner dran hätte > oder sowas ähnliches.
Die Domain die der Kunde mir von denen gegeben hat ist zum Verkauf und die eMail-Adressen bei GMX…

Naja, wenigstens habe ich ordentlich was zum lachen, und der Kunde nächste Woche ne anständige Seite. Aber das Geld das er denen bereits vorab gezahlt hatte ist natürlich im Arsch. Wann raffen die Leute endlich das Geiz nicht geil ist
 
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:

das wäre z.b. eine alternative... wie schon gesagt. da muss ich mir mal bei 2 - 3 kästen bier gedanken drum machen, wie man das am besten aufbaut... vorschläge und angebote zur mithilfe sind natürlich willkommen...

@ waschbecken: aber man sieht es z.b. einer webseite relativ einfach an, ob jemand sein handwerk versteht oder nicht. das fängt beim design an und hört auf bei so sachen wie frames-einsatz, sind alle tags richtig geschlossen usw... ich denke so kann man zumindest mal diese ganzen hinterhofkasper aussortieren, die wirklich keinen plan von dem haben, was sie tun...


Also bei den 2-3 Kästen wäre ich ja gerne dabei um mit dir zu diskuttieren! *Thumbs up!*
Vorschläge und Ideen habe ich viele und würde meine Mithilfe gerne anbieten. Nur im Print-Bereich.

Vielleicht kann man sowas parallel zum MGI aufbauen. Schliesslich haben wir hier ja ein paar User und so wie ich das mitbekomme sind auch zwei drei dabei die sich nur wegen ihren Problemen anmelden. Also keine Konkurrenz zum MGI sondern nur ne Zusatzerweiterung mit ner eigenen Seite.
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mal nen neuen Thread für die Agenturtest-Geschichte gemacht.

http://www.mediengestalter.info/forum/20/portal-zur-agenturbewertung-machbar-44960-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.09.2005 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sag mal ulmer, was ist das für ein seltsames verhalten deine internen korrespondenzen in einem öffentlichen forum zu verbreiten? die inhalte sind rechtlich geschützt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 50, 51, 52, 53, 54 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.