mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hämmer die eure Kunden gebracht haben... vom 21.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Hämmer die eure Kunden gebracht haben...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 132, 133, 134, 135, 136 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.01.2007 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oliver_mahlke hat geschrieben:
Montag Geldeingang von einem Kunden, Webvisitenkarte, knapp über 600€ in Rechnung gestellt, aber nur 350€ eingegangen. Da eben mal angerufen, lief ungefähr wie folgt:

Ich: „Guten Morgen Herr XXX, hab da mal ne kurze Frage“
Er: „Das sie sich überhaupt trauen hier anzurufen!“
Ich: erstaunt „Mir fällt jetzt kein Grund ein warum nicht. Ich hab hier einen falschen Betrag von Ihnen erhalten, da fehlt einiges. Ich wollte mal nachfragen was da passiert ist.“
Er: „Sie können doch froh sein das wir sie überhaupt bezahlt haben. Für das was sie da abgeliefert haben.“
Ich: „Wie bitte? Das ist alles von Ihnen freigegeben worden.“
Er: „Schön, aber wir hatten ganz klar vereinbart das die Seite auch suchmaschinenfreundlich sein soll. Ich brauche keine Seite die kein Mensch findet.“
Ich: „Was ist denn bitte NICHT suchmaschinenfreundlich an der Seite, ich verstehe ihre Aufregung nicht.“
Er: triumphierend von oben herab„Lassen sie mal, wir haben jetzt einen Suchmaschinenspezialisten beauftragt mit der Optimierung. Die Kosten dafür hab ich bei Ihrer Rechnung abgezogen.“
Ich: „Ah ja. Ich weiß jetzt nicht wen sie da beauftragt haben. Ist mir ehrlich gesagt auch egal, da ich keinerlei Fehler gemacht habe, und meinen Auftrag vertragsgemäß ausgeführt habe. Es steht Ihnen frei den Restbetrag umgehend zu überweisen, oder auf Post von meinem Anwalt zu warten.“
Er: „Der Suchmaschinensepzialist hat alle Seiten nachbearbeiten müssen, und hat uns bei dutzenden Suchmaschinen angemeldet, was SIE nicht getan haben. Also erzählen sie mir nicht sie hätten ordentlich gearbeitet.“
Ich: „Was hat er da bitte nachbearbeiten müssen?“
Er: „Er musste jede Seite einzeln optimieren, er hat uns erklärt das Sie nicht einmal Schlüsselwörter hinterlegt hatten.“
Ich: „Schlüsselwörter?“
Er: „Ja, Suchwörter halt. Der Mensch kennt alle Tricks und Kniffe, und wenn wir uns auf sie verlassen hätten wäre unsere Seiten irgendwo im Internet untergegangen.“
Ich: parallel die Seiten aufgerufen um zu gucken ob da Änderungen drin sind„mmhhh. Haben Sie sich die Seiten mal im IE angeguckt, nachdem ihr Experte die geändert hat? Sollten Sie tun. Schönen Tag wünsche, und den Rest klärt mein Anwalt mit Ihnen.“

Der Suchmaschinenexperte hat erstmal in jede Seite als erste Zeile seinen Hannes eingetragen, dumm nur das dem IE das garnicht passt. Doctype-Switching und so: <!-- (C) of all optimization and enhancement by XXXXXX -->
Ganz wichtig natürlich massenhaft META-Keywords (Profi eben) und hat zusätzlich ein verstecktes DIV eingefügt, gefüllt mit dutzenden der schönen Schlüsselwörter.

Wo finde ich so einen Experten für mein Team? *ha ha*


uh ja... so einen experten hatte ich vor kurzem auch.
ich hab für nen kunden eine webseite gemacht. auf der startseite sollte unbedingt ein flashintro sein. ich hab dem sonstwas vorgebetet, dass das scheiße is. vor allen für suchmaschinen, weil im intro keine verwertbaren infos zu finden sind und überhaupt schlechter stil und veraltet, bla bla. kunde hat sich nich von abbringen lassen und ich hab mir gedacht "alter - die 1000 € sind den stress net wert" und hab ihm sein verkacktes flash eingebaut. Nu hatter wohl auch einen "suma-spezi" beauftragt. der kam wohl zum selben schluss wie ich mit dem flash. aber was baut der statt dessen ein? ein bild ohne alt-tag und kein weiterer text auf der seite. dafür auch ein verstecktes div mit keyword-spam und ganz ganz viele keywords in den metatags. wasser natürlich nicht gemacht hat, ist den title-tag mit keywords zu füllen.

