mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wie wird ein freier redakteur/journalist bezahlt? vom 19.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> wie wird ein freier redakteur/journalist bezahlt?
Autor Nachricht
Martinius
Threadersteller

Dabei seit: 09.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 18:41
Titel

wie wird ein freier redakteur/journalist bezahlt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach...
da ich demnächst jemanden brauche, der für ein printprodukt die redaktionelle arbeit übernimmt, muss ich nun wissen wie man soetwas vergütet... da es sich um eine einmalige geschichte handelt und auch nicht selbstständig bin bzw. keinen fest einstellen kann, möchte ich nun wissen wie man so eine leistung honoriert... wird ein redakteur nach zeilen/anschlägen oder nach stunden bezahlt? gibt es einen festen satz zur zeit, wenn ja, in was für einem finanziellen rahmen spielt sich das ab? gibt es irgendwo im netz eine art liste, wo man soetwas nachschlagen kann (wie etwa die tariflichen richtlinien in anderen berufen...)!

ich würde mich über eine antwort freuen, vielleicht hat ja schon der eine oder andere erfahrungen auf dem gebiet...
vielen dank,

martinius
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 23.10.2005 00:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verschoben nach Beruf und Karriere
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.10.2005 01:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das kann man so pauschal schlecht sagen. Nur so als grobe Richtschnur:

• Wenn nur ein Artikel (z.B. Veranstaltungsbericht) verfasst werden soll: Zeilenhonorar
• Feature o.ä. mit unklarer Recherchedauer: gedeckelte Stundenabrechnung
• Komplettbetreuung (z.B. für eine Hauszeitschrift bei vorliegenden Materialien): Festpreis
• Periodika bei gleichbleibendem Umfang: Festpreis

Falls das für Dich in Frage kommt, würde ich hier gleich mal Interesse bekunden, für Dich redaktionell tätig zu werden da ich über 5 Jahre Erfahrung aus dem Bereich PR/textliche Kommunikation verfüge. Wenn Du Interesse hast schick mir bitte mal eine PN.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bewerbung für ein Praktikum als Journalist
Umschulung vom Redakteur zum M-Gestalter: Sinnvoll?
Kann das Praktikum bezahlt werden?
Ausbildung kann nicht bezahlt werden!
Bezahlt die Arbeitsagentur Druckkosten für Arbeitsproben?
Designs bestellt, die Hälfte genutzt&bezahlt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.