mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 06:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: "Generation Praktikum" strikes back! vom 12.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> "Generation Praktikum" strikes back!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stitch hat geschrieben:

Okay du würdest versuchen zu bluffen, bestimmt keine schlechte Idee. Nur gibt es Praktikaten wie Sand am Meer. Wie hätte dein Plan ausgesehen wenn es schief gegangen wäre? Welche Alternative gibt es? (Vielleicht lernt hier ja noch jemand was)

.stitch


Naaaaaa nix bluffen - obwohl das vielleicht auch keine schlechte Idee waere wenn man so mutig ist. *zwinker*

Ich haette mir wirklich schon Alternativen fuer mein Praktikum gesucht und wuerde diese fuer den Fall das der Chef sagt "noe gibts keine Diskussion kriegst nicht mehr - geh doch" dann auch dementsprechend nutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schachbrett
Threadersteller

Dabei seit: 11.10.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommt also doch auf die Alternativen an?! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schachbrett hat geschrieben:
Kommt also doch auf die Alternativen an?! *zwinker*


unter Umstaenden stitch erwaehnte da ein nettes Wort
und wenn der Praktikant wirklich eine volle Stelle besetzt, moechte ich den Arbeitgeber sehen wenn der Praktikant sagt: "Ich komm morgen nicht mehr"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stitch

Dabei seit: 04.11.2002
Ort: NUR IN DEINEM KOPF!
Alter: 14
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stitch hat geschrieben:
Genau du musst gehen und was machste dann? Zur BA? Die sagen dir dann auch nur das du dein Praktikum nicht einfach so schmeißen kannst, man müsste auch Leistung bringen und dann vielleicht, wenn sie Glück haben...[bla bla]

Es gibt leider viel zu viele Menschen da draußen die einfach keine andere Wahl haben als ein Praktikum zu machen, schließlich muss man ja was im Lebenslauf stehen haben, oder findest du es schön wenn dir ein Bewerber sagt das er nichts gemacht hat, weil man ja eh nur im Praktikum ausgebeutet wird. Das würde er ja nicht unterstützen etc. pp.
Sowas kommt halt nicht gut an bei Personalchefs.


johnny love hat geschrieben:
was soll ich bei der ba? wieso sollte ich dahin laufen wenn ich a) nur praktikas hab und nix eingezahlt habe und somit nix krieg und b) die mir in dem bereich eh nichts vermitteln können?


Zu a) 1. Möglichkeit: Wenn du eingezahlt hast bekommst du auch was, dazu musste aber erstmal gearbeitet haben. Da sind wir uns ja einig.
2. Möglichkeit: Du kommst direkt aus der Schule/Abi und suchst was, da kann die BA mit Einstiegshilfen/Förderungen/Bewerbungsschulungen/Beratung (weil nicht alle Menschen bei der BA gleich sind) helfen.

Zu b) Die BA hat auch eine Praktikumsbörse, die nicht mal so übel ist.

johnny love hat geschrieben:

ich wär ja schön blöd wenn ich bei nem vorstellungsgespräch erzähl dass ich praktikas scheiße finde. abgesehen davon ich würde mich erst gar nicht fürn praktikum bewerben. dann arbeite ich lieber an ner geilen mappe und mach kleine freie jobs als mich jahrelang mit praktikas rumzuschlagen.


1. Wenn du Kunden hast kann das vielleicht klappen mit dem Überbrücken
2. Was machste wenn du direkt aus der Schule kommst? no skills, no jobs
3. Nicht jeder möchte/kann studieren, weil das auch keine Garantie ist für nen Arbeitsplatz ist. Okay man ist erstmal weg vom Markt und kann sich was aufbauen gegebenenfalls.

Mischpult hat geschrieben:

Naaaaaa nix bluffen - obwohl das vielleicht auch keine schlechte Idee waere wenn man so mutig ist. *zwinker*

Ich haette mir wirklich schon Alternativen fuer mein Praktikum gesucht und wuerde diese fuer den Fall das der Chef sagt "noe gibts keine Diskussion kriegst nicht mehr - geh doch" dann auch dementsprechend nutzen.


Das geht aber nur sofern du Alternativen hast.

Wie so viele Dinge auf der Welt ist das mit den Praktikas von Mensch zu Mensch anders, dennoch bin ich der Meinung das eine Abgrenzung vom eigentlichen Angestellten ganz sinnvoll ist, außerdem sind jetzt 300 € nicht die Welt für eine Firma. Schließlich sitzt der Prakti nicht den ganzen Tag rum, selbst wenn er Handlanger arbeiten verrichtet hat es einen nutzen für die Firma und es ist immer noch besser als eine vollbezahlte Fachkraft CDs brennen zu lassen. Irgendwann müssen die Aufgaben eh gemacht werden, warum dann nicht von nem Prakti.

.stitch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stitch hat geschrieben:

2. Möglichkeit: Du kommst direkt aus der Schule/Abi und suchst was, da kann die BA mit Einstiegshilfen/Förderungen/Bewerbungsschulungen/Beratung (weil nicht alle Menschen bei der BA gleich sind) helfen..


ich war 1x bei der ba wegen unterstützung für existenzegründung etc pp.... o-ton: wir können ihnen das seminar anbieten (welches mir nix gebracht hat) für alles andere haben wir kein geld. *Thumbs up!*

Stitch hat geschrieben:

2. Was machste wenn du direkt aus der Schule kommst? no skills, no jobs


erstmal zivi und währenddessen ausbildungsplatz oder uniplatz suchen.


Zuletzt bearbeitet von johnny love am Mi 13.12.2006 16:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stitch hat geschrieben:

Wie so viele Dinge auf der Welt ist das mit den Praktikas von Mensch zu Mensch anders, dennoch bin ich der Meinung das eine Abgrenzung vom eigentlichen Angestellten ganz sinnvoll ist, außerdem sind jetzt 300 € nicht die Welt für eine Firma. Schließlich sitzt der Prakti nicht den ganzen Tag rum, selbst wenn er Handlanger arbeiten verrichtet hat es einen nutzen für die Firma und es ist immer noch besser als eine vollbezahlte Fachkraft CDs brennen zu lassen. Irgendwann müssen die Aufgaben eh gemacht werden, warum dann nicht von nem Prakti.

.stitch


Da sind wir uns einig Stitch - nur er sprach davon einen vollen Angestellten zu ersetzen bzw. das nun einer eingestellt werden muss wenn er geht.
Fuers CDs/DVDs brennen hier stellen wir keinen ein, sondern da darf dann mal der Praktikant aus der EDV hier 1 Woche hin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Endless_Dark

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.12.2006 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
erstmal zivi und währenddessen ausbildungsplatz oder uniplatz suchen.

...und was macht frau? * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.12.2006 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Endless_Dark hat geschrieben:
Zitat:
erstmal zivi und währenddessen ausbildungsplatz oder uniplatz suchen.

...und was macht frau? * Wo bin ich? *


kochkurse *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Generation Praktikum
Warum sich die "Generation Praktikum" nicht lohnt
HTML - The next generation
Die Generation C64 schlägt zurück
Rsizr.com Photoshop next Generation?
ROCKY IS BACK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.