mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 270, 271, 272, 273, 274 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 18.06.2008 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da kann ich nur den Paketversand Hermes loben! Der hat mich neulich am Sonntag morgen um 9:30 aus dem Bett geklingelt. Ich stand zwar im Nachthemd an der Tür, hatte aber auch mein Paket *Thumbs up!* *Thumbs up!*
 
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dieses mal darf ich mir nen hammer von meinem handy-provider geben. zwar bin ich der kunde, aber genervt bin trotzdem ICH... * grmbl *

letzten samstag war ich einkaufen und kam am o2-shop vorbei. "eigentlich müsste doch dein vertrag diesen sommer auslaufen? fragst mal grad nach", dachte ich mir.
drinnen war (wie immer) die hölle los, aber ich kam an eine sehr, sehr freundlich verkäuferin, so dass mir die 20 minuten warten nicht weiter auf den sack gingen.
kurz und gut, vertrag verlängert und das w890i für 0,- € eingesackt. olé olé!
nachmittags ging's dann mit zwei freunden richtung kölle, auf eine geburtstagsfeier von einer gemeinsamen freundin, die wir nur alle paar jahre zu gesicht zu bekommen.
unterwegs (wie soll es in köln auch anders sein) verfahren wir uns natürlich. als ich anrufen will erscheint auf meinem display: SIM inaktiv.
hö? was nu los?
die SIM-karte mal schnell rausgenommen, wieder eingesetzt... nix.
zum glück war ich ja nicht allein, so dass die freunde anrufen konnten.
übers wochenende saß ich allerdings ohne handy da... okay, ich konnte majong und dr. kawashimas gehirnjogging spielen, ein paar fotos machen, halt alles, was man mittlerweile mit so 'nem handy anstellen kann... aber die grundfunktion "telefonieren" ging nicht.
montag morgen rufe ich also bei der o2-hotline an und erkläre mein anliegen mit den worten "guten morgen, ich habe letzten samstag meinen vertrag verlängern lassen und zur belohnung wurde mir mein handy abgestellt".
der gute mann verabschiedet sich für ein paar minuten (die mich jeweils 0,89 € kosten) und meldet sich dann mit folgender erklärung zurück:
"ihre SIM-karte wurde deaktiviert, weil sie eigentlich eine neue hätten bekommen sollen. war diese nicht dabei?"
"öh... nööööö? ich wurde nicht mal darauf hingewiesen, dass ich eine neue bekommen soll?"
"hmm... also die neue ist freigeschaltet... drüber telefoniert wurde auch noch nicht... seltsam. wo die wohl hingekommen ist?"
wir einigten uns dann darauf, dass er die neue SIM deaktiviert und ich im shop vorbeischaue, um eine andere abzuholen. die alte konnte nicht reaktiviert werden, so dackelte ich also (mitllerweile doch etwas genervt) erneut in den o2-shop.

welch freude es doch war, wieder einen randvollen shop zu sehen! und ausnahmslos kunden, die dem typischen klischee-bild des jamba-dauerabo-hiphoper (teils deutscher, teils türkischer abstammung), mit hosen in socken entsprachen und mit einem überlauten dauergebrabbel à la "ey, alda, gucksu, is das ein geiles händi, ey!" - "boah, alda, wunderschön, 'schwör, wunderschön" langsam, aber sicher einen bruchtest meiner nerven vollzogen.

