mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: fire´s kleine Musik-Schaubude vom 13.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> fire´s kleine Musik-Schaubude
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 45, 46, 47, 48, 49 ... 59, 60, 61, 62  Weiter
Autor Nachricht
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sistav hat geschrieben:
Interpret: Maroon5
Album: 1.22.03 Acoustic
Erschienen in D: 2-2005


Maroon 5?

Wenn dann lieber Richtig:

MAROON
Endorsed by Hate




Amazon-User hat geschrieben:
Lange habe ich auf dieses gute Stück gewartet, der Nachfolger vom "Antagonist" Album ist weitaus metallastiger als der Vorgänger soviel schonmal vorweg. Nachdem es ein großes hin und her um den Namen des Albums gab (denn eigentlich sollte es "Misanthropy Hate Campaign" heißen, das war dem Label jedoch zu krass), entschied man sich dann für Endorsed By Hate. Musikalisch beschreiten Maroon darauf einen neuen Weg, was aber zu erwarten war. Ich persönlich finde die Scheibe sehr gut, besonders die Doublebassattacken sind dank des neuen Drummers viel druckvoller, jedoch kommt dieses Album an den Vorgänger nicht heran, er ist einfach abwechslungsreicher. Auch ist bei diesem Album kaum noch die Rede vom großen Veganismus, oder Tierrechten was die Band immer schon ausgezeichnet hat und das Cover ist doch sehr an Bleeding Through angelehnt, aber trotzdem:
Wer Metalcore mit krassen Riffs und harten Drums mag ist hier genau richtig. XXX
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 16.03.2005 18:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




Bar Lounge Classics - Cuba Edition. So coooooooool und passend zum Wetter! Grins
 
Anzeige
Anzeige
SchmidtBo

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 16.03.2005 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




DEINE LAKAIEN - KASMODIAH

Zitat:
deine-lakaien.com hat folgendes geschrieben
Nach drei Jahren melden sich Deine Lakaien mit einer Platte zurück, die alle bereits hochgesteckten Erwartungen spielend noch übertrifft: Mit "Kasmodiah" gelang der bisher größte Erfolg. Das Album ging direkt von 0 auf Platz 4 der deutschen Media Control Charts und konnte sich insgesamt 11 Wochen halten. Deine Lakaien sind sich treugeblieben:"Kasmodiah" ist Quintessenz und Weiterentwicklung ihres Stils. Filigran und liebevoll arrangierte Elektronik des Soundtüftlers Ernst Horn, diesmal auch unter Beteiligung akustischer Instrumente (die bisherigen Livemusiker Michael Popp und Christian Komorowski sind hier einmalig auf einem Lakaien-Studioalbum auch mit dabei!), dies gepaart mit der samtweichen, warmen und dunkeltimbrierten Stimme von Alexander Veljanov, und vor allem: in's Ohr und direkt auch in die Seele gehende wundervolle SONGS!!!! - Wieder einmal gelingt es Deine Lakaien mühelos, unsere Herzen im Sturm zu erobern.
Der dunkle Juwel ist zurück!

"Selten hat man die Band so intensiv an emotionaler Tiefe, so ausgereift in den fast hymnenhaften Kompositionen und so stimmig in der Gesamtatmosphäre eines Albums erleben dürfen. ...Eine Vielzahl absoluter Wave-Pop-Perlen, die schon beim ersten Hören zu begeistern verstehen." ALBUM DES MONATS (Dirk Hoffmann, Zillo 4/99)

"Ihr bisher bestes Album" (Orkus 4/99)

Tracks:
Intro
Return
Kiss the Future
My Shadows
Into my Arms
Overpaid
Venus Man
The Game
Kasmodiah
Lass mich
Sometimes
Fight
Try


* Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
zwetschgo
R.I.P.

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Athlete -Tourist





Wem mein Tipp Keane - Hopes and Fears gefallen hat, der wird vom neuen Athlete Album ebenso begeistert sein.
Obwohl es noch nicht Herbst ist wäre das teilweise die richtige Musik dazu. Ruhig, getragen und schön melancholisch. Aber eben nur teilweise, denn es sind auch Lieder mit rockigerem Arrangemet auf der Platte.

Anspieltipps:

Wires
Half Light
Modern Mafia
Twenty Four Hours
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




Danko Jones
"We Sweat Blood"
Erschienen 2003

Ein einmaliges Album mit 12 Songs die Dir richtig in den A.... treten Lächel)
Da rockt es vom 1. bis zum letzten Song.

Also, wer auf rock steht der kommt an Danko Jonenes nicht vorbei ! * huduwudu! * * huduwudu! *

    1.Forget my name
    2.Dance
    3.I love living in the city
    4.I want you
    5.Heartbreak's a blessing
    6.Wait a minute
    7.Strut
    8.Home to hell
    9.Hot damn woman
    10.Cross
    11.Love travel
    12.We sweat blood
    13.Woogie Boogie (Exclusive Bonus
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 21.03.2005 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Panell hat geschrieben:



Heute erworben, geniale Platte.
Embee von Looptroop

1. On My Way There
2. Not Tonite (Feat. Vanessa Liftig)
3. Wondahful (Feat. Rico Wondahman)
4. Send Someone Away (Feat. José González)
5. The Kid
6. EMBEE For President (Feat. Looptroop)
7. Soulrain (Feat. Bless)
8. Shibuya (Feat. Reinis Zarins Quartet)
9. City Lights (Feat. Timbuktu & Daniel Lemma)
10. Drop Me By The Stairs
11. Gothia Limone
12. The Sallad Days (Feat. Timbuktu)
13. Shadows In Sorrowtown (Feat. Rantoboko)
14. Transitional Area

ich bin jedenfalls überwältigt, hammer beats * Applaus, Applaus *


yeah! looptroop sind klasse! *Thumbs up!*
 
swish

Dabei seit: 01.07.2003
Ort: timbuktu
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.03.2005 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

//now playing: CAESARS PALACE - JERK IT OUT (ipod-shuffle spot)

* Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* * Ich geb auf... * * Ich geb auf... * * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Grinddesign

Dabei seit: 23.12.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 22.03.2005 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




STalin - weisser müll

genre- gesellschaftskrittische tanzmusik

favos:
01. Nudistenmassaker
02. leg sie um
04. der rollstuhl lebt
05. Mandy (barry Manilow cover)

stellt euch die stimme von Regina Regenbogens Schleich-Michel vor auf crack mit fiesen beats untendrunter. hammer!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Das kleine orange Buch über das kleine orange Icon
Musik
Musik für umme
Downloads Musik
Musik zum Arbeiten
Die besten Musik Artworks...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 45, 46, 47, 48, 49 ... 59, 60, 61, 62  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.