mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Echt wahr? vom 02.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Echt wahr?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich seh nichts. * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




das ist schon eher realistisch.
ich hasse quallen * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.06.2006 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

damit die die nix sehen, auch mal was sehen:




Lächel


Zuletzt bearbeitet von am Fr 02.06.2006 10:25, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Stitch

Dabei seit: 04.11.2002
Ort: NUR IN DEINEM KOPF!
Alter: 14
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kahlcke hat geschrieben:
zu großes Bild


Hattest kein Poster zur Hand?

*ha ha* Meine Güte!

.stitch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, jetzt seh ich das Bild. Eindeutig Fake. Der Rand des Tauchers ist zu weich freigestellt und der Kontrast stimmt nicht.

Aber es gibt riesige Quallen.



Ein Taucher bringt einen Sensor an einer Riesenqualle an. Große Schulen der gewaltigen Tiere, deren Körper einen Durchmesser von eineinhalb Metern erreichen kann, treiben jeden Herbst ins Japanische Meer und fügen der Fischerei Schaden zu. Sensoren sollen nun Daten über Wassertiefe und -temperatur über Satelliten an Forschungsinstitute schicken.

Für die japanischen Fischer sind sie die Pest, weil sie die Netze verstopfen. Die Chinesen schätzen sie als Delikatesse.


Zuletzt bearbeitet von Astro am Fr 02.06.2006 10:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AmySue hat geschrieben:
Stitch hat geschrieben:
AmySue hat geschrieben:
keks0ne hat geschrieben:
ja ja, is mal wieder freitag heute wa? * grmbl * Meine Güte!

//das ist ne ganz schlechte bildmontage. hallo mediengestalter?


Ganz schlechte Bildmontage? 'Tschuldigung, darunter verstehe ich aber
was anderes. Z.B. wenn man auf Anhieb sieht, dass in einem Bild rumgepfuscht wurde,
Lichtverhältnisse nicht stimmen, und und und. Jetzt sage mir doch mal, woran du hier
die "ach so-eindeutig-schlechte Bildmontage" erkennst?


Also ich finde diesen ziemlich unwirklich/unnatürlichen Grünstich des Tauchers schon arg verdächtig, außerdem ist der Taucher viel zu sauber, es gibt in diesem Bereich keine Störungen wie beim Rest des Bildes, zoom das Bild mal in PS ran, dann sieht man das. Also ich würde sagen Fake.

.stitch


Ja, sicher... ich hätte jetzt auch nicht darauf bestanden, dass es echt ist.
Aber ich könnte auch nicht mit Sicherheit behaupten, dass es sich um eine Bildmontage handelt.

Ich fand jetzt auch in erster Linie nur den Kommentar so überzogen:
"Ja haaalloo Mediengestalter, bist du denn blind, dass du daaaas nicht siehst?!"
Also ich habe da schon eindeutig schlechtere Fakes gesehen. Vielen "Normalsterbliche" könnten
sich das Bild wahrscheinlich länger anschauen und keinen Hinweis auf eine Bildmontage finden.


es ging mir doch garnich um opische anzeichen eines fakes. (nich die posts immer so verstehen wie ihr wollt!)

aber von 8 meter grossen quallen hätte man wohl schonmal gehört, vorallem wenn es solche bilder davon geben sollte.
ich hab da jetzt mal ganz logisch/realistisch gedacht.

solchen bildern steh ich immer kritisch gegenüber, da ich weiss was in photoshop möglich ist.

wenn es echt ist, warum dann bitte son kleines pixelbildchen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keks0ne hat geschrieben:
aber von 8 meter grossen quallen hätte man wohl schonmal gehört, vorallem wenn es solche bilder davon geben sollte.
ich hab da jetzt mal ganz logisch/realistisch gedacht.

Die zahl bezieht sich sicher auf die Länge der Tentakel. Einige Quallenarten schleppen einiges hinter sich her. Aber 8 Meter Schirmdurchmesser ist nicht. Grins


P.S.: Ich finde Quallen schön. Lächel Aus der Entfernung, weit weg von den Nesselzellen. Grins


Zuletzt bearbeitet von Astro am Fr 02.06.2006 10:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Portugiesische-Galeere kommt wohl auf eine Tentakellänge von bis zu 50m...
wiki
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Das kann alles nicht mehr wahr sein...
Content-Aware Fill in photoshop cs5- wahr oder fake?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.