insgesamt hatte ich eine wartezeit von einer stunde, bevor ich bedient wurde, in der ich so lustige anekdoten mitbekam, wie z.b. die 65 jährige oma, die mit ihrer tochter (?) sich ein alleskönner-handy von nokia andrehen lies, das sogar einen tv-anschluß inkl. kabel für zum fernseher beinhaltete, um sich die grobpixeligen fotos und videos direkt auf dem heimischen 52"-plasma-gerät ansehen zu können. ich glaube, das ding konnte sogar e.t. anrufen...
oder der junge kroate, der einen neuen vertrag abschließen wollte und sich mit aller kraft gegen die 5,- oder 10,- € aufpreis zur auslandsflatrate in ein land seiner wahl wehrte, weil es ihm zu teuer war. seltsam, dabei hatte er der guten frau selbst erklärt, dass er viel in sein heimatland telefoniere und deswegen ständig rechnungen um die 200,- € und mehr hätte. ich vermute mal, er dachte, die 10,- € kämen dann zu den 200,- € noch hinzu...
auch nett war die solarienschwarze 16 jährige, deren haut so verschrumpelt war, dass ich sie zuerst um die 50 schätzte. die kleine drängelte sich mit der simplen frage vor, ob denn noch das samsung porno-bling-bling 3000 für 50 cent vorrätig wäre. auf ein nein der verkäufering wollte sie eigentlich schon wieder gehen, als diese ihr jedoch anbot es vorbestellen zu können... gut, gegen die kurze frage hätte ich nichts gehabt, aber einen bestellvorgang vorzuziehen, der wieder 15 minuten dauerte, der schien dann doch irgendwas in meinen gesichtszügen zum entgleisen gebracht zu haben, denn ich wurde von der zweiten o2-bedienung (im folgenden o-kuh gekannt) auf einmal mit großen augen angesehen.
ich vermute es war meine leichte röte, die pulsierende halsschlagader und mein eher auf töten eingestellter blick, der sie dann doch mal reagieren lies.

o-kuh: "'tschuldigung, wollten sie auch einen neuen vertrag?"
geladenes ich: "nein, ich wollte meine sim-karte abholen, die mir bei meiner vertragsverlängerung letzten samstag nicht ausgehändigt wurde"
o-kuh... und hier unterbreche ich den dialog kurz, denn man sollte sich diese nun unumgängliche frage, die sie mir im anschluss stellte, direkt auf der zunge zergehen lassen und jeder, der mich kennt, sollte sich meinen blick vorstellen, der danach auf defcon 1 schaltete... "die wurde ihnen nicht mitgegeben? wiiiiiiesooooo?"
zumindest war die gute genug auf zack, dass sie sofort große augen machte, bewusst werdend, wie doof diese frage eigentlich war.
o-kuh: "ääh, wir überprüfen das!"
und schwupps, war sie bei ihrer chefin.

ich sollte anmerkern, dass ich stets in einem äußerst ruhigen ton sprach... sehr ruhig... meine hautfarbe und der pumpende feuerwehrschlauch an meinem hals sprachen dafür um so lauter...

nach weiteren 15 minuten wurde ich dann endlich von selbiger bedient, die erst mal keinen schimmer davon hatte, das ihr brötchengeber zur zeit neue SIM-karten an neue handys rausgibt.
o-kuh-chefin: "sie hätten eine neue karte bekommen sollen?"
überladenes ich: "jupp"
o-kuh-chefin: "eine neue karte? wieso sollten sie eine neue karte bekommen?"
obwohl diese frage fast genauso dämlich war, wie das "wieso" ihrer mitarbeiterin, hier aber mehr auf unkenntnis basierte, antwortete ich lieb und nett
überladenes ich: "weil der gute mann an der o2-hotline es mir so erklärt hat"
o-kuh-chefin (liest am pc ein paar daten nach): "tatsächlich... und die wurde ihnen nicht ausgehändigt? ist auch nicht noch in der tüte?"
überladenes ich: "nope"
und nun kam sie, die mutter aller fragen, die einzige frage, die sich nicht mit 42 beantworten lässt, die frage, die ich vorhin schon ertragen musste...
o-kuh-chefin: "wiiiiiesoooo?"

auch hier reichte offensichtlich mein blick mit leicht auf die rechte schulter geneigtem kopf, denn sie sprang umgehend ins lager, um neue karten zu holen.
eigentlich lag mir auf der zunge zu sagen, "wenn ich diese frage beantworte, bekomme ich definitiv eine anzeige wegen beleidigung", aber der ruhige ton schien weitaus besser zu fruchten.

ein fehler unterlief ihr aber dann doch noch: von besagten klischee-kunden gewohnt alle mit du anzusprechen, rief sie mir plötzlich zu "kannst du mir mal deine handy-nummer geben?". als ich auch nach dem zweiten mal nicht darauf reagierte, schwankte sie dann zum üblichen sie um.

