mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 22:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vorlage Arbeitszeugnis ??? vom 17.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Vorlage Arbeitszeugnis ???
Autor Nachricht
sunny7881
Threadersteller

Dabei seit: 23.02.2005
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.05.2005 17:05
Titel

Vorlage Arbeitszeugnis ???

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.
Ich wechsel bald meine Arbeitsstelle und hab am Donnerstag meinen letzten Arbeitstag in der alten Firma. Heute meinte mein Chef ich solle doch mal mein Arbeitszeugnis vorschreiben. Na ganz tolle idee. Weiss jemand nen link wo man sich erkundigen kann wie man ein richtig gutes Arbeitszeugnis schreibt? Oder hat jemand ne Vorlage eines 1A-Arbeitszeugnisses?
Danke schonmal für eure Hilfe.

Gruß,
Nessa
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.05.2005 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für nen paar € kannst du dir das überall runterladen!
aber dein chef ist dazu verflichtet es zu schreiben, nich du!
danach korregieren, feddisch... * Mmmh, lecker... *

hab aber noch grad ne vorlage gefunden:

A R B E I T S Z E U G N I S
------------------------------


Herr/Frau Sonstwie , geboren am XX.0X.19XX, war in der Zeit vom .. .. .. bis .. .. .. in unserer Firma als ...... beschäftigt.

.... hier können Sie Ihre Stellenbeschreibung einfügen.

.... hier ggf. Informationen über größe der Firma bzw. der Abteilung einfügen.

Herr/Frau Sonstwie konnte Aufgrund seiner/ihrer Fachkenntnisse wiederholt mit schwierigen Aufgaben betraut werden, die er/sie völlig selbständig erfolgreich bearbeitete.

Herr/Frau [... Ihr Nachname] hat seine/ihre Position stets zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeübt und unseren Erwartungen in jeder Hinsicht in bester Weise entsprochen.

Herr/Frau Sonstwie entwickelte sehr viel Eigeninitiative und war jederzeit bereit und fähig, neue Projekte durch konstruktive Vorschläge zu unterstützen und bei deren Realisation den entscheidenden Beitrag zu leisten.

Herr/Frau [... Ihr Nachname] erledigte seine/ihre Aufgaben stets mit äußerster Sorgfalt und größter Genauigkeit.

Er/Sie zeigte bei der Aufgabenerledigung außergewöhnlichen Einsatz und hervorragende Leistungen in qualitativer und quantitativer Hinsicht.

Wegen seiner/ihrer stets verbindlichen, kooperativen und hilfsbereiten Art war Herr/Frau [... Ihr Nachname] seinen/ihren Vorgesetzten eine wertvolle Stütze und den Kollegen ein geschätzter Partner/in.

Wir danken Herrn/Frau [... Ihr Nachname] für die stets gute Zusammenarbeit und bedauern sehr, ihn/sie zu verlieren. Zugleich haben wir Verständnis dafür, daß er die ihm/ihr gebotene Chance nutzt. Wir wünschen ihm/ihr für die Zukunft alles Gute.

.... hier den Firmennamen einfügen.




.... (Unterschrift z.B. Personalchef)


Zuletzt bearbeitet von Ludicrous am Di 17.05.2005 18:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.05.2005 21:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst dich auch ganz gut andieser Checkliste orientieren:

http://www.arbeitszeugnis.de/presse/checkliste.pdf
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Arbeitszeugnis
arbeitszeugnis
Arbeitszeugnis
Arbeitszeugnis
Arbeitszeugnis-ChefBehauptetTätigkeitNichtAufführenZuDürfen!
Arbeitszeugnis Korrektur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.