mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 435, 436, 437, 438, 439 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
itek

Dabei seit: 08.03.2006
Ort: 127.0.0.1
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.09.2009 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und heav, was war die Antwort?

"Natürlich können wir das!
Verfahren Sie so, wie Sie es sonst auch mit allem machen. Unsere Nummer haben Sie ja; faxen Sie den Rechner einfach schnell rüber (zum Glück leben wir ja im digitalen Zeitalter..)"
  View user's profile Private Nachricht senden
easy-way-design

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kein Kundenhammer, sondern ein Lieferantenhammer:

Eilbestellung läuft, Korrekturabzug im dritten Lauf auch in Ordnung.

per Mail geantwortet das Freigabe jetzt erteilt ist (wie die anderen Male immer als Antwort auf erhaltene Mail).

Übers Wochenende auf einmal Anrufe auf AB und 2 Mails, was denn mit der Freigabe ist und das jetzt der Liefertermin nicht mehr garantiert werden kann.

Erklärung von wegen Freigabe schon längst erteilt etc.

ANTWORT: wir haben nichts bekommen, aber Sie sind ja auch selbst Schuld...hätten Sie halt mal nachgefragt ob jetzt alles klar ist !!

*Huch* Au weia! *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cus.ario

Dabei seit: 24.12.2008
Ort: Kenia
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

easy-way-design hat geschrieben:
kein Kundenhammer, sondern ein Lieferantenhammer:

Eilbestellung läuft, Korrekturabzug im dritten Lauf auch in Ordnung.

per Mail geantwortet das Freigabe jetzt erteilt ist (wie die anderen Male immer als Antwort auf erhaltene Mail).

Übers Wochenende auf einmal Anrufe auf AB und 2 Mails, was denn mit der Freigabe ist und das jetzt der Liefertermin nicht mehr garantiert werden kann.

Erklärung von wegen Freigabe schon längst erteilt etc.

ANTWORT: wir haben nichts bekommen, aber Sie sind ja auch selbst Schuld...hätten Sie halt mal nachgefragt ob jetzt alles klar ist !!

*Huch* Au weia! *balla balla*



Naja, wenn ich eine Eilbestellung vorm Wochenende habe und in 10 Minuten Feierabend ist, dann rufe ich grundsätzlich bei der Druckerei an ob alle ok ist......also nicht immer auf die Druckerei schimpfen.

Dein (Mit)Fehler....möp...und somit kein Hammer. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
easy-way-design

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cus.ario hat geschrieben:
easy-way-design hat geschrieben:
kein Kundenhammer, sondern ein Lieferantenhammer:

Eilbestellung läuft, Korrekturabzug im dritten Lauf auch in Ordnung.

per Mail geantwortet das Freigabe jetzt erteilt ist (wie die anderen Male immer als Antwort auf erhaltene Mail).

Übers Wochenende auf einmal Anrufe auf AB und 2 Mails, was denn mit der Freigabe ist und das jetzt der Liefertermin nicht mehr garantiert werden kann.

Erklärung von wegen Freigabe schon längst erteilt etc.

ANTWORT: wir haben nichts bekommen, aber Sie sind ja auch selbst Schuld...hätten Sie halt mal nachgefragt ob jetzt alles klar ist !!

*Huch* Au weia! *balla balla*



Naja, wenn ich eine Eilbestellung vorm Wochenende habe und in 10 Minuten Feierabend ist, dann rufe ich grundsätzlich bei der Druckerei an ob alle ok ist......also nicht immer auf die Druckerei schimpfen.

Dein (Mit)Fehler....möp...und somit kein Hammer. * Keine Ahnung... *


sorry, aber was für ein quatsch.

der erste korrekturabzug kam am dienstag. antwort per mail. neuer korrekturabzug donnerstag vormittag. antwort per mail. neuer korrekturabzug am donnerstag nachmittag. antwort per mail.

antworten immer innerhalb von max. 1 stunde. komisch die ersten beiden mails ankommen, gerade die letzte aber nicht.

wie gesagt als antwort auif die lieferantenmail. warum sollte ich auf einmal davon ausgehen, das da was schief gehen kann ? klar hätte ich machen können, aber sorry der fehler liegt wohl nicht bei mir.

und die bestellung ist schon älter. für den ersten korrekturabzug haben die aber über ne woche gebraucht.

wenn ich bei jeder mail die man verschickt nachfragen würde ob die angekommen ist oder nicht, würde ich nichts anderes mehr schaffen. außerdem macht sowas auch niemand.

und deswegen...möp...doch ein hammer.


Zuletzt bearbeitet von easy-way-design am Mo 21.09.2009 13:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

easy-way-design hat geschrieben:
und deswegen...möp...doch ein hammer.


Schließe mich an: Dein Hammer.

Gerade unter den gegebenen Umständen "eilt" und "Wochenende" ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cus.ario

Dabei seit: 24.12.2008
Ort: Kenia
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seal hat geschrieben:
easy-way-design hat geschrieben:
und deswegen...möp...doch ein hammer.


Schließe mich an: Dein Hammer.

Gerade unter den gegebenen Umständen "eilt" und "Wochenende" ...



Wird er sowieso nicht einsehen. Ist halt immer die gleiche Leier......die böse Druckerei. Aber was soll's. * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cus.ario hat geschrieben:
seal hat geschrieben:
easy-way-design hat geschrieben:
und deswegen...möp...doch ein hammer.


Schließe mich an: Dein Hammer.

Gerade unter den gegebenen Umständen "eilt" und "Wochenende" ...



Wird er sowieso nicht einsehen. Ist halt immer die gleiche Leier......die böse Druckerei. Aber was soll's. * huduwudu! *


Ich hätte nie gedacht mit Cusario mal einer Meinung zu sein *zwinker* aber grade bei sowas würde ich persönlich beruhigter ins Wochenende gehen können wenn ich das vorher noch "persönlich" abgeklärt hätte. Bei e-Mails kann IMMER etwas schief gehen. Einfach nach der Mail noch mal eben Anrufen und fragen ob alles im Lack ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
easy-way-design

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.09.2009 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cus.ario hat geschrieben:
seal hat geschrieben:
easy-way-design hat geschrieben:
und deswegen...möp...doch ein hammer.


Schließe mich an: Dein Hammer.

Gerade unter den gegebenen Umständen "eilt" und "Wochenende" ...



Wird er sowieso nicht einsehen. Ist halt immer die gleiche Leier......die böse Druckerei. Aber was soll's. * huduwudu! *


mensch was du so alles weißt...

ist zum einen keine druckerei, sondern eine stickerei, und zweitens wer sagt, das es ein auftrag kurz vorm oder übers wochenende ist ?

das es eilt war der stickerei seit 3 wochen klar. nachgefragt wurde mehrmals, aber ich ruf doch nicht bei jeder mail an ob die angekommen ist. sicher kann man machen, aber die anderen sind auch immer angekommen. wie gesagt, es waren antworten auf lieferantenmails.

was ich nicht erwähnt habe, waren vorschläge meinerseits um den kunden zufriedenzustellen, teillieferung, oder statt mit expresspaket verschicken nen fahrer vorbei schicken, kunde sitzt gerade mal 30 km weit weg.

wurde halt so nicht eingesehen, weil ich der böse kerl bin, der zu spät freigegen hat. das die korrekturabzüge fehler aufwiesen, die in meinen daten nie und nimmer beinhaltet waren und übersehen wurde, das die pdf zweiseitig ist sind auch noch so dinge, aber ist ja egal. kann ja die gute stickerei nichts für... *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 435, 436, 437, 438, 439 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.