5 minuten später hatte ich dann dieses kleine ärgerliche etwas in einem 200 mal größeren briefumschlag in der hand und ging richtung heimat, äußerlich ruhig, aber innerlich damit beschäftigt meinen ruhepuls wiederzufinden. oooommmmmmm...

zu hause setzte ich dann alles zusammen und erhielt prompt 20 sms und 5 entgangene anrufe. 10 sms waren von o2.

nun gut, bis zu dem zeitpunkt ging es mir wieder besser, ich hatte wieder ein voll funktionstüchtiges, neues handy und... was? WAS? was stand da grad in der einen sms von o2?
"ihr tarif wurde wie gewünscht auf blablabla umgestellt..."

jetzt... geht's... ab... *durchlad*


Zuletzt bearbeitet von ExMD am Mi 18.06.2008 11:32, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
acvtvs

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wusste es schon immer: Alle Telefongesellschaften sind gleich! muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flextone

Dabei seit: 29.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte mal ein Erlebnis Jahre her:

Ich brauchte eine Word Datei mit Texten für eine Webseite vom Kunden.

Ich: "Herr X, dann senden Sie die Datei einfach an meine Email Adresse. Dann gehts noch heute online!"
Kunde: "Alle klar mach ich. Schicken Sie mir diese dann auch sofort zurück?"
Ich: "Wieso?"
Kunde: "Wenn ich Ihnen die schicke ist die doch weg oder?"

Lachen verkniffen und erklärt.

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 66361
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 18.06.2008 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flextone hat geschrieben:
Ich hatte mal ein Erlebnis Jahre her:

Ich brauchte eine Word Datei mit Texten für eine Webseite vom Kunden.

Ich: "Herr X, dann senden Sie die Datei einfach an meine Email Adresse. Dann gehts noch heute online!"
Kunde: "Alle klar mach ich. Schicken Sie mir diese dann auch sofort zurück?"
Ich: "Wieso?"
Kunde: "Wenn ich Ihnen die schicke ist die doch weg oder?"

Lachen verkniffen und erklärt.

*zwinker*


süss *ha ha*
 
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stevoislegend hat geschrieben:
Flextone hat geschrieben:
Ich hatte mal ein Erlebnis Jahre her:

Ich brauchte eine Word Datei mit Texten für eine Webseite vom Kunden.

Ich: "Herr X, dann senden Sie die Datei einfach an meine Email Adresse. Dann gehts noch heute online!"
Kunde: "Alle klar mach ich. Schicken Sie mir diese dann auch sofort zurück?"
Ich: "Wieso?"
Kunde: "Wenn ich Ihnen die schicke ist die doch weg oder?"

Lachen verkniffen und erklärt.

*zwinker*


süss *ha ha*


ist glaub ich mein persönlicher hammer der hämmer.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flextone hat geschrieben:
Ich hatte mal ein Erlebnis Jahre her:

Ich brauchte eine Word Datei mit Texten für eine Webseite vom Kunden.

Ich: "Herr X, dann senden Sie die Datei einfach an meine Email Adresse. Dann gehts noch heute online!"
Kunde: "Alle klar mach ich. Schicken Sie mir diese dann auch sofort zurück?"
Ich: "Wieso?"
Kunde: "Wenn ich Ihnen die schicke ist die doch weg oder?"

Lachen verkniffen und erklärt.

*zwinker*


Aber dann wär es doch bei dir auch wieder weg! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flextone

Dabei seit: 29.06.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.06.2008 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel Ich musste Tage lang noch lachen.
Fand ich auch gut.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 270, 271, 272, 273, 274 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.