mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wieviel GELD als Ausgelernter!? vom 06.04.2004


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Wieviel GELD als Ausgelernter!?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 44, 45, 46, 47  Weiter
Autor Nachricht
pauly

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: darmstadt
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.04.2004 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Güte! .. ja, schon klar... aber wenigstens mehr als aufm land
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.04.2004 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pauly hat geschrieben:
@schnitter... echt? dchte in köln, so als medienstadt, da ginge was?


Köln ist SO die Medienstadt das sie da ALLE hin wollten. Jetzt haben sie alle ausgelernt und nu stehen wir da. Etliche Agenturen haben feste Mitarbeiter entlassen und arbeiten nur noch mit Praktikanten oder "Aus Verzeiflung Selbstständigen"... DIE festen Mitarbeiter stehen dann auch auf der Straße. Von der Winterprüfung alleine in Köln wollen 131 Gestalter, Designer und Operater vermittelt werden. Im Mai kommen nochmal so viele auf den Markt. Freie Stellen werden nicht mehr, oder kaum noch angeboten. Und wenn du jetzt auch noch das Glück hast deinen beruf in einer SCHULISCHEN Umschulung gelernt zu haben, somit also weder praktische Erfahrung noch Referenzen oder Arbeitsproben vorweisen kannst, kannst du dir deine Chancen gegen die anderen ja ausrechnen. Da bekommst du vom Arbeitsamt gerade mal genug Geld für nen Strick. Der Raum Köln /Düsseldorf/Dortmund/Bochum/Essen ist dicht. Knüppelkackenvollgeschissen dicht. Hurra.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
fischchen

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.04.2004 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ich weis nicht. Bin momentan noch nicht arbeitslos Meine Güte! kann deshalb vielleicht nicht mitfühlen.

Aber es kann doch nicht sein das ich Arbeiten gehe und noch Geld mitbringen muß. Und bei 1200 Euro Brutto und meinen Kosten inklusive essen bleibt nix stehen.

Also das kann ich nicht akzeptieren. (Sei froh das du nen Job hast)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pauly

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: darmstadt
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.04.2004 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... gut, das war deutlich....

bei mir aus der klasse wird der größte teil nach der lehre auch was andres machen...obwohls ja eigentlich in allen berufszweigen ziemlich übel aussieht....
  View user's profile Private Nachricht senden
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.04.2004 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pauly hat geschrieben:
... gut, das war deutlich....

bei mir aus der klasse wird der größte teil nach der lehre auch was andres machen...obwohls ja eigentlich in allen berufszweigen ziemlich übel aussieht....


Schwachsinn, es gibt immer noch genug Berufszweige, die nicht genug ausgebildete Fachkräfte haben. Jetzt frag nicht welche genau, es gibt auf jeden Fall noch so einige.
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.04.2004 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swooby hat geschrieben:


Schwachsinn, es gibt immer noch genug Berufszweige, die nicht genug ausgebildete Fachkräfte haben. Jetzt frag nicht welche genau, es gibt auf jeden Fall noch so einige.


*narf*

Aber es kann wohl kaum der Sinn der Sache sein 3 1/2 Jahre Zeit mit ner Ausbildung (bzw 2 Jahre Umschulung) zu "verschwenden" (und genau da ist es im nachhinein), um dann auf der Straße zu stehen und WIEDER wa anderes anzufangen... gerade als Umschüler. Wie oft willst du denn NEU anfangen? Man wird ja auch älter, und IRGENDWANN sollte amn sein Leben doch mal auf die Kette bekommen... Leider wird einem das hier on diesem unseren Lande nicht WIRKLICH leicht gemacht...
  View user's profile Private Nachricht senden
fischchen

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.04.2004 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, zum Beispiel Systemgastronomiefachmann oder Frau.

McDonalds sucht ja gerade händringend Azubis.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.04.2004 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mal im ernst, wer möchte schon eine ausbildung bei meckes machen?!
also ich gewiss nich. und ich denke, da steh ich nich allein.. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Vergütung als ausgelernter Mediengestalter/in
Vergütung ausgelernter Mediengestalter
Kleinunternehmer als ausgelernter Mediengestalter B&T
Geld verdienen mit 14
Geld für Ausbildung?
Das liebe Geld...
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 44, 45, 46, 47  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.