mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was kann man derzeit als angehender MG verlangen? vom 23.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Was kann man derzeit als angehender MG verlangen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, ... 22, 23, 24, 25  Weiter
Autor Nachricht
Dragi

Dabei seit: 28.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Derzeit ist das aber relativer Standard, dass viele "Kreative" zum Hungerlohn arbeiten müssen. Wenn ich mir Gespräche mit potentiellen Kunden anhöre, was die bereit sind für gute Arbeit an Geld auszugeben wundert mich das auch absolut nicht * Keine Ahnung... * * Ich geb auf... *

@utor

bei deiner Seite kachelt bei mir der IE ab Au weia! Menno!


Zuletzt bearbeitet von Dragi am Fr 24.06.2005 17:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bongo553810

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 18:20
Titel

Re: Was kann man derzeit als angehender MG verlangen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

el_camaleon hat geschrieben:
utor hat geschrieben:

ich bin dann bei 850 netto


ich raff das nicht! wie soll man davon leben?? die hab ich an fixkosten!
nun gut, vielleicht sehe ich das anders, da ich ja auch schon ein paar
jährchen älter bin, als die meisten hier.

auch du wurst. ab nach fuerte mit dir *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 18:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Boah. Jede Woche einmal die Frage. *nerv

1000€ b: Hungerlohn
1300€ b: Wenig
1600€ b: Leider normal
1900€ b: Sei glücklich
2000€ b und mehr: Schwerverdiener


...heult nicht rum, aber so isses bei Newcomern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 24.06.2005 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bastiwelt hat geschrieben:
Boah. Jede Woche einmal die Frage. *nerv


warum ziehste dir denn dann den thread rein??? * Ich geb auf... *
 
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.06.2005 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

benjamino hat geschrieben:
also zwischen 800 und 5000 kannst du auf jeden fall verlangen!


Mindestens! wenn nicht noch mehr!
  View user's profile Private Nachricht senden
spiv

Dabei seit: 25.07.2003
Ort: Leipzig
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.06.2005 03:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja so seh ich das auch ... bei mir als freiberufler frisst Miete, private Rente, private Krankenkasse, Auto usw. jeden Monat erst einmal 900 EUR an Fixkosten in die Kasse . die müssen erstmal verdient sein damit man auf NULL kommt für die Spasskasse.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.06.2005 04:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dragi hat geschrieben:
Derzeit ist das aber relativer Standard, dass viele "Kreative" zum Hungerlohn arbeiten müssen.


und zwar zurecht. denn /kreative/ kannste dir echt vors knie nageln. keinen schimmer vom thema und leben im wolkenkuckuxheim. nene. da lob ich mir nen ordentlichen handwerker. die können wenixtens was, un d/kreativ/ sind die nebenbei auch noch mal so.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.06.2005 08:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
Dragi hat geschrieben:
Derzeit ist das aber relativer Standard, dass viele "Kreative" zum Hungerlohn arbeiten müssen.


und zwar zurecht. denn /kreative/ kannste dir echt vors knie nageln. keinen schimmer vom thema und leben im wolkenkuckuxheim. nene. da lob ich mir nen ordentlichen handwerker. die können wenixtens was, un d/kreativ/ sind die nebenbei auch noch mal so.


Da gibts aber 2 Gründe für:

1. creativity, art or design is taken for granted. Hey, hey sie da, sie sind doch kreativ, bauen sie mal in 5 Minuten dieses oder jenes!

2. Jedes Funkenmarieschen und Mutter mit Stabilos die in ihrem Leben mal ´ne halbwegs gelungene Karikatur gezeichnet hat hält sich für´n potenziellen Nachwuchspicasso.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Was kann ich als angehender Produktfotograph verlangen?
was kann ich verlangen?
Was kann ich verlangen?
Was kann ich verlangen?
was können wir von Kunden verlangen?
Was würdet ihr verlangen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, ... 22, 23, 24, 25  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.