mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 163, 164, 165, 166, 167 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kunde möchte ein CMS einsetzen. Ich schlage ein Open-Source-System vor. Kunde entscheidet sich für eine kommerzielle Lösung. Ich biete dem Kunden die Anpassung des CMS inkl. Integration der Suchfunktion an.

Kunde erwirbt eine Lizenz des CMS ohne das Suchmodul. Ich frage, wie wir die Suche nun realisieren sollen, dass entsprechende Suchmodul würde 250,- EUR extra kosten.

Vorschlag vom Kunden: 'Wir kaufen das Suchmodul und ziehen Ihnen 250,- EUR von der Rechnung ab. Sie hatten ja der Integration der Suchfunktion zugestimmt.'

* Ich geb auf... *

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

egorka hat geschrieben:
sie: "junger mann, sie sollten auf die dpi's gar nicht gucken, wichtig sind dabei die pixel!".
ich: * Ich geb auf... * ... "ähm, nein, das ist nicht korrekt... glauben sie mir, die 72 dpi sind zu wenig. ich leite sie mal an meine vorgesetzte"


wieviel pixel waren es denn?
du weißt schon, dass die dame recht hat, wenn sie sagt, dass nicht die auflösung, sondern die pixelzahl entscheidend ist?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oliver_mahlke hat geschrieben:
Vor einigen Wochen kam ein Kunde zu mir, ging um die Ausstattung von 50 Plätzen eines Großraumbüros mit Namensschildern, Gestaltung der Ablagen, Tischkalender etc.

1. Vorschlag zu teuer

2. Genaues Budget erfragt - unmöglich mit vorgefertigten Lösungen zu machen

3. Eigenleistung vereinbart (Montage etc. vom Kunden, ich liefer nur »Bausätze«)

4. Kosten gedrückt mit kompletter Neuentwicklung der gesamten Ausstattung

Kunde super zufrieden.

Jetzt hab ich mal überschlagen: Aufgrund der Neuentwicklung hat ihn das ganze gut 40% mehr gekostet (meine Arbeitszeit) als wenn er fertige Lösungen genutzt hätte wie anfangs von mir vorgeschlagen…


tja, wie sagen einige marketing-manager immer so passend? die kunden kaufen kein produkt oder eine dienstleistung, sondern ein gutes gefühl. und wenn sie denken, sie haben ein gutes geschäft gemacht, sind sie happy.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

egorka hat geschrieben:
sie: "junger mann, sie sollten auf die dpi's gar nicht gucken, wichtig sind dabei die pixel!".
ich: * Ich geb auf... * ... "ähm, nein, das ist nicht korrekt... glauben sie mir, die 72 dpi sind zu wenig. ich leite sie mal an meine vorgesetzte"


das beste ja - eine diplom-noch-was-dame, die von solchen dingen wie auflösung kein schimmer hat, so aber tut, als ob sie die oberchekerin wäre. aaaaaaaarg.


Fragt sich nur wer hier so tut, als ob er der Oberchecker wäre. Sie hat absolut recht mit der Aussage das die DPI vollkommen egal sind, solange die Pixel ausreichen. Und ein Bild mit genug Pixeln wirst du doch wohl von 72 auf 300 DPI umstellen können, oder?

/edit: type1 war schneller *Schnief*


Zuletzt bearbeitet von Verbalinjurie am Do 05.07.2007 12:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ashton
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kennt ihr auch diese Kunden die einem per E-Mail oder Telefon mit vielen Ideen und Korrekturüberlegungen kommen und später wenn man zur Häflte alles geändert hat anrufen oder mailen:"Ach, wissen Sie was, lassen sie es einfach wie es ist." ?! – Hauptsache Zeit verschwenden und Verwirrung stiften.

Oder Kunden die anrufen, und einem 5 Minuten das Ohr volllabern und einem in Grunde genommen garnichts neues gesagt haben...

Ja, und am besten sind echt die Pseudo Gestalter. Von denen hatte ich letztens auch einen. Rief an... da unter der Headline das ist aber nicht unsere Hausschrift. Ich mach die Datei auf. Sag ihm doch das ist die Hausschrift nur kursiv. Er:”Nein, das is definitiv nicht unsere Hausschrift.” Ich sage:”Doch, dass ist ein kursiver Schriftschnitt der Schrift. Er:”Sie können mir doch nicht erzählen, dass das ein und die selbe Schrift ist.” Ich:”Ja gut, dann ändere ich das ab und nehme den selben Schriftschnitt wie in der Head.” Paar Minuten später nach dem ich ihm die neue PDF geschickt hab. Er:”Die kursive Schrift fand ich eigentlich schöner, nehmen Sie die doch bitte für die Überschrift und Unterzeile.”
* Ich geb auf... *

An der Stelle bin ich innerlich zusammengebrochen.
  View user's profile Private Nachricht senden
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ashton hat geschrieben:
Kennt ihr auch diese Kunden...


ja
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ExMD hat geschrieben:
Ashton hat geschrieben:
Kennt ihr auch diese Kunden...


ja


ich glaub mind. eines dieser exemplare nennt jeder sein eigen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kleine.spinnerin

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 05.07.2007 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ExMD hat geschrieben:
Ashton hat geschrieben:
Kennt ihr auch diese Kunden...


ja


zu genüge.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 163, 164, 165, 166, 167 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.