mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Aktion "Deutschland rauchfrei" vom 27.08.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> Aktion "Deutschland rauchfrei"
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... , 73, 74, 75, 76  Weiter
Autor Nachricht
Supervroun

Dabei seit: 23.04.2010
Ort: Gangkofen / Niederbayern
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.05.2011 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
es hat nix mit Sucht zu tun wenn du dir ne Kippe drehen musst um zu entspannen? merkste selbst ne *zwinker*


ich habe nicht gesagt, dass ich rauchen MUSS, um mich zu ENTSPANNEN.

Ich kann mich auch so entspannen, aber wenn ich halt mal 5 oder 10 Minuten dasitze und eine rauche, dann ist das für mich auch entspannend.


Also hier nix verdrehn ne *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Supervroun am Do 19.05.2011 14:33, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2011 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilson hat geschrieben:
Ich les hier in den letzten Posts wieder diese unterschwellige Aggression heraus ...

Das erinnert mich an einen Avatar, der mir vor ein paar Jahren vom Mod zensiert wurde. *ha ha*



hilson hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:
Was ist KSK? Ich kenn nur die Krisen-Spezial-Kräfte. * Keine Ahnung... *

Künstlersozialkasse. Sollte dir aber bekannt sein. Falls nicht ... unbedingt mal reinziehen das Thema.

Jetzt klingelt's wieder. Bin ja kein Betroffener. Ich kenne aber ein paar der Themen im Forum. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
samuk

Dabei seit: 01.06.2006
Ort: Upper-Eastside Helvetia
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2011 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

samuk hat geschrieben:
Ich erinnere mich noch an...


Und ich erinnere mich an meine Grossmutter die mich bat,
nicht auf dem Balkon zu rauchen, sondern im Wohnzimmer.
Das gebe ihr das Gefühl, wieder ein Mann im Haus zu haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2011 15:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
es hat nix mit Sucht zu tun wenn du dir ne Kippe drehen musst um zu entspannen? merkste selbst ne *zwinker*


Ne, merk ich nicht Meine Güte! Das ist genau die Art von "Argumentation", die mir so auf den Sack geht. Da wird jeder Raucher automatisch als Suchtbolzen vorverurteilt. Ja, bei vielen mag es so sein, aber eben nicht bei allen.

Du unterstellst doch auch nicht jemand daß er automatisch Alkoholiker ist wenn er mal ein Glas Wein oder ein Bier trinkt * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Windhauch

Dabei seit: 01.08.2008
Ort: Saarland
Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.05.2011 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Freund hat mal über dieses Thema drübergeschaut.
Seine Anmerkung dazu war folgende:

-------

Gummistiefel aus angereichertem Uran sind jetzt voll in Mode und, egal was ihr sagt, ich zieh die gerne an, weil die mir gefallen. Ausserdem ess ich gern im McDonalds um die Ecke.

Was ist jetzt fairer:

dass ihr euch alle ein neues McDonalds sucht, weil ich da gern mit meinen Siefeln esse gehe

oder

von mir zu verlangen meine Strahlungsstiefel doch bitte auszulassen, wenn ich ins McDonalds gehe?

Und ey, warst du mal im Mc in der Schweiz, das stinkts viel schlimmer!

------

Klar, Uran ist etwas gefährlich als Rauchen, aber Übertreibungen sind nun mal dafür da, dass man die Absurdität besser erkennt.


Samuk: Das sind richtig gute Argumente, weist du, früher war es auch legitim andersfarbige Menschen ohne strafrechtliche Verfolgung auf offener Straße zu verprügeln..und noch früher da durften Menschen aufgrund haltloser Anschuldigungen auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden.

Die guten alten Zeiten!

* Ich geb auf... *

Und hiermit verabschiede ich mich aus diesem Thema, das Rauchverbot kommt, ob es euch passt oder nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2011 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Windhauch hat geschrieben:
Mein Freund hat mal über dieses Thema drübergeschaut.
Seine Anmerkung dazu war folgende:

-------

Gummistiefel aus angereichertem Uran sind jetzt voll in Mode und, egal was ihr sagt, ich zieh die gerne an, weil die mir gefallen. Ausserdem ess ich gern im McDonalds um die Ecke.

Was ist jetzt fairer:

dass ihr euch alle ein neues McDonalds sucht, weil ich da gern mit meinen Siefeln esse gehe

oder

von mir zu verlangen meine Strahlungsstiefel doch bitte auszulassen, wenn ich ins McDonalds gehe?

Und ey, warst du mal im Mc in der Schweiz, das stinkts viel schlimmer!

------

Klar, Uran ist etwas gefährlich als Rauchen, aber Übertreibungen sind nun mal dafür da, dass man die Absurdität besser erkennt.


Samuk: Das sind richtig gute Argumente, weist du, früher war es auch legitim andersfarbige Menschen ohne strafrechtliche Verfolgung auf offener Straße zu verprügeln..und noch früher da durften Menschen aufgrund haltloser Anschuldigungen auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden.

Die guten alten Zeiten!

* Ich geb auf... *

Und hiermit verabschiede ich mich aus diesem Thema, das Rauchverbot kommt, ob es euch passt oder nicht.


Einen dämlicheren Post - und das mein ich nicht abwertend in Bezug auf dein fachliches Wissen im Topic - habe ich in dieser ganzen Diskussion nicht gelesen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2011 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Windhauch hat geschrieben:

Gummistiefel aus angereichertem Uran sind jetzt voll in Mode und, egal was ihr sagt, ich zieh die gerne an, weil die mir gefallen. Ausserdem ess ich gern im McDonalds um die Ecke.

Was ist jetzt fairer:

dass ihr euch alle ein neues McDonalds sucht, weil ich da gern mit meinen Siefeln esse gehe

oder

von mir zu verlangen meine Strahlungsstiefel doch bitte auszulassen, wenn ich ins McDonalds gehe?


Wer zum McDonalds geht, muss sich wegen UranStiefel eh keine Sorgen machen Grins Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
samuk

Dabei seit: 01.06.2006
Ort: Upper-Eastside Helvetia
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.05.2011 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

windhauch hat geschrieben:
Das sind richtig gute Argumente, weist du, früher war es auch legitim andersfarbige Menschen ohne strafrechtliche Verfolgung auf offener Straße zu verprügeln..und noch früher da durften Menschen aufgrund haltloser Anschuldigungen auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden.

Ey sag mal hast du sie noch alle?! <-- Schuld!

Windhauch hat geschrieben:
Und hiermit verabschiede ich mich aus diesem Thema

Nene. So schnell kommst mir nicht davon. Ich erwarte eine Stallungnahme, was dich
dazu antreibt, so einen Schwachsinn zu schreiben.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 19.05.2011 21:35, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen EM: Deutschland - Polen
teAM Deutschland
Kommunikationsdesign aus Deutschland
Kinderleistungssport in Deutschland ?
Kartenmaterial Deutschland
Spotify in Deutschland
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... , 73, 74, 75, 76  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.