mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gewalt an Berliner Schule in Neukölln vom 31.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Gewalt an Berliner Schule in Neukölln
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Autor Nachricht
fire

Dabei seit: 02.05.2003
Ort: Kulturhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.03.2006 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:

bestes beispiel: polnische arbeitskräfte, sie reissen sich den ganzen tag den arsch für ihre arbeit auf, arbeiten den ganzen tag hart um im monat vielleicht 300 euro zu bekommen. sie gehen abends spät ins bett und stehen am nächsten tag wieder auf um weiter zu arbeiten.

ein stockwerk tiefer sitzen deustceh arbeitslose und saufen sie von ihrem harz4 die birne zu.


das hast du letztens im fernsehen gesehen oder?
mit dieser pension so und so. Wo die polnischne Arbeiter oben
um 7 Uhr auf der Baustelle schuften und die deutschen Penner
sich widerwillig um 9 Uhr auf Staatskosten zum 1-Euro Job chauffieren
lassen. Aber die Polen haben nicht 300,- bekommen, sondern
1200,-. Das Verhältnis von Arbeitszeit und Lohn war natürlich
unter aller Sau, aber wenn die am Wochende nach Polen kommen
gehts denen gut.

Nur mal so als Ergänzung
  View user's profile Private Nachricht senden
Futura

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.03.2006 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:
Länder mit integrierten Schulsystemen wie Finnland beweisen, dass es auch anders funktioniert. Und dass es _gut_ funktioniert. Finnland kennt keine Hauptschulen.


Aber vielleicht Sonderschulen für verhaltensauffällige Kinder/Jugendliche? Das interessiert mich jetzt: Hat Finnland auch so eine Einwanderungspolitik wie wir, wie sieht es da mit der Integration aus? Weißt Du mehr dazu? Ich muss jetzt leider erstmal weiter....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Futura

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.03.2006 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
dieser Frau gehört das Lehramt entzogen...


Unsinn, sie sollte den Nobelpreis bekommen. Sie war mit eine der besten Lehrerinnen, die ich je hatte und ich bin ihr noch heute dankbar für das, was sie mir beigebracht hat. Ich bedaure es zutiefst, dass sie sich jetzt den ganzen Tag Sprüche wie "Ich-ficke-deine-Mutter-du-Fotze" anhören muss statt z.B. englische Literatur durchzunehmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 31.03.2006 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Futura hat geschrieben:
c_writer hat geschrieben:
Länder mit integrierten Schulsystemen wie Finnland beweisen, dass es auch anders funktioniert. Und dass es _gut_ funktioniert. Finnland kennt keine Hauptschulen.


Aber vielleicht Sonderschulen für verhaltensauffällige Kinder/Jugendliche?


Gibt's in Deutschland flächendeckend mit immer weniger finazieller Ausstattung. Und?

Zitat:
Das interessiert mich jetzt: Hat Finnland auch so eine Einwanderungspolitik wie wir, wie sieht es da mit der Integration aus? Weißt Du mehr dazu? Ich muss jetzt leider erstmal weiter....


Meinst Du so eine wie Deutschland, dass sich für die Drecksarbeiten die kein Deutscher mehr machen wollte/will, jede Menge "Gastarbeiter", ältere Semester behielten gleich das Wort "Fremdarbeiter" bei, angeworben hat, dessen Politiker dann gebetsmühlenartig 'Deutschland ist kein Einwanderungsland' gemurmelt haben und sich einen Dreck darum gekümmert haben, dass die Leute mit ihren schlechten Löhnen alle in die billigen Arbeiterquartiere gezogen sind und da weitestgehend unter sich blieben und ihre eigene Infrastruktur aufgebaut haben und die dann eines Tages aufgewacht sind und festgestellt haben 'Huch, wir haben Parallelgesellschaften'?

Nein, so eine "Einwanderungspolitik" hat Finnland nicht. Finnland ist ein klassisches _Aus_wandererland. Die haben ihre Drecksarbeiten auch nicht von anderen erledigen lassen. Wolltest Du vielleicht noch einen Kommentar zum Schulsystem loswerden oder nur weiter die 'Ausländerschiene' fahren?

Zitat:
Unsinn, sie sollte den Nobelpreis bekommen.


