mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wundertüte ganz persönlich ?!? vom 20.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Wundertüte ganz persönlich ?!?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.09.2004 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm, ich weiß nich, sind 10 stück nicht ein bißchen wenig? wie das bei praktika aussieht weiß ich nicht, aber für ne Bewerbung für nen job wär's definitiv zu wenig. Ich hab als Bewerbung zumindest für Lebenslauf und kleine Abbildungen von Arbeitsproben mal ne Broschüre im Digidruck machen lassen. Is nich allzu teuer, wenn man das wirklich will.
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2004 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm...?!

ne, ich finde 10 sind genug - ich schreib so und so nur bevorzugte Agenturen an. Möchte da keine Massenaussendung draus machen Grins

ich hätte mir gedacht, das Büchlein auf 280g ColorCopy im Digi-Druck herstellen zu lassen. Dann werden die sheets noch matt cellophaniert, dass auch die Haptik passt * Ja, ja, ja... *.
Nur über die Bindungsarten bin ich mir noch nicht im Klaren. Ne schönen Ringbindung wäre ganz fein, aber wie gesagt, ich würd mich da über eure Ratschläge freuen ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
patrick.d

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.09.2004 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die ideee mit der wundertüte würde ich lassen, da letztens eine vorstellung einer bewerbung auf diese art in er page war....


also neue idee!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stobe
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.09.2004 19:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

patrick.d hat geschrieben:
die ideee mit der wundertüte würde ich lassen, da letztens eine vorstellung einer bewerbung auf diese art in er page war....


also neue idee!

die PAGE hab ich, aber von einer Wundertüte weiß ich nichts * Keine Ahnung... *

außerdem ist "Wundertüte" ein relativer Begriff *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.09.2004 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stefan O. hat geschrieben:
Hmm...?!

ne, ich finde 10 sind genug - ich schreib so und so nur bevorzugte Agenturen an. Möchte da keine Massenaussendung draus machen Grins

ich hätte mir gedacht, das Büchlein auf 280g ColorCopy im Digi-Druck herstellen zu lassen. Dann werden die sheets noch matt cellophaniert, dass auch die Haptik passt * Ja, ja, ja... *.
Nur über die Bindungsarten bin ich mir noch nicht im Klaren. Ne schönen Ringbindung wäre ganz fein, aber wie gesagt, ich würd mich da über eure Ratschläge freuen ...



also, für ne einzelne ringbindung bist du im copyshop mit max. 4 euro dabei - ohne druck, glaub ich. Je mehr du nimmst, desto günstiger wird es.
ich würd shcon ringbindung nehmen, weil das einfach - von den bezahlbaren methoden - am besten ausschaut... einfach mal in'n copyshop gehen und nachfragen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bewerbung persönlich oder per e-mail?
warum nehmen Arbeitgeber es persönlich wenn man ihnen absagt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.