mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was ist man nach einer Berater-Ausbildung? vom 30.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Was ist man nach einer Berater-Ausbildung?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 30.10.2006 23:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
Hey Leute, ich merke mir nicht die abstrusen Berufsbezeichnungen. Natürlich steht da nicht genau "Semi-Assistent Junior Art Director" drauf. Das habe ich mir ausgedacht. Aber irgendwie ähnlich klingen die Bezeichnungen doch


So ähnlich klingen mögen die Bezeichnungen ja vielleicht - für jemanden, der wenig bis nichts damit zu tun hat. Für denjenigen, dessen tägliches Geschäft es aber ist - und für den sind geschäftliche Visitenkarten gedacht und nicht, um auf Parties damit rumzukraftmeiern - haben die Bezeichnungen Art Director, Creative Director oder CFO genauso eine klar definierte Bedeutung wie die deutschen Bezeichnungen "Reinzeichner" oder "Produktioner".

Lieschen Müller kann sich darunter auch nichts vorstellen - 'wer zeichnet wo rein?', aber für Lieschen Müller ist die Visitenkarte auch nicht gedacht.

Zitat:
Warum muss aber jede Klofrau jetzt "Facility Manager" heißen? Und ist es nötig "Facility Manager" zu heißen, wenn sie noch nicht einmal den Weg zur U-Bahn auf englisch erklären kann?


Ich habe noch nirgends gehört oder gelesen, dass eine Klofrau "Facility Manager" heisst - für mich gehört auch das in die Schublade 'Urbane Legende' des Vereins deutscher Altphilologen und ähnlicher selbsternannter Gralshüter der deutschen Sprache.

c_writer
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schweifen wir nicht gerade ein wenig ab? Und bin ich der einzige dem auffällt, dass die Diskussion über Berufsbezeichnung im Kern nur von je einer Person pro Meinung geführt wird? Hmm...?! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kev
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 31.10.2006 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube die Thematik des eigentlichen Themas wurde doch schon geklärt,...
 
 
Ähnliche Themen Design einer Berater Bewerbung
Unterschied Ausbildung GMTA, Mediendesign-Studium Ausbildung
Mediengestalter- Ausbildung danach Grafik Design Ausbildung
Wechsel von schulischer Ausbildung zu dualer Ausbildung?
Ausbildung 2010 vs. Praktikum + Ausbildung 2011?
Erst Ausbildung oder doch Ausbildung und paralleles Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.