Wo die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen Zwerge lange Schatten.

c_writer

P.S.: Und da Du doch offenbar immer noch Zeit für eine weitere Antwort hast: Woher hast Du das Märchen, dass Bootcamps erfolgreich sind? Willst Du uns nicht an Deinem Bildungsschatz teilhaben lassen?
 
styl0r

Dabei seit: 28.12.2005
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:

Wo die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen Zwerge lange Schatten.


kann ich nur bestaetigen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 19:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Futura hat geschrieben:
Neox hat geschrieben:
dieser Frau gehört das Lehramt entzogen...


Unsinn, sie sollte den Nobelpreis bekommen. Sie war mit eine der besten Lehrerinnen, die ich je hatte und ich bin ihr noch heute dankbar für das, was sie mir beigebracht hat. Ich bedaure es zutiefst, dass sie sich jetzt den ganzen Tag Sprüche wie "Ich-ficke-deine-Mutter-du-Fotze" anhören muss statt z.B. englische Literatur durchzunehmen.


Dass da schon vorher was schief gelaufen ist, steht ja ausser Frage, dass da schon vorher was getan werden muss wohl sicher auch.
Aber mit so ner Einstellung wird aus den Kids sicher nie was, wenn man ihnen immer vermittelt, dass sie eh versager sind, haben die sicher richtig groß Lust was aus sich zu machen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.03.2006 19:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:

Aber mit so ner Einstellung wird aus den Kids sicher nie was, wenn man ihnen immer vermittelt, dass sie eh versager sind, haben die sicher richtig groß Lust was aus sich zu machen...


Selfulfilling Prophecy
  View user's profile Private Nachricht senden
Futura

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.03.2006 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:
Futura hat geschrieben:
c_writer hat geschrieben:
Länder mit integrierten Schulsystemen wie Finnland beweisen, dass es auch anders funktioniert. Und dass es _gut_ funktioniert. Finnland kennt keine Hauptschulen.


Aber vielleicht Sonderschulen für verhaltensauffällige Kinder/Jugendliche?


Gibt's in Deutschland flächendeckend mit immer weniger finazieller Ausstattung. Und?


Mit anderen Worten: Du weißt nicht, auf was für Schulen die Finnen ihre minderbegabten, gewalttätigen Schüler schicken. Dass es solche Sonderschulen in Deutschland gibt, ist mir schon klar. Nur offenbar viel zu wenige. Sonst hätten wir ja nicht die jetzige Problematik an deutschen Hauptschulen.

c_writer hat geschrieben:
Nein, so eine "Einwanderungspolitik" hat Finnland nicht. Finnland ist ein klassisches _Aus_wandererland. Die haben ihre Drecksarbeiten auch nicht von anderen erledigen lassen. Wolltest Du vielleicht noch einen Kommentar zum Schulsystem loswerden oder nur weiter die 'Ausländerschiene' fahren??


Ach. Also ist das finnische Schulsystem und seine Schüler wohl kaum mit der gegenwärtigen Situation in Deutschland zu vergleichen und somit auch nicht übertragbar.

c_writer hat geschrieben:
Wo die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen Zwerge lange Schatten.


Non statim pusillum est, si quid maximo minus est. *pah*

c_writer hat geschrieben:
Woher hast Du das Märchen, dass Bootcamps erfolgreich sind? Willst Du uns nicht an Deinem Bildungsschatz teilhaben lassen?


Wo habe ich denn geschrieben, dass Bootcamps erfolgreich sind? Wie auch immer: Ich glaube nicht, dass die derzeitigen Probleme alleine mit Deinen Sozialarbeitern und Drogenexperten gelöst werden können. Vielleicht muss es eine Mischung aus beidem geben: Harten Sanktionen (darunter verstehe ich z.B. Schulverweise) UND natürlich Jugendeinrichtungen mit Sozialarbeitern. Letztere gibt es allerdings, wie gesagt, bereits und diese haben bisher ganz offensichtlich nicht viel gebracht.


Zuletzt bearbeitet von Futura am Sa 01.04.2006 00:42, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Umfrage] Gewalt + PC
Onlinefragebogen:Gewalt,Drohungen&Stalking am Arbeitsplatz
Berliner Clubszene - Was ist angesagt? Türpolitik?
Gesucht - Berliner Street Art Künstler
!!!SUCHE Link...Berliner Mauer mit indid. Text besprüht
Welche Schule ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.