super, hab ich mir da nur gedacht. *Thumbs up!* würd mich nich wundern wenn die seite wegen dem keyword-spamming irgendwann ganz ausm index fällt...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Mi 31.01.2007 11:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.01.2007 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
kunde ruft an - kriegt im ie das scriptdebugging-fenster.
Ich:"Deaktivieren Sie es in den IE-Optionen unter blablabl"
Kunde: "darf ich nicht, muss ich it fragen"
IT:"Schönen Guten Tag, mein Name ist Hinz und Kunz von der T-Systems. Wo deaktiviere ich denn das Scriptdebugging im InternetExplorer?"


Es gibt einen Scriptfehler und anstatt den zu beheben wird einfach das Meldefenster abgeschaltet? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.01.2007 12:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
oliver_mahlke hat geschrieben:
Montag Geldeingang von einem Kunden, Webvisitenkarte, knapp über 600€ in Rechnung gestellt, aber nur 350€ eingegangen. Da eben mal angerufen, lief ungefähr wie folgt:

Ich: „Guten Morgen Herr XXX, hab da mal ne kurze Frage“
Er: „Das sie sich überhaupt trauen hier anzurufen!“
Ich: erstaunt „Mir fällt jetzt kein Grund ein warum nicht. Ich hab hier einen falschen Betrag von Ihnen erhalten, da fehlt einiges. Ich wollte mal nachfragen was da passiert ist.“
Er: „Sie können doch froh sein das wir sie überhaupt bezahlt haben. Für das was sie da abgeliefert haben.“
Ich: „Wie bitte? Das ist alles von Ihnen freigegeben worden.“
Er: „Schön, aber wir hatten ganz klar vereinbart das die Seite auch suchmaschinenfreundlich sein soll. Ich brauche keine Seite die kein Mensch findet.“
Ich: „Was ist denn bitte NICHT suchmaschinenfreundlich an der Seite, ich verstehe ihre Aufregung nicht.“
Er: triumphierend von oben herab„Lassen sie mal, wir haben jetzt einen Suchmaschinenspezialisten beauftragt mit der Optimierung. Die Kosten dafür hab ich bei Ihrer Rechnung abgezogen.“
Ich: „Ah ja. Ich weiß jetzt nicht wen sie da beauftragt haben. Ist mir ehrlich gesagt auch egal, da ich keinerlei Fehler gemacht habe, und meinen Auftrag vertragsgemäß ausgeführt habe. Es steht Ihnen frei den Restbetrag umgehend zu überweisen, oder auf Post von meinem Anwalt zu warten.“
Er: „Der Suchmaschinensepzialist hat alle Seiten nachbearbeiten müssen, und hat uns bei dutzenden Suchmaschinen angemeldet, was SIE nicht getan haben. Also erzählen sie mir nicht sie hätten ordentlich gearbeitet.“
Ich: „Was hat er da bitte nachbearbeiten müssen?“
Er: „Er musste jede Seite einzeln optimieren, er hat uns erklärt das Sie nicht einmal Schlüsselwörter hinterlegt hatten.“
Ich: „Schlüsselwörter?“
Er: „Ja, Suchwörter halt. Der Mensch kennt alle Tricks und Kniffe, und wenn wir uns auf sie verlassen hätten wäre unsere Seiten irgendwo im Internet untergegangen.“
Ich: parallel die Seiten aufgerufen um zu gucken ob da Änderungen drin sind„mmhhh. Haben Sie sich die Seiten mal im IE angeguckt, nachdem ihr Experte die geändert hat? Sollten Sie tun. Schönen Tag wünsche, und den Rest klärt mein Anwalt mit Ihnen.“

Der Suchmaschinenexperte hat erstmal in jede Seite als erste Zeile seinen Hannes eingetragen, dumm nur das dem IE das garnicht passt. Doctype-Switching und so: <!-- (C) of all optimization and enhancement by XXXXXX -->
Ganz wichtig natürlich massenhaft META-Keywords (Profi eben) und hat zusätzlich ein verstecktes DIV eingefügt, gefüllt mit dutzenden der schönen Schlüsselwörter.

