mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Der ultimative Anti-WM2006-Thread vom 10.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Der ultimative Anti-WM2006-Thread
Seite: 1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
Autor Nachricht
213db
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 10.06.2006 00:42
Titel

Der ultimative Anti-WM2006-Thread

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich oute mich hiermit offiziell als WM-Hype-Hasser. Ganz egal wo ich
hinschaue wird mir die Tatsache,dass die WM beginnt/begonnen hat, förmlich
ins die Fresse gemeiselt. Ich klappe die Tageszeitung auf und mir fallen
Werbe-Prospekte entgegen,auf denen über und über die Themen "WM" und
"Fussball" vergewaltigt werden - ich schlage die Tageszeitung auf und da
geht diese "Massenvergewaltigung" weiter, ohne Pardon. Ob nun bei Lidl ein
4-Blättriges Toilettenpapier oder Chips mit einem durchschnittlichen
Fettgehalt von 40g/100g angepriesen werden, das Thema Fussball+WM
ist überall dabei. Zur Zeit kann eigentlich kein Werbemensch irgendetwas
falsch machen. Wenn die Idee, wie jedes mal, auf sich warten lässt,der Abgabetermin jedoch
immer näher rückt,dann ist guter Rat teuer. Ähem moment, war teuer...
einfach mal bei nem Dumping-Foto-Stock vorbeigeschaut und nach "Leder+rund" gesucht
et voliá: da findet sich die Lösung des ganzen Problems. Völlig wurst,
ob der Gestalter das Freistellwerkzeug nur vom Hören-Sagen kennt, oder
ob er Raster mit Jamaikanischen-Junkies in Verbindung bringt - solange die Gestaltungsregel
11Ball/inch eingehalten wird,kann es ja nur gut werden.

Mit ihren ausgeklügelten Lizenzmodellen, fährt die FIFA mit Sicherheit die deftigsten Gewinne ein . Und jeder
supportet sie. Wie das diesjährige Motto der WM bereits verlauten lässt, sollte jeder die WM als Akt multikultureller Zusammenkunft feiern und sich freuen,dass er seinen Teil zur Völkerverständigung beitragen kann. Mich
persönlich ehrt & freut es ja auch, Menschen aus (fast) aller Herren Länder
vor der Haustür zu haben; aber unter welchen Umständen? Nur weil ein
Weltfussballverband (offiziell ohne finanzielles Eigeninteresse) ein X-beliebiges Land (ich weiss,es sind gewissen
Vorraussetzungen zu erfüllen),als Gastgeber auserkoren hat? Ein Land,was genug wirtschaftliches
Potenzial besitzt,um die Unkosten, die "professioneller Fussball" mit sich zieht, decken zu können?
Das war einmal. In dem FIFA Disciplinary Code
sind Vergehen,wie Korruption,Doping & Fremdenhass aufgeführt, aber von einer
ideologischen Zweckentfremdung ist nichts zu lesen. Warum auch? - Keine Ahnung.

Da finde Ich den Gedanken an eine tagtäglich währende gegenseitge Entfremdung
verschiedener Kulturen bei weitem erfreulicher. Das ist aber ein anderes Thema,
was nicht mit ein paar Milliarden Euro aus der Welt zu räumen ist,bei dessen Klärung ich zumindest
jetzt schon jeden Tag einen kleinen Beitrag leiste.

Um meiner ganzen Erbostheit Ausdruck zu verleihen, hab ich dann den heutigen
Nachmittag demonstrativ 100% analog und DBRL-Ready in unserem
Garten am Stadtrand verbracht. Statt DVB-Empfänger hielt ich ein
Buch in meinen Händen.



Anmerkung am Rande:
- Meine Lieblingssportart ist neben dem Radfahren - Fussball
- Ich schreibe das hier icht,weil ich enttäuscht darüber bin,keine Karte für eines
der Spiele bekommen zu haben


Zuletzt bearbeitet von 213db am Di 13.06.2006 14:34, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.06.2006 01:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gute Nacht.
Wenn es hier ausartet zu hier Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tantehildegard

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: BERLIN
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.06.2006 01:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber ich muss auch noch auf die spiele. 3 mal + ein ganzes Wochenende...

Ich mag nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
213db
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.06.2006 02:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

absolut
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 06:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!*

türkenpatriotismus. ohne politisch inkorrekt zu sein.


Zuletzt bearbeitet von out am Mo 12.06.2006 06:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 12.06.2006 06:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr seid Deutschland: Hauptsache meckern.

Wer zwingt euch dazu euch das alles anzugucken? Ihr selbst zwingt euch, damit ihr was zu meckern habt. Irgendwie armselig.
 
enhiver

Dabei seit: 19.05.2006
Ort: Köln
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 07:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
Ihr seid Deutschland: Hauptsache meckern.

Wer zwingt euch dazu euch das alles anzugucken? Ihr selbst zwingt euch, damit ihr was zu meckern habt. Irgendwie armselig.


Naja, wenn ich mich in die Kirche* setze, und der Pfarrer in seiner Predigt die Fußball-WM als Aufhänger benutzt und Bibelzitate nennt, die man hätte auf ein Fußballspiel beziehen können, dann frage ich mich, wie ich der WM noch entgehen soll...


*Anmerkung:
Ich gehe normalerweise nicht in die Kirche, sah mich jedoch aufgrund einer Konfirmation innerhalb der Familie gezwungen, dort als Gast zu erscheinen. Passiert ist die ganze Sache in der Kirchengemeinde Urbach im Westerwald (Rheinland-Pfalz)
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 07:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mittlerweile mag ich die wm irgendwie. ich bekomm bei meinem lieblingsjapaner endlich mal unangemeldet nen sitzplatz zur "hauptverkehrszeit" - die straßen sind endlich frei und man kommt schön durch die stadt wenn ein spiel läuft. und in den fußgängerzonen is endlich ausreichend platz zum shoppen.

was issn jetzt eigentlich aus der idee geworden, die geschäfte während der wm länger offen zu lassen? ich hab irgendwie noch kein einziges entdeckt, das länger als gewöhnlich auf hat... hm...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Mo 12.06.2006 07:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Der Ultimative FAIL-Thread]
das ultimative spiel
Ultimative Mouse
--------> Das ultimative Frauenfredchen - Reloaded -
Die ultimative Tastatur (Photoshop, Games,...)
Der "Dafür mach ich jetzt nen Thread auf!"-Thread
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.