mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 15:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 141, 142, 143, 144, 145 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.03.2007 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och bidde Leute, hängt euch doch nicht seitenweise mit Krampfadern und Quote-Wars auf, dadurch wird die Sache keinen Deut lustiger.

Wenn der Types seine Webseite an Krampfaderpatienten richtet und die Billder dazu sollen, dann ist das eben so. Krampfadern sehen nun mal so aus.
Wenn mir einer den Auftrag für Deutschlands next Topmodel gibt muß ich ja auch mit den Bildern arbeiten die die mir vorgeben, egal wie hässlich ich die Discopalmen selber finde. Das ist kein Hammer, das ist Alltag. Die Welt ist hässlich.
Als Nachrichtenredakteur übermale ich meine Bilder von Bombenanschlägen ja auch nicht mit Blümchen.

Und nu macht mal wieder weiter mit was witzigem, bitte Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
dhotzy

Dabei seit: 26.06.2006
Ort: Heilbronn
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.04.2007 07:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gestern einer Kundin erklärt, dass ich mit dem 4,5kb Bild (in 300dpi ganze 1,27 x 0.96 cm) nicht wirklich was anfangen kann. Heute früh kam dann eine Mail "Anbei dann hoffentlich ein besseres Bild von ...?!". Das Bild war wirklich besser 6,5kb *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Brünzessin

Dabei seit: 27.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 05.04.2007 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gerade mit einer Dame aus dem Markting telefoniert, es geht um Flyer mit französischen Texten.

Sie: Das 3. Wort in der Überschrift endet mit einem "S", das "S" muss weg. Ich habe auch gerade mal geschaut, in der Vorlage die du von mir bekommen hast war das nicht drin, wie kommt denn das dahin?

Ich: War bei der 2. Korrektur als Fehler angestrichen es sollte ein "S" dran.

Sie: Äääähhh, ja ich weiß .... Aber euch ist auch nicht aufgefallen, dass ich das falsch gemacht hab.
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 05.04.2007 07:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brünzessin hat geschrieben:
Gerade mit einer Dame aus dem Markting telefoniert, es geht um Flyer mit französischen Texten.

Sie: Das 3. Wort in der Überschrift endet mit einem "S", das "S" muss weg. Ich habe auch gerade mal geschaut, in der Vorlage die du von mir bekommen hast war das nicht drin, wie kommt denn das dahin?

Ich: War bei der 2. Korrektur als Fehler angestrichen es sollte ein "S" dran.

Sie: Äääähhh, ja ich weiß .... Aber euch ist auch nicht aufgefallen, dass ich das falsch gemacht hab.

*ha ha* Das find ich geil.
  View user's profile Private Nachricht senden
OliH

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.04.2007 19:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kunde möchte Webseite, die Sache zieht sich seit 5 Wochen hin. Vor 2 Wochen habe ich dann endlich Content von ihm bekommen: Texte, die teilweise 4 A4 Seiten pro Menüpunkt waren. Ich habe ihn darauf hingewiesen, dass das nicht unbedingt vorteilhaft ist, hat er dann auch irgendwann eingesehen. Soweit ist alles noch Ok.
Letzten Mittwoch meldet er sich und gibt mir eine CD mit einigen (nicht allen!) Bildern und sagt, die Texte werden gekürzt, auch kein Problem, aber jetzt kommt es. Die Seite muss Dienstag morgen fertig sein, die Texte bekomme ich Karfreitag. Dumm wie ich bin, lasse ich mich darauf ein.
Karfreitag vergeht, es kommt nichts.
Samstag ebenfalls.
Sonntag morgen bequemt er sich endlich mir einen Teil der Sachen zu schicken. Ich hatte natürlich die Nase voll, da ich schon 2 Tage lang alles abgesagt hatte, deshalb bin ich wenigstens Sonntag auf eine Familienfeier gegangen, das Notebook hatte ich aber dabei und es war online...
Als ich ihm dann gemailt habe, dass ich den Termin am Dienstag morgen nicht halten kann (Ok, eigentlich nicht mehr wollte) wurde er ausfallend und hat mir eine Mail voller Unverschämtheiten geschickt:
Das ist eine Frechheit...
Er ist noch nie so hängen gelassen worden...
Er kennt sich aus, er "baut" schon seit '95 Webseiten...
Ich wäre unprofessionell...
Er kann alles...
Mein (von ihm abgesegneter) Entwurf wäre eh laienhaft...
Sieht aus wie aus dem Baukasten...
usw.

Ich hatte so einen Hals, da bin ich bereit Ostern (ohne Preisaufschlag) zu Opfern, dann bekommt der Kunde den Arsch nicht hoch und ich bin dann der Böse...
Blödes Spiel...


Zuletzt bearbeitet von OliH am Mo 09.04.2007 19:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 09.04.2007 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Ja, so etwas ist dreist. Ich hatte jetzt auch einen Kunden, der sein Projekt mit mir dann am Ostersonntag besprechen wollte. Ich hab direkt gesagt, dass Sonntag und Montag mein Büro geschlossen ist. Am besten sofort zu Beginn klare Ansagen machen und auch Grenzen ziehen, damit erst ja nicht irgendwelche Missverständnisse aufkommen können. Dennoch kann man natürlich trotzdem auf Idioten stoßen. Gibt es überall. *zwinker*

Zuletzt bearbeitet von Tofutante am Mo 09.04.2007 19:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.04.2007 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

och, haben wir hier regelmäßig, alle zwei wochen.
da kommen die texte für seine news immer samstag oder sonntag abends und ich kann meine maus drauf verwetten, dass dann montag morgens ein verständnisloser bis wütender anruf von ihm kommt, warum die noch nicht on sind.
dass die meistens zwei A4-seiten lang sind, vor fehler nur so strotzen und erst anständig überarbeitet werden müssen vergisst er natürlich jedes mal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
OliH

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.04.2007 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin nicht alleine, das tröstet. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 141, 142, 143, 144, 145 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.