Wo finde ich so einen Experten für mein Team? *ha ha*


uh ja... so einen experten hatte ich vor kurzem auch.
ich hab für nen kunden eine webseite gemacht. auf der startseite sollte unbedingt ein flashintro sein. ich hab dem sonstwas vorgebetet, dass das scheiße is. vor allen für suchmaschinen, weil im intro keine verwertbaren infos zu finden sind und überhaupt schlechter stil und veraltet, bla bla. kunde hat sich nich von abbringen lassen und ich hab mir gedacht "alter - die 1000 € sind den stress net wert" und hab ihm sein verkacktes flash eingebaut. Nu hatter wohl auch einen "suma-spezi" beauftragt. der kam wohl zum selben schluss wie ich mit dem flash. aber was baut der statt dessen ein? ein bild ohne alt-tag und kein weiterer text auf der seite. dafür auch ein verstecktes div mit keyword-spam und ganz ganz viele keywords in den metatags. wasser natürlich nicht gemacht hat, ist den title-tag mit keywords zu füllen.

super, hab ich mir da nur gedacht. *Thumbs up!* würd mich nich wundern wenn die seite wegen dem keyword-spamming irgendwann ganz ausm index fällt...


Ihr habt alleso lustige Kunden,der wahnsinn
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.01.2007 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verbalinjurie hat geschrieben:
saucer hat geschrieben:
kunde ruft an - kriegt im ie das scriptdebugging-fenster.
Ich:"Deaktivieren Sie es in den IE-Optionen unter blablabl"
Kunde: "darf ich nicht, muss ich it fragen"
IT:"Schönen Guten Tag, mein Name ist Hinz und Kunz von der T-Systems. Wo deaktiviere ich denn das Scriptdebugging im InternetExplorer?"


Es gibt einen Scriptfehler und anstatt den zu beheben wird einfach das Meldefenster abgeschaltet? Au weia!


jupp.

keine hotline-tussi braucht das meldefenster
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
throw

Dabei seit: 14.09.2005
Ort: Hallefornien
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.02.2007 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nich grad kunde aber strato... n kollege grad per icq:
Zitat:
Mario (07:25 PM)
mit dem forum speed ist ominös

Mario (07:26 PM)
ich hab gestern bei strato ein fass aufgemacht, und die hatten es echt drauf mir zu sagen, das es am wbb2 liegt, ab 50000 beiträgen wäre das so langsam ...

Mario (07:26 PM)
dann hab ich nochmal ne mail geschrieben und heute ne antwort bekommen das ihnen bei dem speed der datenbank keine auffälligkeiten auffallen ... seit dem gehts aber irgendwie wieder schneller

Mario (07:27 PM)
solche trottel dort bei strato geht garnicht, 15 euro im monat die spasten

Mario (07:27 PM)
da kann ich die datenbank über meinen homerechner laufen lassen und die ist schneller

Mario (07:28 PM)
ich hatte vergessen zu fragen welche forensoftware sie empfehlen ab 50000 beiträgen ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.02.2007 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

throw hat geschrieben:

15 euro im monat


imho völlig ok wenn da nen forum
mit 50k threads langsam läuft.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.02.2007 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo. und solche leute meckern dann noch das sie zuviel zahlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
throw

Dabei seit: 14.09.2005
Ort: Hallefornien
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.02.2007 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei allinkl gibts die gleichen leistungen für n drittel des preises - ohne probleme...
es geht auch nich um 50.000 threads sondern um beiträge - lesen hilft

EDIT//
es handelt sich zur zeit um ein board mit:
Mitglieder: 822 | Themen: 1.880 | Beiträge: 104.381 (durchschnittlich 167,69 Beiträge/Tag)


Zuletzt bearbeitet von throw am Mi 07.02.2007 21:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunden die sich nicht entscheiden können
Zahlungsmoral von Kunden
Datenverwaltung für Kunden
Wie Kunden los werden?
Wohin mit Business Kunden!
Entwurf für Kunden wie aber schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 132, 133, 134, 135, 136 ... 753, 754, 755, 756  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.